RPR1: Der neue Slogan


Status
Für weitere Antworten geschlossen.
AW: RPR1: Der neue Slogan

Der neue Stream läuft seit heute 05:00 Uhr

Meine erste Meinung muß ich nochmal überdenken, aber begeistert war ich nicht. Vielleicht gewöhnt man sich beim Mehrfachhören daran.

Gruß
Radio Deutschland
 
J

JK_th

AW: RPR1: Der neue Slogan

Große Katastrophe!

Geändert hat sich außer dem Claim ja scheinbar nichts. Gut, sie haben ne neue Website gebastelt (auf der es jede Menge Fehler gibt), aber mehr Infos hat die nach wie vor nicht. Im Programm nerven mich jetzt noch mehr hochfrequente Jinglesängerinnen mit einem "rpr eins"...
Und Marktschreier Karde auch noch wie vor zwei Monaten als ich das letzte mal rpr eins ertragen musste.
Gut, wenn das einfache rheinland-pfälzische Volk seinen Spaß dran hat - bitte. Ich habe ihn jedenfalls nicht. RPR Eins kommt nach wie vor nicht in meiner persönliche Sender-Rotation.
 

domnek

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Das Programm ist genauso flach wie immer, richtige Inhalte findet man natürlich nicht. War ja auch nicht anders zu erwarten.
Bei den Jingles habe ich irgendwie das Gefühl, dass da der Kindergarten Lauterecken-Grumbach am Werk war, dieses hoch-frequente Geschrei klingt ja grauenvoll!
Die Internetseite ist zwar besser, trotzdem immer noch sehr uninformativ.
 

freiwild

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Sebastian1985 schrieb:
Wenigstens der Webauftritt ist ansehnlicher und übersichtlicher geworden als der letze.
U.a. ist der "Eins"-Button verschwunden. Ohne die "Zwei" hat der auch nicht mehr soviel Sinn gemacht.
 

Fley

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Also, ich habe heute auch bei RPR1 reingehört. Ich war doch schon enttäuscht...Die Jingles werden nur von Frauen gesungen und die Töne werden sehr hoch "geträllert" Der Wetterjingle wird auch gesungen...etwas gewöhnungsbedürftig....

Was mich überraschte, es werden im neuen RPR1 keine 80er Titel mehr gespielt. Nur noch die 90er und die Songs von heute...Ist das ein neuer Trend ? Werden die 80er Titel bald ganz verschwinden, aus den deutschen Radios ?

Hessenfan05
 

THEclubby

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Was die Seite betrifft muss ich sagen, dass die jetzt wenigstens halbwegs wie eine Moderne Page aussieht. Auch wenn ich bei der Farbwahl fast Augenkrebs bekomme (sind halt leider mal die Senderfarben).

Zum neuen Sound-Design.... HILFE!!!! Habt erbarmen!!!
> hektische Beats auf Extasy
> schrill gesungene IDs
> ne Station-Voice die teilweiße einschläft
...
Ganz schlimm finde ich auch dieses Dauerfeuer des Soundlogos als Trenner in den News.

Das passt alles einfach hinten und vorne nicht. Steh schon wieder kurz vor einem neuen Hörsturz.
Aber der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier - und so wird man sich auch sicher daran gewöhnen (wenn man es sich denn anhört) ;)
 

freiwild

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Maschi schrieb:
Naja sieht schon etwas besser aus, aber es fehlt ein Programmschema und man weiß aus den Angaben zu den Sendungen noch nicht einmal ob es (Montags-Freitags)"Von 2 bis 6" oder "Von 2 bis 7" heißt http://www2.rpr1.de/sendungen/4.htm :(
Mo-Do 2-6, Fr 2-7. Steht doch alles da! :D
Aber Du hast schon Recht, man hätte auch ein sauberes Programmschema hinstellen können. Aber welches Topradio von heute braucht schon so eine Antiquität?

http://www2.rpr1.de/2_bis_6/2_bis_6/780.htm
http://www2.rpr1.de/sendungen/2_bis_7/880.htm
 

RoyaalFM

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Nach 30 Minuten Probehören in der heutigen Morning-Show finde ich die neue Verpackung besser als die alte. Sicher sind die neuen Jingles gewöhnungsbedürftig, aber m. E. nicht schlecht.

Verschwunden sind offenbar die regionalen Wetterjingles, denen ohnehin das normale Wetter für ganz Rheinland-Pfalz folgte.

Die neue Website scheint auch mehr zu bieten als ihre Vorgängerin. Allerdings verstehe ich die Auflistung unter "Sendungen" nicht. Haben sie die Reihenfolge ausgewürfelt? Warum kein geordnetes Programmschema?

Insgesamt ist RPR 1 sicher alles andere als perfekt. Für einen Hörer wie mich, der im Süden von NRW wohnt, sich aber auch für den Norden von Rheinland-Pfalz interessiert, ist es aber immerhin noch ein akzeptabler Kompromiss zwischen Unterhaltung und regionaler Info.
Klar, die Alternative wäre SWR 4. Aber dann doch lieber noch Karde & Co.
 

Funkbude

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

@RoyaalFM

Wenn du die Butons in der Navileiste nacheinander durchgehst hast Du Quasi das Programmschema.

Mo-Fr.
05-10 Uhr Volle Kanne

10-14 Uhr Trends und Lifestyle am Mittag

14-18 Uhr 2 bis 6

18-24 Uhr Club it! (Fr.Top 100 19-21 Uhr)

00-05 Uhr Super Hitnacht (Ob da noch moderiert wird?)


Ich kann jedenfalls auf den Sender gut verzichten. Es gibt für mich kaum einen Grund dieses Programm überhaupt noch einzuschalten, auch wenn ich nur "Zaungast" aus NRW bin.
Armes RPR was ist nur in 18 Jahren (solange kenn ich Dich schon) aus Dir geworden.
 

Maschi

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Da muss man auch erst mal drauf kommen, dass die Sendung die vorher " Von 2 bis 7 " ging, jetzt nur noch am Freitag so läuft. Und dafür 6 Stunden lange Abendstrecke-großartig :rolleyes:
"Top 100" kann man in 2 Stunden auch gut abarbeiten :p
Und was wäre das Schema am Wochenende? :confused:
 

freiwild

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

"freiwild - mein Serviceposter"

Also, ich habe mir mal die Arbeit gemacht. Das neue RPR1-Schema <b>(hat jemand das alte?)</b>:

Mo-Do
0-5 Super Hitnacht
5-10 Volle Kanne - die Morningshow
10-14 Tends und Lifestyle am Mittag
14-18 2 bis 6
18-0 Club it!

Fr
0-5 Super Hitnacht
5-10 Volle Kanne - die Morningshow
10-14 Tends und Lifestyle am Mittag
14-19 2 bis 7
19-22 Top 100
22-2 SuperHits im MegaMix

Sa
2-5 SuperHit-Nacht
5-10 Volle Kanne - die Morningshow
10-14 Studiotreff / RPR1 - Vor Ort
14-18 2 bis 6
18-1 Partypower

So
1-5 Die Super Hitnacht
5-10 Volle Kanne - die Morningshow
10-13 Mein Abenteuer
13-15 Volle Kanne Comedy
15-18 Nur die SuperHits
18-21 Top 30
21-0 Dreamtime
 

Funkbude

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Media-Analyst schrieb:
Am Wochenende läuft Voicetracking pur! Von 0 bis 24. Ausnahme Radtke (wäre auch schade drum).

Nicht ganz. Volle Kanne gibt´s auch Sa und So, die Top 30 am Sonntag scheint auch live zu sein, ebenso die Dreamtime.

Aber Voicetracking bzw. der Computer scheint denoch einer der neuen Mitarbeiter des Senders zu sein.

Ehrlich habt ihr euch RPR 1 so vorgestellt? Keine Achtziger (an siebzieger denk ich erst gar nicht) mehr nur noch Neunziger. Und eine neue Vielfalt (ja wo is sie denn) mit noch engeren Rotaion, wo man rein rechnerisch viel weniger Titel zum Spielen übrig hat.
Frage mich welche Zielgruppe die noch ansprechen wollen. Die von Big FM etwa? Ich denke der Mitvierziger -ich habe es bereits geschrieben- wird diesen Sender wohl in Zukunft meiden und SWR 1 oder RTL hören.
Scheinbar ist es auch bei vielen Privaten Sendern nun üblich zu den Megahits auch die Mega Programmstrecken ab 4 Std. aufwärts einzuführen.

Armes Privatradio Deutschland. Wo bleibt die Qualität beim Kampf um Marktanteile?
 

Maschi

Benutzer
AW: RPR1: Der neue Slogan

Karde wird es am Wochenende dann höchstens aus der Konserve als "Best of" geben ;)
Erfreulich: Nick Breiden wieder mit fester Sendung! (Top 30)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben