NRW1 mit "Maximum Musik" gestartet

wupper

Benutzer
Gestern Abend liefen manchen Titel zwei Mal in der Stunde gleichzeitig. Das war bestimmt nicht so geplant es sei denn der Praktikant hat die Playlist zusammengestellt. Vorgestern liefen entweder zwei Songs auf einmal oder es lief ein Song und Henri sagte laufend den Wetterbericht. Man merkt das NRW 1 aus einem provisorischen Studio kommt hoffe das wenn das Audio Center fertig ist es besser für ANTENNE NRW und NRW 1 läuft.
 

XERB 1090

Benutzer
Warum sollte man sich diesen Sender überhaupt antun? Ich selbst habe nur kurz mal rein gehört, aber wenn ich die letzten Beiträge so lese, ist dort ein Sammelbecken von Dilettanten. Wenn ich mit einem neuen Sender an den Start gehe, wird es immer wieder Widerstände geben, die es gilt zu überwinden. Aber das, was hier passiert, geht gar nicht.
 

Nicoco

Benutzer
Themeneröffner
Nö, das Studio wo Antenne NRW seit gut einem Jahr sendet und nun auch NRW1 war von Anfang an als Provisorium gedacht.
Das richtige Audio Center NRW soll im Laufe von 2023 bezogen werden.
 

radiotext

Benutzer
Das Programm hat schon etwas Drive von der Musik, wenig Balladen, viel Musik. Aber alles auch irgendwie nur zeitgenössische Oldies (viele Besttester der 2000-er und 2010-er).
Könnte progressiver sein.
 

Sieber

Benutzer
ist dort ein Sammelbecken von Dilettanten.
Das scheint so. Und zwar durch die Bank.
Wenn ich mit einem neuen Sender an den Start gehe, wird es immer wieder Widerstände geben, die es gilt zu überwinden. Aber das, was hier passiert, geht gar nicht.
Wohlgemerkt es geht um einen UKW-Sender. In NRW. Der 1. landesweite...
Da versagt man normalerweise gar nicht. Grundsätzlich nicht.
Hat man aber. Als ob man ein reines "Demoprogramm" DAB+ only macht.
Und man schafft es nicht (darf es nicht?) irgendeinen der an NRW1 beteiligten Ungehört-DAB+-Sender für eben die Cashcow stattdessen auf DAB+ abzuklemmen.
Dilettantisch.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Benutzer 49670

Interessant was ihr alles entdeckt, mir ist nichts besonderes aufgefallen. Der Sender klingt gut, kein Dummgelaber wie hier und gute Musikauswahl. Schade dass er sich irgendwann wird finanzieren müssen. Jedenfalls hört man bei NRW1, dass das Team grundsätzlich weiß, was der gewöhnliche Radiohörer gerne mag. Darf gerne so bleiben und über Pleiten, Pech und Pannen lacht man doch ihr Lieben!
 

Nordi207

Benutzer
Seit den vergangenen 20 Jahren, also in einer Zeit mit Computer, Software, Handys und Apps, hat sich nicht selten die Denke durchgesetzt: Hauen wir das ‚Ding‘ erstmal so wie es ist auf den Markt, verbessern kann man ja immer noch. Mit Updates, upgrades, add-ons etc.
 

Radiocat

Benutzer
Über Geschmack lässt sich ja nicht streiten. Katzen sind darüber erhaben. Ich hab mal die Playlist durchgeschaut. Selbst ein Sack gebrauchter Katzenstreu wäre noch zu schade, um ihn darüber auszukippen. Für mich eine Ansammlung des Grauens der letzten 20 Jahre.
 

Alpharadio

Benutzer
Als Sender wie Antenne Bayern, FFH, ffn und Co. gestartet sind, klang es auch nicht wie Kraut und Rüben. Ziemlich peinlich die ganze Nummer. Lieber warten und es richtig machen, als schlecht. Aber anscheinend haben die kein gutes Personal auf die Schnelle gefunden. Wurde ja auch oft genug inseriert. Wobei andere Sender zur Zeit ja auch anscheinend keinen Nachwuchs mehr finden. Radio ist für junge Leute eben nicht mehr interessant. Und wohl auch nicht mehr gut bezahlt…
 

antonia-123

Benutzer
Glaubt ihr, dass man besser drei Monate Klaviergeklimper spielen sollte, bis alles fertig ist ? Warum man jetzt schon sendet, dürfte daran liegen, dass man das Weihnachtsgefschäft mitnehmen will, so jedenfalls meine Vermutung. Bei FFH habe ich sogar mal gelesen, dass man ein Warm-Up-Studio habe/hattt, in dem sich die Moderatoren eine Stunde lang warm moderieren können, Off-Air, um dann die eigentliche Sendung zu machen. Ob das stimmt, ob es das jemals gab, weiss ich aber nicht. Tatsächlich sind diese Sender mit einem fertigen Angebot gestartet, das haben auch alle anderen Sender so gemacht. Inkl Werbeaktionen ("FFH-Glückszehner"), oder irgendwelche Aufkleber-Aktionen fürs Auto. Oder darf man das heute nicht mehr machen wg Datenschutz ?
 

Sieber

Benutzer
Glaubt ihr, dass man besser drei Monate Klaviergeklimper spielen sollte, bis alles fertig ist ?
Nein. Gar nichts.
Warum man jetzt schon sendet, dürfte daran liegen, dass man das Weihnachtsgefschäft mitnehmen will, so jedenfalls meine Vermutung.
Und welches Weihnachtsgeschäft soll das mit UKW sein? Die Geräte haben die meisten und Neugeräte liefern meist DAB+ aufwärts.
Tatsächlich sind diese Sender mit einem fertigen Angebot gestartet, das haben auch alle anderen Sender so gemacht.
Was auch selbstverständlich erscheint oder bis zu einigen DAB+-Billig-Klitschen schien. Man gibt auch normalerweise keine neue Zeitung heraus bei der einige Seiten noch einige Wochen oder Monate leer sind.
 

Tatanael

Benutzer
Man gibt auch normalerweise keine neue Zeitung heraus bei der einige Seiten noch einige Wochen oder Monate leer sind.
Eine neue Zeitung entdeckt man möglicherweise eher, als einen neuen Sender für den bisher keine Werbung gemacht wurde. Und die Vergleiche mit dem Start des Privatradios. Damals spielte zu Beginn Geld verdienen noch nicht so die Rolle und es wurde viel mehr investiert und die Hörer konnten es kaum erwarten das es die neuen Sender gibt. Heutzutage wächst man viel langsamer, man investiert langsamer, der es auch viel schwieriger ist, überhaupt entdeckt zu werden. Es ist doch nicht so, als wenn jetzt alle in NRW sehnsüchtig darauf auf NRW1 warten. Nein, man kann noch sich Zeit lassen, da man zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht viele mit dem jetzigen Programm vergraulen kann.
 

antonia-123

Benutzer
Gemäß der FB-Seite wird vielerorts DAB gewünscht, Dem kommt man nicht nach, oder nur mit Ausreden "kein Platz frei". DAB ist nun mal Gegenwart, leider automatisch auch die Konkurrenz. "Mehr Musik" haben alle. Und damit geht NRW1 unter, Pech gehabt : man wusste es vorher. Es fällt sowieso auf, dass auf der FB-Seite viele technische Dinge besprochen werden. Und dieser Dingsda aus Bochum, der heute so lobend erwähnt wurde...... war schon letzte Woche lobend erwähnt worden. Ist es "DER" Hörer schlechthin ? Fragen über Fragen
 
Oben