RTL macht neues bundesweites Radio - AKTUELLE Entwicklungen

Lord Helmchen

Benutzer
Ja, wie Du dann selbst einmal mehr mit solchen Postings beweist - vielen Dank für die Bestätigung
hast Du auch nichts Besseres zu tun als darauf zu warten bis irgendjemand, den Du nicht leiden kannst, etwas hier verfasst, damit Du dich dann darüber auslassen kannst.
Es hat niemand gesagt, dass Dir meine Meinung gefallen muss. Mir fällt bloß immer wieder auf, dass Du so deine Spezis hast, gegenüber anderen aber schön ruhig bist, auch wenn von denen nur ein "Ach was" im Posting vorkommt.
Wenn es Dir nicht passt lies es doch einfach nicht, oder ist das so schwer auf "Ignorieren" zu klicken?
 

kwegener

Benutzer
3FM ist Champions League, RTL Radio maximal Kreisliga B. Wer etwas anderes behauptet, hat von Radio keine Ahnung.

Da braucht man keine Ahnung zu haben, das hört man auch so. Traditionell höre ich im Auto auf dem Weg vom Rhein Main Gebiet nach Luxemburg oder Paris hin und wieder bei RTL rein, und letztens musste ich feststellen, dass derselbe Titel zwei mal nacheinander gespielt wurde, ein anderes Mal wurde Titel A gespielt, danach Titel B, danach wieder Titel A. Also extrem kleine Rotation ;) Das wirkt schon sehr unprofessionell und herzlos.
 

radiojock

Benutzer
Liebes RTL-Radio, liest Du hier mit? Hoffentlich ;).

Fällt es denn niemanden auf, dass in Eurer APP, das lokale Programm aus Luxemburg auch auf der nationalen Spur läuft?
 

hr1-hoerer

Benutzer
Obwohl: Das neue RTL-Programm ist definitiv ideales Futter für Baustellen- und Küchenradios, da macht es garnichts, wenn es gelegentlich mal vom Presslufthammer oder Staubsauger übertönt wird. Beim Frisör, im Baumarkt und auch in der Kneipe hab ich's schon gehört. Und nach fünf Bieren und diversen Schnäpschen klang es garnicht mal mehr so schlecht.
 

Dr. Fu Man Chu

Benutzer
@Antenne kurfpalz
Das trifft bis auf wenige Ausnahmen auf viele Deutsche Programme zu. Gibt ja auch jede Menge Beziehungen in denen der Partner schön gesoffen wurde.
Was mich nur wundert, wenn man schon ein automatisiertes Radio fährt, dann sollte man doch wenigstens Manpower, Zeit und Technik investieren, damit es halbwegs bugfrei und vernünfitg klingt.
 
Nächsten Dienstag kommt die Wahrheit zu Tage, wette dass RTL Radio mit dieser "ma" nochmals Hörer verloren hat! In der letzten waren es 26.000 und interessant auch RTL 104.6 hat in der "ma1" satt verloren! Scheinbar wird es Zeit für ein neues Programm.
Vor allem ist Arno und diese kreischende Morgenteam unerträglich!
Warum setzt man nicht Helme auf den Morgen, das wäre die ideale Besetzung, live moderiert würden die Hörerzahlen wieder steigen.
 

Berlinerradio

Gesperrter Benutzer
ich spreche jetzt nur von Berlin: immer wenn die ersten kommen und hofften, legte 104.6 RTL wieder zu. So wird es auch diesmal wieder sein, so glaube ich. Man hat sehr für das Programm außerhalb der Morgensendung promotet, denn Arno braucht sich selber keine Quotensorgen machen. Das Bundesweite RTL höre ich nicht. Da werden ja quasi nur ein paar Elemente aus Berlin übernommen, der Rest erfolgt per VT, langweilig.
 
