Radio Hannover

Steve

Benutzer
"Antenne Niedersachsen für Bremen und umzu"
Selten habe ich so einen bescheuerten Namen gelesen...
Gibt es bei Antenne Niedersachsen eigentlich noch die "Verkehrsleitzentrale"? Hört sich an, als ob der Sender den Verkehr steuern würde.:wow:
 

Musikminister

Benutzer
Also wenn Radio Hannover eins kann dann Soundprocessing. Knackig und gefühlt etwas lauter als der Rest. Vielleicht kann das ja mal jemand messen. Kein Vergleich zu dem Mist der auf 101,9 geboten wird. Der Erfinder des Presets war wohl taubstumm, er wollte sagen dass er noch nicht fertig sei als der Hausmeister die Tür abgeschlossen hat. Und er kann dem Hausmeister nicht sagen wo der Schlüssel zum Rack liegt, in dem der Klangverbieger eingebaut ist. Radio 21 erwähne ich nicht (keine Ahnung wer sich den "Sound" ausgedacht hat, klingt vielleicht in Baustellenradios ordentlich).
 

legasthenix

Benutzer
Leider merke ich davon bei den Webstreams nichts, auch wenn diese, subjektiv empfunden, nicht mehr so grausam klingen, wie an den ersten Tagen.

Oder leide ich unter Wahrnehmungsstörungen, zumal einige die Webstreams über den grünen Klee lobhudeln?
 
Zuletzt bearbeitet:

Musikminister

Benutzer
Endlich mal ein Thread, in dem ein neues Programm, - noch dazu ein gewinnorientiertes -, nicht gleich von Anfang an verrissen wird und der auch nicht in die Richtung geht: "NKLs sind gut, kommerzielle Privatradios hingegen sind Mist!".
Grundsätzlich ist mir - und ich gehe davon aus, daß ich mit diesem Statement nicht alleine bin - der Hintergrund eines Programms im ersten Schritt egal. Der Output muß stimmen. Radio Hannover ist in Niedersachsen der Beweis, daß kommerzielles Lokalradio gut klingen kann. Warum es erst bei der dritten Station funktioniert ist mir allerdings ein Rästel. Wenn der Output nicht stimmt, analysiere ich den Background. Kleinlaute Radiomacher, die einfach vor sich hin senden und durch Zufall nun auch auf UKW senden dürfen, sind mir da sympathisch. Laute Radiomacher, die einen schlechteren Output abliefern als die ach so mistigen NKLs hingegen eher nicht. Radio Hannover hat offensichtlich die Zeichen der Zeit direkt am Anfang erkannt und setzt nicht auf 80s Soul und Personality. Die Zeiten sind vorbei (das spricht sich irgendwann vielleicht auch bis Belgien herum).

Thema Klang: der Stream ist ausbaufähig. Meine Beobachtungen beziehen sich auf UKW.
 

ndrgast

Benutzer
@ndrgast

Wo bitte "rudert" denn NDR 1 zurück? Ein Blick in die Playlist sagt aber etwas ganz anderes.;)
"Playlist?" - Welche Playlist??? - NDR 1 NDS veröffentlicht keine Playlist! - Die Playlist-Seite im Internet ist ein Witz; da kann man in 15-Min-Zeit-Fenstern nachforschen. Unbrauchbar. - Mein Höreindruck ist subjektiv. Die Musikauswahl 2013 war zum: "Mir rollen sich die Fußnägel hoch!" - 2014: "Zum Augen verdrehen!" ... T.FROST, einig sind wir uns wohl, dass uns die Musikauswahl auf NDR1 NDS nicht 'richtig' überzeugt. '"Erschreckend!" war die Reform 2012/2013. Dreist, mit welcher Arroganz NDR 1 plötzlich "par ordre du mufti" praktisch vorgeben wollte, was die Stammhörer gefälligst zu hören wollen haben müssen: "Einfach die beste Musik!" ... DAZU ist alles gesagt und geschrieben; nur noch nicht von allen.

Radio Hannover will sich als "Stimme der Stadt!" mit "Einfach guter Musik!" profilieren. Playlist? - Habe ich noch nicht gesucht. Ohrgefühl ist: "Einfach gute Musik!" - Geräuschtapete, mit Toleranz hörbar, auf subjektive Einzelwünsche zugeschittene Playlist ist nicht erwartet.

Kritik an Radio Hannover: "Stimme der Stadt!" - Fragezeichen! - RH liefert nicht! ... Oder habe ich da was überhört?
 

Bend It

Benutzer
...Radio Hannover will sich als "Stimme der Stadt!" mit "Einfach guter Musik!" profilieren. Playlist? - Habe ich noch nicht gesucht. Ohrgefühl ist: "Einfach gute Musik!" - Geräuschtapete, mit Toleranz hörbar, auf subjektive Einzelwünsche zugeschittene Playlist ist nicht erwartet.

Kritik an Radio Hannover: "Stimme der Stadt!" - Fragezeichen! - RH liefert nicht! ... Oder habe ich da was überhört?

Nein, du hast nichts überhört und es stimmt.

Außer den Grenzwellen am Mittwoch um 21 Uhr ist Radio Hannover beliebig und ohne Überraschungen.
Müssen wir abwarten, vielleicht wird noch an der Playlist geschraubt.
 

T.FROST

Benutzer
"Playlist?" - Welche Playlist??? - NDR 1 NDS veröffentlicht keine Playlist! - Die Playlist-Seite im Internet ist ein Witz; da kann man in 15-Min-Zeit-Fenstern nachforschen.

Die Abfrage ist natürlich ziemlich umständlich, aber es funktioniert. Musst halt immer die entsprechende Uhrzeit eingeben. Wahrscheinlich schämt sich der NDR selbst für dieses peinliche Musikangebot und deshalb gibt es nur einen kleinen Einblick. :D
 

Radiocat

Benutzer
Die Playlistabfrage beim NDR arbeitet wenigstens zuverlässig. Da gibt es andere, auch unter den ÖRAs, die da schlechtere Arbeit liefern. Klar ist es umständlicher, so eine Analyse zu erstellen, als wenn ich stunden- oder gar tagesweise abfragen kann. Aber dass eine solche gemacht wird, ist ja auch nicht beabsichtigt mit diesem Dienst. Privat-kommerzielle Anbieter versuchen das tlw. sogar zu vermeiden, indem man die Abfrage so umständlich wie möglich handhabt (BB-Radio als Beispiel).
 

damara

Benutzer
Zurück zum Thema:
Ich war, wenn ich in Deutschland lebte, in Hannover.
ich finde es schön, dass es jetzt auch dort einen Stadtsender gibt,
(es gibt viele gute Besispiele , dass das klappen kann)
Den Stream kann auch ich hören / ja, die Qualität... da können die Macher von Radio Hannover vielleicht nix dafür, ist wohl eher ein technischer Mangel (vom Anbieter - auch Media Broadcast?)
Ich weiss von dem Lebengefühl in Hannover zu wenig,daher kann ich auch nicht sagen,dass der Musikmix gut oder schlecht ist, oder die News ausreichen.
Aber ich finde : Es klingt erstmal ganz gut . Und sie sind gerade erst gestartet,
Wir finden es die anderen Sender NDR,ffn,Antenne? reagieren die irgendwie?
 

Bend It

Benutzer
Bei einer Rundfahrt durch die Region Hannover habe ich die Reichweite von Radio Hannover getestet.

Richtung Norden, Wunstorf Stadtmitte war der Empfang störungsfrei.
Richtung Westen reicht der Empfang bis Bad Nenndorf, mit leichten Störungen.
In Hannover-Süd war der Empfang bis Arnum ohne Störungen.

Richtung Osten demnächst.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kirschi

Benutzer
Nein, du hast nichts überhört und es stimmt.

Außer den Grenzwellen am Mittwoch um 21 Uhr ist Radio Hannover beliebig und ohne Überraschungen.
Müssen wir abwarten, vielleicht wird noch an der Playlist geschraubt.
Ich finde die Playlist von Radio Hannover um WELTEN besser als die von NDR1 NDS, Antenne, ffn und NDR2!!! Gary Moore, Bob Seger, Moody Blues, Captain Hollywood Project, Gypsy & The Cat, Steve Winwood und einige aktuelle Songs und viele Klassiker, die ich lange nicht mehr im Radio gehört habe. Klar, einige Wiederholungen sind drin, aber normal.
 
Oben