Suche Freiwillige Tester für CART-Software ab Anfang Mai


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

So Wieder ne erweiterung des Funktionsumfanges...

- Linein Encoder Funktion (z.Zt. via Lame allerdings in der nächsten version OGG) bzw. Timeshift funktion (z.B. um die News einige sekunden zu schieben)
- Fading Funktion /pro Cart Kanal kann bis zu 5000 ms Fadeout eingestellt werden
- Visualisierung der Ausgabe pro Kanal
- Bugfixes / Fehlerbehebung (danke nochmals an Holo und 0815 )

dürfte erst mal reichen... :)

Gruß Lex

PS: Schreibt eure meinung dazu !!!!! ich warte auf Input....
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Liebe Freunde der gepflegten verjingleung ...

gibt schon wieder ne neue Version mit noch mehr schönen dingen...

Nächte können sooo kurz sein ... *gähn*
 

McRadioMat

Benutzer
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hallo Lexorius!

Hab mir gerade Deine neuste Version des CartBlasters zum testen heruntergeladen.
Leider wird meine TerraTec-Soundkarte im Testrechner nicht erkannt.

Bei der alten Version funktionierte das schon.

Ist Dir das Problem bekannt?

Ansonsten Kompliment für Deine Arbeit! Weiter so!

Gruß

McRadioMat
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

ok ich hab gestern die Initialisierung deer Soundkarten verändert... das könnte das problem sein... ich werd gleich nochmal schauen... (bei einigen läufts, bei anderen jetzt nimmer... also wird es jetzt ne startoption geben...:)

Vielen Dank für die Info und für das Kompliment.

Gruß Lex
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

@McRadioMat

ich habe gerade eine Version online gestellt, die diese Probleme umgehen soll.

hier hilft ein Parameter in der Commando Zeile oder via einstellungsmenü

auf der Commando Zeile gibst du hinter den Dateinamen (cartblaster.exe ) den parameter force ein.

dann zwingt er in einen anderen Abspielmodus... dann solltes bei dri auch funktionieren.

wenn nicht, bitte nochmals melden.


gruß lex
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hallo Freunde der gepflegten Radioverwuschtlung,

also hab noch ein neues Feature eingebaut... also man kann mittels Talk funktion das musikbett absenken... :)

und dazu gibt es einen Grooooßen button ... :)

Ihr findet die Version wieder auf den angegebenen adressen

gruß Lex
 

RfArDaInOk

Benutzer
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hi,

ich finde das Programm vom Aufbau her nicht übel.
Lediglich an der Größe sollte man was ändern. Meiner Meinung nach gibt es nichts schlimmeres, als frei schwebende Programme, die irgendwo auf dem Bildschirm rumhängen und die man nicht füllend betreiben kann.

Allerdings habe ich auch noch ein großes Problem damit. Ich denke allerdings, dass der Fehler irgendwo bei mir liegt:

- ich krieg kein einziges Soundfile zum Laufen.
egal ob per Mausclick oder Tastatur (herköm. PC); ich krieg keine Datei (MP3 / Wave) zum laufen

Leider habe ich keine ähnlichen Fehler in obigen Postings gefunden.
Kannst du mir weiterhelfen?
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Guten Morgen :)

also das problem ist bekannt...

du hast entweder eine Soundblaster Live! soundkarte drin da hab ich probleme mit dem ansteuern und bekomm sie nicht ganz zum lauffen ( infos hierzu vielleicht auf der site www.un4seen.com ( hersteller der bass.dll ))

oder wofür ich ne lösung schon gefunden hab ist folgendes.

Ich benutze eine MultiSpeaker umgebung für meine Ausgabe. Steht diese nciht zur verfügung oder wird sie nicht automatisch erkannt, rührt sich mein programm nciht ( was das abspielen von sounds angeht.

da gibt es zwei möglichkeiten. entweder du startest es mit der commandozeile
cartblaster.exe force

(force hinter die exe)
oder du suchst im programm die letzte option bei den einstellunge ( hab gerade vergessen wie die heisst.)
*hab nachgeschaut - heisst "Soundkarte zur Multispeakerausgabe zwingen*
danach bracuht das programm einen neustart.

zum Freischwebenden ... ich habs noch nicht umgebaut auf fullscreen... hat mir die lust gefehlt. und vom handling find ich das so wies jetzt ist praktischer... aber mal abwarten...

