Personality im Internetradio

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Grimmbo

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

@ alle die sich hier andissen:

Leute Leute, ihr habt Probleme. Als sei das Haifischbecken in den Sendern zum Teil nicht schon tief genug. Jetzt werden selbst hier die Ellenbogen ausgefahren. Als ob ihr hier ums Überleben kämpfen müsstet. Reißt Euch mal ein bißchen zusammen! Das ist Professionalität! :mad:
 

JackyCool

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Mir kommt es vor, es sei ein Krieg hier ausgebrochen :mad:

Hey Jungs... Internetradio ist doch für die meisten ein Hobby, oder?
Hier könnte man aber denken, es geht um Konkurenzkampf, Komerz und Firmenspionage.

Also, immer cool bleiben, dann klappt es auch mit dem Nachbarn :D
 

TopSecret

Gesperrter Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Nur weil nicht alle gleicher Meinung sind,ist noch lange kein Krieg ausgebrochen.Ein Forum lebt doch erst von unterschiedlichen Ansichten.

Wenn einige Postings etwas *schärfer* werden so liegt das ganz allein an persönliche Erfahrungen mit bestimmten Leuten - Erfahrungen die,wenn man sie nicht selber erlebt hat,kaum glauben kann.
Die Internetradios die so etwas wie Stil haben bekriegen sich in keiner Weise.

Gruss TopSecret
 

Willi_Wenger

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Zum vorherigen Posting:
"Die Internetradios die so etwas wie Stil haben bekriegen sich in keiner Weise"

Dem stimme ich voll zu. Ich persönlich bin total happy wenn jemand von einem anderen Internetradio in unseren Chat kommt und einfach nur Hallo sagt. Teils tauscht man sich sogar aus. Und jetzt (anders als bei anderen Sendern bei denen ich schon war) kann ich das "offiziell" und ich finde es einfach nur toll. Ich sehen andere Mods als Kollegen und nicht als Konkurrenz. Es sind immer Einzelpersonen die "Krieg" führen, das kann man aber wohl leider auch nicht ändern. Internetradios haben eines gemeinsam: Den Spaß am Senden. Und noch angemerkt: Perfekt ist keiner, aber ich kenne keinen der nicht daran arbeitet seine Fehler bei Moderationen zu beseitigen. Selbstüberzeugte Mods die meinen sie seien perfekt gibt es dankbarerweise nur wenige. Und das ist gut so.

Mfg Willi Wenger alias Cesco
 

Radio

Gesperrter Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Genug gelästert! Zurück zum Thema Personality im Internetradio .......

Ich stimmer der allgemeinen Auffassung über stümperhafte Moderation mit Dialekten oder gar unzumutbaren Titelansagen nun überhaupt nicht zu.

Internetradio hat schon ein sehr schweres Standbein und wenn jemand außendstehender einen I-Net Sender einschaltet und es sich noch schlimmer als jedlicher Bürgerfunk anhört ist das ein Markel!

Ebenso ist es ein Markel das (fast) alle I-Net Stationen das selbe musik Gedudel abspielen wie im "normalen" Radio"

Insofern lobe ich mir Emptys "New Rock Show" die mit absoluten neuerscheinungen glänzt, die wohl kaum im richtigen Radio zu hören sind.

Auch meine Sendungen werden beinahe ausschliesslich mit Bemusterungs DC´s gefüllt, denn es gibt auch noch Musik ausserhalb des MainStreams die hörenswert ist.

Viele Künstler lassen sich auch gerne auf Interviews mit I-Net Stationen ein.

Die Auffassung einiger I-Net Stationen............ Hauptsache der Sendeplan ist voll teile ich nicht, und darin liegt warscheinlich auch mein Erfolgskonzept. Leute die zwar arrangiert sind aber über kein Talent verfügen lasse ich nun mal nicht ans Mikro!