Zuletzt bearbeitet:

mikelogan45

Benutzer
Also hier steht, dass RTL wieder Hörer verloren hat, nochmals 10,5 % gegenüber der MA 2016 I und dort hatte man ja bereits auch verloren. Oder mag dies wieder jemand als positiv "umdeuten" ? In Berlin / Luxemburg mag man dies bestimmt als Erfolg sehen ;)

Quelle: http://ma-trend.rms.de/
 
Zuletzt bearbeitet:

Funker

Benutzer
Das bundesweite RTL Radio besteht seit dem Umzug quasi nur noch aus Voicetracking und ist somit weitgehend kostenneutral. Und falls die Werte weiter sinken machen sie den Laden halt irgendwann dicht oder schalten einfach das Berliner Programm durch. Ein eigenständiges (Oldie-) Format wirds nicht mehr geben, der Zug ist abgefahren.
 

Hammer71

Benutzer
Anscheinend hat das Online Stream RTL-Die bsten Hits aller Zeiten mehr Hörer als gedacht.denn sie haben Nachrichten und auch Werbung aufgeschalten(zusätzlich zu der Einlogwerbung)
 

tas

Benutzer
RTL Radio "Die besten Hits aller Zeiten" übernimmt die Nachrichten aus dem bundesweiten RTL-Programm und RTL 93,3 und 97,0 hat ebenfalls keine eigenen Nachrichten sondern "nur" Wetter und Verkehr und dazu ein Regionalfenster nach 12 Uhr von knapp 5 Minuten. Die Werbung ist weiterhin regionalisiert.
 

Plauderheini

Benutzer
Bei Arno gibt es ein telefonisches Spiel, bei dem der Hörer gar nicht merkt, dass er in ein Quiz geraten ist. Ihm werden halt Antworten entlockt. Kennt Ihr sicherlich. Was ich nicht verstehe: Die Antworten des "unfreiwilligen" Kandidaten kommen so schnell, dass das ganze "Gespräch" zusammengeschnitten sein muss. Andererseits hört es sich wie geschauspielert an. So reagiert und spricht normalerweise niemand (so ganz ohne Punkt und Komma).

Könnte das Telefonat am Ende gar nicht geschnitten sein, sondern es sich um Schauspieler handeln? Arbeitet Arno mit fakes?
 

Plauderheini

Benutzer
Du meinst, ob der "Kleine Nils" authentisch ist. Hmmm, weiß ich nicht. Aber ich hab mal gehört, Paul Panzer soll betrogen haben...dann vielleicht auch der "Kleine Nils" bzw. dessen Macher.

Mich stört darüber hinaus dieses ewige Gelaber von der "lustigsten Morgenshow". Die Sendung ist total humorfrei.
 

Berlinerradio

Gesperrter Benutzer
solange aber sehr viele Leute sich an diesen produktionen erfreuen, wird es halt gesendet. Wobei: ich spreche vom Berliner Marktführer 104.6 RTL. Das bundesweite RTL ist nicht mehr zu retten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Plauderheini

Benutzer
Das bundesweite RTL ist nicht mehr zu retten.

Das ist es, was ich hier empfangen kann, und ich habe selten so ein lieblos zusammengeschustertes Programm gehört. Wenn man auf der Homepage der RTL Group'' ist, wird man mit Lobhudelei in eigener Sache geradezu überschüttet. RTL in Deutschland ist aber mittlerweile ungenießbar - TV wie Radio. RTL steht hierzulande mittlerweile für allerbilligste Unterhaltung.
 
Zuletzt bearbeitet:

DigiAndi

Benutzer
Bei Arno gibt es ein telefonisches Spiel, bei dem der Hörer gar nicht merkt, dass er in ein Quiz geraten ist. Ihm werden halt Antworten entlockt. Kennt Ihr sicherlich. Was ich nicht verstehe: Die Antworten des "unfreiwilligen" Kandidaten kommen so schnell, dass das ganze "Gespräch" zusammengeschnitten sein muss. Andererseits hört es sich wie geschauspielert an. So reagiert und spricht normalerweise niemand (so ganz ohne Punkt und Komma).

Könnte das Telefonat am Ende gar nicht geschnitten sein, sondern es sich um Schauspieler handeln? Arbeitet Arno mit fakes?

Weißt du, wie das "Spiel" genau heißt und wann es ungefähr läuft?
 
Oben