Neustart von OK Radio


Inhaltlich wahrscheinlich ja. Es wird nun aber der heiligen Namen OK Radio eingesetzt, von daher ist der Titel korrekt. Und weckt auch wesentlich größeres Interesse als ein HH2-Relaunch im Titel. Sag ich mal so.
 
Zuletzt bearbeitet:
@ Radiokid71:
Da der Betreiber ja, wie aus dem Impressum ersichtlich, die Radio 95.0 GmbH & Co.KG und der GF und Programmverantwortliche derselbe wie bei HH2 ist, ist die Antwort wohl eindeutig.

Wäre es mal alter Wein. Ein "Relaunch" um 00.00 Uhr spricht allerdings eine eigene Sprache. In aller Stille. Wenn es niemand mitbekommt. Erneutes "hmmm...".
 
Zuletzt bearbeitet:

Dr.Znorko

Benutzer
Ein gerade nicht mehr minderjähriges "junges Ding" (wie Opa sagen würde) liegt auf dem Tresen und schlürft sich durch colorierten Alkohol: Just my kind of fun.

Eine Hitschleuder mit provokanten sexy-voices wäre was, in aller Ernsthaftigkeit gesagt.
 

TORZ.

Benutzer
Was ist es denn sonst? Ein Frontalangriff auf Radio Hamburg?
Das ergäbe wohl wenig Sinn, wenn der Betreiber derselbe wie der von Hamburg 2 ist, außer der Tatsache, dass Gaby dann endlich einen Beweis dafür hätte, das RHH und Hamburg 2 nichts, aber auch wirklich überhaupt gar nichts miteinander zu tun haben und nur zufällig im selben Haus sitzen. Ja ne, is klar.
Man beachte im Übrigen auch diesen Thread von 2019: https://www.radioforen.de/threads/kommt-ok-radio-hamburg-zurueck.43572/
 

Ukulele

Benutzer
Prognose: das wird weitgehend das Musikprogramm von heutigen HH Zwei bleiben. Der eine oder andere 80er wird vielleicht durch einen anderen ersetzt, der Name löst bestenfalls hier und da nostalgische Gefühle aus.
 

s.matze

Gesperrter Benutzer
Bestimmt auch wieder so ein 80er-Sender, das Design mit den Farben erinnert stark an Harmony aus Hessen.
 
Oben