Natürlich kann man lernen und das ist auch gewünscht! Allerdings sollten einige für sich selbst prüfen und auch abwägen ob sie sich das zumuten, eine I-Net Station zu repräsentieren wenn gleich das KÖNNEN nicht vorhanden ist.

Ebenso langweilig sind Oldie Shows wo bei allen Stationen zum 100 Mal Slade "My Oh My oder Sweet läuft!

Ich würde mir die perfekte Radio Station vorstellen mit Musik die kaum jemand kennt mit einer guten Moderation.

Aber jedem das seine. Und jeder soll abwägen ob er sich das zumuten kann, weltweit gehört zu werden wenn er einfach stümperhaft rüberkommt ....... und das WELTWEIT!


Stay Tuned
 

HeavyRotation

Gesperrter Benutzer
AW: Personality im Internetradio

>Insofern lobe ich mir Emptys "New Rock Show" die mit absoluten neuerscheinungen glänzt, die wohl kaum im richtigen Radio zu hören sind.

Frisch bei KaZaA gesaugt. Tolle Leistung!


>Leute die zwar arrangiert sind aber über kein Talent verfügen lasse ich nun mal nicht ans Mikro!

Wie will einer Talent erkennen, der selbst keins hat?

>Aber jedem das seine.
Gott, wie unpassend!
http://www.sopos.org/aufsaetze/3c7d45aeb2e57/1.phtml
 

Steve Wilson

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Hä versteh ich nu nicht ganz den Beitrag von Radio, sorry aber wie vereinbart sich das mit dieser Aussage in seinem Forum?

Auszug aus dem ISR Forum:

T JayJay



Administrator



Beiträge: 110

ISR-Hörer seit: 01.10.1998

Status: offline

--------------------------------------------------------------------------------
Ich habe kein Bock mehr!!!!!!!!!!!!!


das war´mit ISR bye all

die wenigen die wirkliche Freunde waren, Ihr habt meine Phone Nummer,

alle anderen LECKT MICH AM ARSCH

__________________
Nicht BESITZ macht reich, sondern FREUDE.


Heute, 01:01



oder seht selbst, solange es noch nicht gelöscht ist, denn die Seite ISR ist seit 1.00 Uhr offline:

ISR Forum
 

Steve Wilson

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Lach schönes Spiel :)) 3.00 Uhr alles wieder gelöscht und weiter geht es. Das war mal ein praktisches Beispiel zum Inhalt von Radio, unglaublich wie man so sich getrauen kann hier noch zu schreiben, das muss ich mal loswerden! Sorry, @ Empty das ich den Beitrag etwas abschweifen lies, aber das schlägt alles hier in den Foren was an Unsinn schon verzapft wurde.

Zurück zum Thema:

Jeder so wie er es meint seinen Hörer gerecht zu wwerden. Mehr gibt es da wohl nicht zu sagen. Schwächen und sträken liegen im Ohr der Hörer die Macher sollten versuchen dieses Ohr bestmöglich zu bedienen.

Gruß

Steve Wilson
 

TheVoice

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Warum lasst ihr euch eigentlich immer wieder provozieren?

Hat ja sowieso keinen Sinn irgendwas zu schreiben, es bringt rein gar nichts.
Alles umsonst, Leute die heute meinen das du schei**e bist werden Morgen nicht sagen das du toll bist, nur weil hier etwas "diskutiert" wurde.Obwohl ich eher "totschreiben" dazu sagen würde.
Jedes noch so uninteressante Thema wird mit 100 ten von blödsinnigen Antworten dokumentiert.
Wichtige Sachen, hilfestellungen und andere interessante Themen fallen mehr oder weniger unter den Tisch.
Die jenigen die die große Klappe haben, können zu solchen Themen meist nur einen dummen Kommentar abgeben.

Macht endlich euer Ding und lasst die Schwätzer weiter schwatzen, kommt eh nur Müll bei raus.

Liebe Grüße an Freunde und den Rest :D
 

Beatclub

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Diese Aktion oben gab's schon 'n paar Mal Steve. Iss nix neues, aber es bedarf dazu keines Kommentares mehr. Es ist einfach krank.
 

InetRadioFan

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Das hab ich gerad in seinem Forum gefunden. Natürlich von ihm (JayJay) selbst geschrieben.



------------------------------------
Nach reiflicher Überlegung bin ich zu dem Entschluss gekommen, mich völlig aus der Internetszene zu verabschieden.
5 Jahre Radio und Chat haben mich viel gelernt und ich ziehe daraus die Konzequenzen und trete hiermit zum 01.05.2004 zurück.

Intersurfradio wird ab diesem Zeitpunkt von Empty weitergeleitet.

ich will jedoch die Radioszene nicht verlassen ohne eine schöne Abschiedssendung zu fahren.

Da ich schon für den 23.05.2004 ein live Interview mit der Band Xandria festgemacht habe nehme ich diese Sendung zum Anlass mich bei allen treuen Hörern die mich 5 Jahre lang begleitet haben zu verabschieden.

Ich würde mich freuen wenn ihr mit dabei sein würdet und wünsche meinem Baby, Intersurfradio alles erdenklich Gute. Ich bin mir sicher, Empy macht was draus.

Alles Gute euch bekloppten Chattern und Surfern

__________________
Nicht BESITZ macht reich, sondern FREUDE.



Viel Glück Empty
 

Hepp

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Ich denke mir, er braucht für das "Zurechtmachen" bestimmter Statistiken wieder ein paar Klicks, für die wir sorgen sollen.

Bekanntlich ist das MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) seiner Aussagen nicht in Tagen oder Stunden sondern lediglich in Minuten auszudrücken. Ich glaube nicht, dass er aufhört. Das wäre einfach zuuuu schön :)
 

Beatclub

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

@Radio: Die hättest Du schon lange haben können, auch mit dem Radio.
Einfach anerkennen, dass andere Leute auch Radio machen können, und
dass Konkurrenz das Geschäft belebt, und dass man anständig miteinander
umgeht. That's it. Du hast Dein Radio einfach an die Wand gefahren, ich
hoffe nur dass Empty das wieder hin kriegt. Toi toi toi Empty! ;)
 

Radio

Gesperrter Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Hepp schrieb:
Ich denke mir, er braucht für das "Zurechtmachen" bestimmter Statistiken wieder ein paar Klicks, für die wir sorgen sollen.

Bekanntlich ist das MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum) seiner Aussagen nicht in Tagen oder Stunden sondern lediglich in Minuten auszudrücken. Ich glaube nicht, dass er aufhört. Das wäre einfach zuuuu schön :)



@Hepp kappiers endlich, was ich auf meiner privaten Website tue und lasse hat dich nicht zu interessieren. Es ist mein absolut privates Ding wofür ich mein Geld ausgebe, wenn ich Lust auf ISR habe tue ich es, wenn nicht dann eben nicht. Es ist ein privates Projekt. Also steck dein Zinken in deine Dinge und belästige mich oder ISR nicht weiter!
 

Hepp

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

@JayJay
Ich hoffe sehr, dass ISR in wenigen Tagen eben nicht mehr Dein privates Projekt sein wird sondern von einem seriösen und anerkannten Radiomacher geführt wird. Die ganze Szene wird es Dir danken, Du Erfinder des Internetradios (Originalzitat von JayJay).
 

HeavyRotation

Gesperrter Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Das ist wirklich unglaublich! Ein irrer Lügner löst den anderen ab! Glückwunsch! Der Sender ist gesegnet!
 

Whiskeytown

Benutzer
AW: Personality im Internetradio

Nochmal eben offtopic, aber HR ...wann und wo hat Empty/DigitalRadio gelogen, wo du das auch beweisen kannst ? Hat er dir mal ein Eis versprochen und es dir nicht gekauft ?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben