NRW1 mit "Maximum Musik" gestartet

Sieber

Benutzer
Diese Funzel-Kette hĂ€tte sowieso niemals in Betrieb gehen dĂŒrfen.
Lieber eine "Rauschefunk"-Funzelkette als gar keine UKW-Kette.
Immer weniger Inhalte bei NRW1, warum wird Nachts das Wetter nicht mehr gesendet ???
Absolut TOP macht es schon ab abends vor... 🙈
Warum wird ĂŒberhaupt noch Wetter gesendet? Ich hab ne Wetter-App.
Warum wird ĂŒberhaupt lineares terrestrisches Radio via UKW oder DAB+ gesendet?
Ich habe ne Radio-Essen-App...
Und warum wird im Radio ĂŒberhaupt noch Wort gesendet?
Ich habe Nachrichten-Apps...
đŸ˜Č đŸ˜Č
 

Black Jesus

Benutzer
Wenn du von "warum Wort" im Satz danach direkt auf "Nachrichten-Apps" kommst, dann sehe ich da einen Zusammenhang. Aber gut, offenbar bin ich der Nullchecker hier und gehe einfach wieder.
 

Avox

Benutzer
Moin,

die Umschaltung von DAB zu FM klappt nicht. Wenn das DAB-Signal zu schwach ist, schweigt das Autoradio und wechselt nicht in den FM-Modus. Das ist die 103 FM, die noch ziemlich gut mit RDS ankommt. Bei den WDR-Sendern klappt die Umschaltung ohne Probleme. Das nur mal als Hinweis an den Technikbereich, wenngleich gerade in manchen OWL-Bereichen sowohl WDR als auch der private Mux schwÀcheln und mehr Sendeleistung auf DAB vertragen könnten...

Gruß aus dem mittleren Niedersachsen
 
Zuletzt bearbeitet:

antonia-123

Benutzer
Da der Sender nun auch rauschfrei in NRW hörbar ist .... konnten wir es uns heute Abend als Berieselung antun. Irgendwann, nach 2 Stunden, meinte einer meiner (nicht radioaffinen) Besucher, dass die "Playlist" viel zu wenig Rumms hat. ("Das Lied ist gut, aber immer und immer wieder") Wir wechselten irgendwann auf einen Webstream, der Abend war gut begeleitet. Keine Wertung, nur eine Momentaufnahme.
 
  • Like
Reaktionen: JP

antonia-123

Benutzer
@Gespenst : Falsch gedacht. Es waren die mÀnnlichen Besucher, bzw einige, denen das lahme Gedudel auf den Nerv ging. Die weiblichen Besucher nickten zur Kritik, daher wurde auf einen flotten Dance-Kanal geschaltet (welcher aus NRW mag es wohl gewesen sein?). Damit waren alle zufrieden, vor allem tatsÀchlich die weiblichen Besucher.
 
Zuletzt bearbeitet:

Peppi

Benutzer
@Gespenst : Falsch gedacht. Es waren die mÀnnlichen Besucher, bzw einige, denen das lahme Gedudel auf den Nerv ging. Die weiblichen Besucher nickten zur Kritik, daher wurde auf einen flotten Dance-Kanal geschaltet (welcher aus NRW mag es wohl gewesen sein?). Damit waren alle zufrieden, vor allem tatsÀchlich die weiblichen Besucher.
Das gab eurer Party vermutlich einen gewissen "kick" .....
 

ears witness

Benutzer
fehlen noch die Hits von: behinderten, farbigen, zugezogenen.............
vielleicht wird's doch noch interessant.
Ansonsten "Maximum Musik". Wundert mich das manche "Inhalte" vermissen. Dann wÀre der Claim ja falsch.
 

Dr.Znorko

Benutzer
Wie ermittelt wohl NRW1, welcher KĂŒnstler quer oder geradeaus ist?

Fragebogen, Anrufe beim Plattenlabel, Auskunft vom Staatsschutz?

Ernsthaft: Wenn eine Gesellschaft bzw. hier ein Radiosender tatsĂ€chlich offen und tolerant sein will, dann gibt es keinen Grund, KĂŒnstler aufgrund irgendwelcher Neigungen besonders hervorzuheben.

Die Pölerei im Sand als AufhÀnger zu nutzen ist schlichtweg unsinnig. Der FIFA und ihren Scheichs ist jede Kritik egal. Und hierzulande hat die ideologische Bevormundung mittlerweile eine Schlagkraft erreicht, die Reichsrundfunk und Rundfunk der DDR in die Seile schickt.

Die ZustĂ€nde (Religion, Justiz, Menschenrechte etc.) im arabischen Raum journalistisch kurz und prĂ€gnant aufzuarbeiten wĂŒrde Sinn ergeben.

Aber wenn dieses Musikgetue der einzige außergewöhnliche Inhalt im Programm ist, kann man dem Sender ein weiteres Armutszeugnis an die TĂŒr kleben - und danach mit Farbe vollschmieren.
 

Sprollywood.

Benutzer
Na hoffentlich outen sie da nicht versehentlich jemanden als queer, der sich als divers sieht.

Das erinnert an die Aktion des Frauenradios, das keine "sexistischen" Songs mehr spielen will.
Warum braucht es einen Anlass als Rechtfertigungsgrund, Titel zu spielen, die völlig normal sein sollten?
Warum wird das Normale so herausgestellt? Warum muss man das betonen, welcher Musiker welche Orientierung hat? Was hat das mit der Musik zu tun.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tatanael

Benutzer
NRW 1 setzt ein Zeichen und spielt jetzt zu jedem Spielbeginn in Qatar Songs von queeren KĂŒnstlern.
Quelle: Instagram @nrweins
Die Pressemitteilung dazu:
Zu jedem einzelnen Anstoß eines Spiels kommt ein Song von unterschiedlichen Artists, wie Lady Gaga, Sam Smith und SIA auf NRW1. „Bei allen Spielen der deutschen Nationalmannschaft lĂ€uft parallel auf NRW1 ein DJ-Set mit bekannten Female- oder LGBTQI+-DJs“, so Förster[NRW1-Content-Chef ] https://www.radioszene.de/169014/nrw1-sendet-zeichen-nach-katar.html
 
Zuletzt bearbeitet:

Sprollywood.

Benutzer
Zuletzt bearbeitet:
Oben