sunshine live - wo gehst du hin? Warum sagst du nichts?


Rave - was hat die Musik auf SSL im großen Teil noch mit Rave zu tun?đŸ€”đŸ€”đŸ€”
Rave steht umgangssprachlich fĂŒr Tanzen, bewegen. Also hat das sehr viel mit dem Sender zu tun.

Ab Januar 2022 soll der bestehende Slogan WE.RAVE.ON. in die Marketingstragie von Sunshine Live eingebunden werden. Ein neues Logo wird es dementsprechend nicht geben.
(sunhine(live) Das jetzige Logo ist doch völlig in Ordnung, warum ein neues zum 25ten?! Das wird doch nur grausig aussehen und unnötige Diskussionen auslösen. 😅😁
 
Sieht interessant aus. Hat was 90er mĂ€ĂŸes. Als neues Logo hĂ€tte ich das allerdings nicht verwendet.
Umgekehrt wĂŒrde es mehr Sinn ergeben, also wenn das neue das alte wĂ€re und das alte das neue.
 

Ukulele

Benutzer
Ein völlig nichtssagenden neues Logo hat man sich da verpasst. Das konnte man dem alten sicher auch nachsagen, doch war dieses wenigstens etabliert. Nichts davon wurde aufgegriffen; weder Farben noch Schrift und schon gar nicht die Grundgestaltung. Stattdessen irgendwas im Flatdesign mit der Anmutung einer Sprechblase. Wann war das noch einmal modern? Antenne Niederachsen hat Derartiges doch vor bestimmt zehn(?) Jahren eingefĂŒhrt.

Schade drum.
 

s.matze

Benutzer
Was fĂŒr ein hĂ€ssliches Logo. Sieht aus wie fĂŒr ein 80er Jahre-Retro-Drive-in-Diner-Restaurant oder einen Jazzclub.

Dass das zu einem Radiosender gehört, kann kein Mensch erkennen.
Zumal die heutige Jugend nicht damit aufgewachsen ist und die Marke nicht kennt.
 
Zuletzt bearbeitet:

RuhrLive

Benutzer
Sunshine Live wird auch programmlich in KĂŒrze ein kompletten Relaunch durchfĂŒhren. Mehr dazu wird der Sender zeitnah mitteilen.
 

s.matze

Benutzer
Spielt man dann nur noch Loungemusik und House unter 80 bpm? Lahmer als jetzt kann die Musikauswahl tagsĂŒber ja kaum werden. Da schlafen einem ja die FĂŒĂŸe ein.

Dieser Sender ist klinisch tot. Ich kenne niemanden mehr, der sich das noch antut. Und dazu die Ă€tzende Eigenwerbung. Die Stammhörer und eingefleischten Fans hat man grĂ¶ĂŸtenteils vergrault, neue Zielgruppen sind nicht in Sicht (Jugendliche hören kein Radio mehr).

Die 6000 hinzugewonnenen Hörer (vermutlich Autofahrer) wird man dann mit der Neuaufstellung gleich wieder verjagen. Bin gespannt ob die Classics am Wochenende bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Funker

Benutzer
Bin gespannt ob die Classics am Wochenende bleiben.
Irgendwer hatte hier mal gepostet, dass die Classics am WE eine höhere Reichweite haben als die Daytime.
Ohne das jetzt verifiziert zu haben: Diese Show ist eines der letzten Elemente des "alten" SSL aus der guten alten Mannheimer Zeit. Wenn die Classics wirklich entfallen sollten, sind auch die "alten" Hörer endgĂŒltig weg.
 
Hoffentlich basteln sie mal am Radiotext, denn dieses Design mit dem Standardtext in den die Metadaten (per DL+ getrennt sichtbar) eingefĂŒgt werden ist oft nicht ganz so effektiv, gerade wenn eingekaufte DJ Shows laufen. Man hat es zwar inzwischen schon ganz gut im Griff das entsprechend zu "designen", allerdings passiert es hin und wieder mal dass das Angezeigte kaum Sinn ergibt (eben wegen diesem Standarttext). Da steht dann gern mal "Clubsound Berlin mit mit Nikola" drin. Das erste "mit" kommt aus dem Standardtext und deutet eigentlich den normalerweise folgenden Titelnamen (z. B. Lost Frequencies mit Rise) hin, das zweite kommt aus den Metadaten, die variabel eingefĂŒgt werden (im DL+ wie gesagt wunderbar zu sehen).
80s80s und Radio Bob hatten so ein Ă€hnliches Design auch mal, sind aber beide mittlerweile davon abgerĂŒckt.

Vielleicht macht man das bei ssl ja jetzt endlich auch mal. Ein simples "Tilel - Interpret" oder "Name der DJ-Show - DJ" gern im Wechsel mit dem Claim wĂŒrde doch vollkommen reichen, als dieses "Interpret mit Titel auf sunshine live // electronic music radio - digital".

Denn bis 2016 sah das nĂ€mlich immer wenn grad kein Tagesprogramm lief manchmal so aus: "sunshine live mit electronic music radio auf sunshine live // electronic music radio - digital". Da wurde dann als KĂŒnstler "sunshine live" signalisiert und als Titel eben "electronic music radio".

Das fand ich immer total bescheuert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Eric eben in den Classics: Es wird nur das Logo verĂ€ndert. Man will nach 25 Jahren moderner Aussehen nicht wie die 90er. Im Programm sind keine Änderungen gelpant.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab das neue Logo noch nicht gesehen. Es gibt offiziell nur einen Mini-Teaser auf Instagram.
Angeblich kann man mit neuen Logo mehr machen, laut EricSSL. 😄 Da bin ich mal gespannt, was man mit dem neuen besser machen kann als mit dem Alten. Es brechen fantastische Zeiten an!:cool:
 
EricSSL hat nur kurz Stellung zum Logo genommen, weil wohl auch andere Leute (via Whatsapp) das neue Logo im Netz gesehen und verunsichert waren, ob der Sender sich jetzt komplett Àndert.
Weitere Quelle zum Nachschauen twtich.tv/sunshineliveradio. Dort werden die Classics visuell aufgezeichnet.
 
Oben