Radiosatire - Lovegames mit Michael Kessler

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Hörbub

Benutzer
Es ist mir beinah schon peinlich deswegen einen neuen Faden zu eröffnen. Das ein oder andere mal wurde sich hier schon etwas gepostet, wenn sich das Radio mal selbst nichts so ernst nimmt - und ich finde die Einträge gerade nicht. Mich begeisterte soeben dieses am 26. Februar 2013 bei WDR 5 ausgestrahlte Hörspiel "Lovegames": http://medien.wdr.de/download/13615...oerspiel_download_lovegames_20130226_2100.mp3

Als „Deutschlands verzweifeltster Single“ gecastet worden zu sein, ist nichts, worauf Stefan Schöpf besonders stolz wäre. Damit hat es nun ein Ende: Stefan hat Anna Blum getroffen.
Die beiden haben ernste Absichten, heute will er ihr einen Heiratsantrag machen. Wenn nur die lästigen Rundfunkreporter nicht wären, die Stefan und Anna auf Schritt und Tritt verfolgen - sogar nachts, und das schon seit langer Zeit. Die beiden sind Teil einer Real-Life-Radio-Doku und die ewige Radiopräsenz zerrt an ihren Nerven. Nichts bleibt geheim, vor allem Stefans vorübergehende Affäre mit Erika nicht. Eine verdächtige SMS weckt Annas Misstrauen. Zur abendlichen Feier bei Stefan nimmt sie vorsorglich ein scharfes Messer mit.

Nicht nur der brilliante Michael Kessler als Moderator machen das Stück hörenswert. Der Text lässt erst einmal kaum darauf schließen, das sich vor allem das Radio mit seinen Machern selbst persifliert. Viel Spaß.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben