Radio Flamingo - Österreichs Schlagerradio


Fliegenpilz

Benutzer
So, hab mir das ganze jetzt mal eine Woche lang angehört...
Sound über DAB+ ist sehr gut
Ansprechende Songs (wenn man auf Schlager steht), und, was mich positiv überrascht hat : Moderation! (von wann bis wann hab ich aber nicht herausgefunden..:)
Jingles sind gut gemacht und klingen erstklassig! Ansonsten für mich eine positive Überraschung am Radiohimmel
 

ricochet

Benutzer
Soll mal einer sagen dass Zeitungsradios schlagerresistent sind. Anders als in Deutschland, wo private Schlagerwellen von den etablierten Radioanbietern als gefährliche Eindringlinge in ihr Popdudelrevier betrachtet werden, geht der Styria-Verlag neue Wege.

Zwar hat der Abnabelungsprozess von alten, ranzigen Ein-Format-Konzepten auch in der Alpenrepublik lange auf sich warten lassen, doch nun beweist man endlich Innovationsgeist. Hinter vorgehaltener Hand wird schon getuschelt dass der aussichtsreichste ORF-Intendantschaftsbewerber Roland Weißmann den von Alexander Wrabetz unerbittlich durchgefochtenen DAB-Bann brechen will.
 
Oben