So. übrigends ist gerade eine Neue Version hochgeladen, die einige Bugfixes noch behebt. (das Stoppen der Carts beim start des Newsjingels, Bug beim laden der Cart3 usw.)

Bitte melde dich obs klappt oer nicht ... gruß LEx
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hallo liebe Radioleute,

hab ein generelles Problem gefixt... bzw mal nachgelesen...

Also sollte es probleme mit den Soundtreibern oder daß der Cartplayer nicht spielt, dann achtet bitte darauf, daß ihr mindestens directx 7 installiert habt und einen Aktuellen Soundtreiber installiert habt (WDM Standart) - Ansonsten garantier ich für nix. :)

Ausserdem hab ich die datenbank etwas überarbeitet .. er speichert jetzt in DBF . . ist einfacher als alles andere :))

also gut, viel spass, gruß Lex
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Guten Morgen liebe IniFetischisten -

hab gerade mal etwas dran rumgespielt und hab ne grössenveränderung eingefügt.

Ihr Könnt jetzt mittels Ini den cartplayer so konfigurieren wie ihr wollt...

Also Position und Grösse sind per INI Datei konfigurierbar. Ihr findet eine Ini im Zip Packet für die grösse 1024x768.
Viel spass,

gruß Lex
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

GUuuuuuuuuuuuuuuuten morgen liebe koffeeinfreunde....

Achtung auf dem Cartblaster Windows Richtung Always on Top kommt ihnen ein Absturz entgegen... Bitte klicken Sie nicht.

Wir melden es, wenn die Gefahr vorrüber ist.

Klartext ... es wurde ein bug entdeckt. Solltet Ihr die Always on top funktion benutzen wollen, geduldet euch, bis ich den eckelhaften bug rausprogrammiert hab...

Viel Spass.

Gruß Lex ( unter Koffein)
 

oli_oe

Benutzer
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hallo, ich bin neu hier und sehr neugierig auf das Cart-Proggy.
Kann ich das auch downloaden? Oder muss ich da bei Yahoo in einer bestimmten gruppe sein?

Viele Grüße
Oli
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Guten Morgen liebe Audiofetischisten,

@oli_oe
Also, du musst dich bei Yahoo! anmelden, (is kostenlos und unverbindlich und du kannst den zugang ja danach auch wieder löschen) . Dann musst du der Dt. Groupe CartBlaster beitreten.
Dann wird für dich der Download unter "Datei" sichtbar. Runterladen, starten, spasshaben, fluchen wenn du in verlegenheit kommst die "Immer im Vordergrund" funktion zu benutzen.

@ All

Ja, ich Programmiere den Bug bei der Immer im Vordergund Funktion bei gelegenheit noch raus... muss mir nur noch die Gehirnwindungen verbiegen, woran der Fehler noch liegt...

Gruß Kloppi
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Guten Morgen liebe Jingelfetischisten,

also ich habs geschafft... Der Bug ist so gefixt, daß man daran arbeiten kann...

die neue datei findet ihr wieder in der Yahoogroup.

MfG Lex
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
CartBlaster - Neue version - Schon wieder :)

Guten Morgen liebe Radiogemeinde,

Freude, Freude, es gibt eine Neuee Version von CartBlaster - Nicht nur, das die Bildschirmauflösung fest einprogrammiert wurde und der IOWarrior jetzt frei Konfigurierbar ist, nein, auch noch einige BugFixes sind mit ins programm gewandert ( abstürze, kleinigkeiten usw.)

Gibts wie immer bei der Yahoogroup.

Ich will jetzt was von euch ... Mails mit dem momentanen Status . Funktioniert der Player ? Tut alles ? gibts noch irgendwas was man verbessern könnte ??????

ANTWORTET BIITTTTEEEE *grins*

Gruß Lex
 

WhyT

Benutzer
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

hallo?
wird denn an dem teil noch entwickelt?

lg
michael
 

geissenpeter

Benutzer
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

was sind die systemvorraussetzungen? hab nämlich noch einen alten 166mhz-pc rumstehen :) windows 95 oder 98 ist da drauf.

geht das? und spielt der die da auch schnell ab oder kommt er ins stocken`?
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hallo Leute,

ja, es wird entwickelt, nur mir ist mein Rechner abgebrannt und so muss ich jetzt warten bis mir ein netzteil und einige der Daten nachwachsen...:) und

die Systemvorraussetzungen sind, denke ich mal, so um die 500 MHz angesiedelt mit mindestens 128 mb - Man darf nicht vergessen, daß da immerhin noch eine dekomprimierung stattfindet. :)

Vorallem bis zu 10 Dekodierungen gleichzeitig....
 

WhyT

Benutzer
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

hallo Lexorius,

ich finde auch dei teil nicht so übel, also teil uns/mir mit sobald die daten und netzteil gewachsen sind.

bzw. gleich mal ne frage / idee.
du unterstützt ja den IOwarrior, unterstützt du auch sogenannte HOTKeys oder SysHotKeys? also das man das teil (die einzelnen Carts per tastatur steuern kann? und man die auch selbst definieren kann?

denn dann muss ich keine tasten löten sondern kann programmierbare tastaturen damit ansteuren...
was sicher für nicht lötkolbenschwingende user intressanter ist.

lg
michael
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Guten Morgen Liebe Lötkolbenschwinger und nichtlötkolbenschwinger :)

Also die Hotkeys sind momentan fest deffiniert und gehen nicht Systemweit. Denn ich hab nch nicht gefunden wie das geht :) aber vielleicht kommt das ja noch. ...

Ansonsten ist gerade ne neue Version hochgeladen worden... hab einige Bugs mit dem Öffnen Dialog gefixt.

Naja,,, Bis dann. gruß Kloppi
 

NRJ-Ewald

Benutzer
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hi Kloppi!

Könnte man das Programm so umschreiben, dass man ne Datenkommunikation über RS-232 ermöglichen kann? Möchte nämlich keinen "IOWarrior" kaufen, sondern selber einen Mikrocontroller (AVR von ATMEL) (um die 5 €) programmieren, der Taster abfragt und per RS232 die Daten zum PC sendet. Zusätzlich kann man noch Schnickschnack wie LEDs bis hin zu einem grafikfähigem LCD dranhängen. Müsste möglich sein :). Dann wären die Materialkosten für die Hardware nur noch einen Bruchteil so groß :)

Ich hätte mir das so vorgestellt:

Taster1 wird gedrückt (Prozessor sendet den String "q" an den PC, der dieses "q" auswertet und Cart1 abfeuert und gleichzeitig die Rückmeldung "1" an den Prozessor abfeuert, dass Cart1 abgefahren wird... usw....)

Wäre vor allem leichter zu realisieren und nicht so kostenaufwändig. Müsstest mir halt schreiben oder mailen, ob Interesse besteht :D

turbobit@web.de


MfG
Ewald

P.S.: Habe bereits Erfahrungen mit AVRs gesammelt

P.P.S.: Ich meine damit deine PC-Software...
 
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Moin,

hab mir das Programm mal runtergeladen. Funktioniert nur nicht. Habe die Ausspielports alle zugeordnet und das Programm hat auch alles initialisiert. Aber ich kann keine Jingles (über ne normale Tastatur) oder Maus abspielen.

Warum nicht?
 

Lexorius

Benutzer
Themeneröffner
AW: Suche Freiwillige Tester für CART Software am Anfang Mai

Hallo Wolfgang

Bitte achte doch mal auf die Treiberversion, daß die Treiber das Windows Driver Model WDM unterstützen

Gruß Kloppi
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben