Verbleib des RIAS-Toningenieurs Rainer Czekalsi


Studio 89

Benutzer
Ich bin auf der Suche nach Rainer Czekalski. Er war im RIAS Toningenieur und nach dessen Ende im Deutschlandfunk. Doch seit einiger Zeit, habe ich seine Spur verloren. Weiß jemand etwas darüber? Was machte er derzeit?
Anmerkung: Er war Barry Graves Lieblingstoningenieur, beide haben zusammen viele Jingles und Features produziert. 2010 hatte ich noch Kontakt zu ihm.
 

Sieber

Benutzer
Gehört wohl eher in den Nostalgiebereich (ex-RIAS-Toningenieur, der RIAS ist seit bald 30 Jahren Geschichte...) oder zu Fahnder Cerny bei "Aktenzeichen XY."

(verschoben, Mod.)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Philclock

Benutzer
Ich hab gerade mal nageschaut, dieser Mensch war ja unglaublich viel im Hintergrund aktiv. Eine wirklich große Anzahl an Hörspielen und Features ist an seinen Ohren und Händen vorbei gegangen. Ich höre gerade das Feature von Ihm über Barry Graves, das ist echt toll gemacht. Das muss richtig viel Arbeit gewesen sein. Jetzt ist ja das Feature von 2006, bis wann war er denn bei Deutchlandradio Kultur noch aktiv?

 
Zuletzt bearbeitet:
Oben