Sondersendungen und -aktionen im Radio zum Tod der Queen


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Adolar

Benutzer
Wenn man denkt, es könnte nicht nerviger werden, dann liest man das bei Radioeins:

(Anmerkung der Redaktion: Diese Sendung wurde vor dem Tod von Königin Elisabeth II. aufgezeichnet, daher wird dies hier auch nicht thematisiert)
 

Adolar

Benutzer
Ist das wichtig? Allein der Gedanke, darauf hinweisen zu müssen ist gaga.

Wo genau liegt das Problem?
Vielleicht dass mein inforadio "für Berlin und Brandenburg" heute früh immer noch irgendwelche Wasserstandsmeldungen von Charlie dem Dritten vermelden muss? Mittlerweile durfte wohl jeder Mitarbeiter des Londoner Studios einen Beitrag einsprechen. Aber es ist scheinbar so schön, Boulevard spielen zu dürfen.
 

Adolar

Benutzer
Ich rate mal: Jemand hatte Angst, weil die Sendung "Songs für gute Stimmung" hieß.

Aha, ich bin nur zu empfindlich. Na dann ist´s ja nicht weiter schlimm.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben