Voicetracking

Habt ihr schon Voicetrackingpannen mitbekommen?

  • Ja, eine Menge!

  • 1-2 vielleicht...

  • Noch nie!


Die Ergebnisse sind erst nach der Abstimmung sichtbar.

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Prix_Radio

Benutzer
Hier also nun alles rund ums Voicetracking.

Berichtet doch mal:

- Welche Sender setzen Voicetracking sehr häufig ein? Wann und wieso(dürfte klar sein)?
- Welche Pannen habt ihr schon gehört? (gerne auch senden)

Also Voicetrackingkönige RTL, R.SH und ..?

Pannen selbst habe ich schon einige gehört. War irgendein Sender in BW (schon knapp 1 Jahr her).
Habe da am Wochenende reingehört (Samstag)...
Vielleicht habe ich mich vertan :rolleyes: oder es war ein Fehler, dass die Hörer mit: "Schöne Montagnacht mit XY" begrüßt wurden.:cool:
 
der normale Hörer wird es nicht mitbekommen, sofern keine Panne entsteht. Trotzdem halte ich VT als ein Betrug am Hörer, selbst wenn man es fehlerfrei einsetzt. Und selbst das passiert nicht immer, und dann wird es peinlich. Es wurde mal auf Baumann und Clausen hingewiesen und darum gebeten , drann zu bleiben. Obwohl diese unmittelbar davor gelaufen sind. Ich weiß jetzt aber nicht mehr, welcher Sender das war. Zu lange her.
 
Zuletzt bearbeitet:

SHDAB+

Benutzer
Wo steht denn geschrieben das ein Moderator keine Fehler machen darf.
Sind wir perfekt ?
Ich finde VT auch als reine Verarschung am Hörer. In SH gibt es den berühmten Privatsender den kann man Mr. VT nennen.
Aber wem es gefällt, der darf loben, ich darf kritik
 

count down

Benutzer
Wieso diskutiert Ihr noch? @Hinztriller hat doch alles abschließend gesagt?!

Ob Pannen nun in einer Live-Sendung passieren oder in Zusammenhang mit der Ausstrahlung einer Aufzeichnung, ist doch wohl gleich.

Frage am Rande: Warum ist Voicetracking schlimm und Vorproduktionen nicht? Ist doch dasselbe.

edit nach #8:
"Bei Delta Radio gibt es häufiger VT Probleme. Aber den Sender kann man eh nicht mehr hören."
Dann ist es doch egal warum, oder? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

christian s.

Benutzer
Warum ist VT Betrug am Hörer?
OK, verkauft man VT als Live, dann ja
Aber sonst? Lieber eine gute vorproduzierte Show, als eine schlechte live.


Ganz einfach :
Bei den Regiocast Sendern aus Kiel soll man denken das dort wer sitzt , früher wurde man am Wochenende sogar animiert im leeren Funkhaus sich Musik per Webseite zu wünschen.
Des weiteren sind in einer Voicetracking-Stunde lediglich 2 Moderationen die ausschließlich auf Veranstaltungen oder Gewinnspiele hinweisen enthalten , der Service wird vom diensthabenden Newsredakteur eingesprochen oder vom Line Porducer.
zu den Pannen : Immer wieder wiederholen sich die Servicejingles , ohne Wortbeitrag. Lautstärkeprobleme wenn vom Line Porducer auf VT Moderation umgeschaltet wird. Bis vor 1 Jahr lief noch der automatisierte Verkehrsfunk (war eher wie eine Comedyshow) Bei Sturmflut kam die Durchsage "alle Straßen frei - Gute Fahrt" oder man sollte im leeren Studio anrufen , wo ach Wunder niemand abnahm.
Abgesehen davon wurde bei dem emotionslosen Vortragen des Verkehrsfunks ewig das gleiche durchgegeben .

Fazit :
Ich kenne eigentlich nur eine gelungene VT Sendung im Radio. NDR2 Tietjen Talkt . Weil einfach ein Moderator zusätzlich den Service oder gar Eilmeldungen live reinbringt.
Und Chartsendungen z.b. können VT sein , aber dann kann ich mir auch Spotify streamen , und werbefrei zum Beat takten.

Und Betrug am Hörer ist ein dehnbarer Begriff , aber wenn ich mir von den Privaten Stationen eine VT Stunde gönne , dann finde ich zu 90% das es Betrug ist.
Und Chartsendungen sollte man mal zwischen den Sendern vergleichen , denn die Sender (z.b.Radio Hamburg) die eine Chartsendung live ausstrahlen haben halt mehr Drive , und es macht einfach mehr Spaß zuzuhören.
 

christian s.

Benutzer
Aso die Krone im Voicetracking bekommt von mir ganz klar Radio BOB!
10%live , inSH 0%live!!!!!
Dieser Sender ist eine Verarschung am Hörer! besonders in Schleswig Holstein!
 
Etwas anders machens die Kollegen in der Schweiz. Bei den SwissSatelliteRadio-Sendern wird online geschrieben dass die Moderationen immer Voraufgezeichnet sind. Ist auch garnicht anders möglich denn jedes der 3 Programme gibts in den 3 Schweizer Landessprachen. VT ist also nur teils Hörerbetrug. Wenns im Internet steht oder irgendwo sonst erwähnt wird: nein. Wenn nicht: ja.


Haben ssl und pure eig. Voicetracking?
 

wuerstchen

Benutzer
Beim RBB-Inforadio werden wochentags ab 18 Uhr bis 23 Uhr stündlich zwei viertelstündige Tageszusammenfassungen gesendet (eine allgemeine und eine regionale). Diese werden an einem Abend anscheinend mehrmals wiederholt und sind offenbar nur live, wenn neue Beiträge hinzugekommen sind.

Das kann man beim Auftreten von Gefahrenmeldungen erkennen. Sie werden vom normalen Moderator vorgelesen, wenn die Sendung live ist. Bei einer Aufzeichnung übernimmt das hingegen der Nachrichtensprecher, der dann über den gerade laufenden Beitrag oder die aufgezeichnete Moderation quatscht. Das aufgezeichnete Programm läuft im Hintergrund ganz leise weiter, so dass man danach nicht weiß worum es gerade geht. Das machen die leider zu den Randzeiten ständig so.

Ich finde die Wiederholungen von aktuellen Sendungen problematisch, da nicht sichtbar gemacht wird, dass die Sendung vielleicht schon mehrere Stunden alt ist. Diese Tageszusammenfassungen haben auch keinen eigenen Sendungstitel, sondern man denkt es erstmal, es handele sich um eine normale Live-Viertelstunde wie im Tagesprogramm. Hätte die Sendung einen eigenen Namen ("Das war der Tag" o.ä.) könnte man vielleicht eher damit rechnen, dass es sich um eine Aufzeichnung handelt.
 

count down

Benutzer
Wie kommst Du darauf? Bei Vorproduktion bleiben die "Fehlerchen" und VT macht eigentlich mehr Arbeit!
Ich kenne kaum noch Sendungen, die 1:1 aufgezeichnet werden. Werden ohne Musik die Moderationen aufgezeichnet und anschließend zwischen die Musik geschoben, ist das für mich bereits VT. Macht Conny das anders?
 

Local-Hoerer

Benutzer
Die Uwe Carsten Show scheint auf jeden Fall ein 1:1 Voicetracking zu sein. Anders kann man sich nicht erklären, warum die Titelanzeige in diesen zwei Stunden nicht funktioniert, sowohl Dienstags als auch Donnerstags.
 
VT ist, wenn Moderatoren nicht mehr im Studio, aber im Radio zu hören sind. Ein Anruf beim Sender zur Probe genügt. Wenn niemand trotz Freizeichen zu erreichen ist, sollte es spätestens dann klick gemacht haben.
 

Chepper91

Benutzer
VT ist, wenn Moderatoren nicht mehr im Studio, aber im Radio zu hören sind. Ein Anruf beim Sender zur Probe genügt. Wenn niemand trotz Freizeichen zu erreichen ist, sollte es spätestens dann klick gemacht haben.

Ja stimmt, also mir wäre es richtig peinlich als Radiomoderator wenn ich Samstagnachmittag eine Sendung habe die VT ist und ich dann in der selben Zeit in der Stadt bin und Kaffee und Kekse esse
 

christian s.

Benutzer
Darf ich fragen ab wann da meist VT IST?

Montags bis Freitags ab 9 Uhr Bobs Morgen ist nur Teilweise LIVE (Deutschlands einzige Morgenshow die Vorproduziert ist, wenn das nicht mal ein Fall für den Radiopreis wäre :D:D) und Samstags und Sonntags den ganzen Tag

Falsch.
Antwort : eigentlich immer!

Also da BoB in Schleswig Holstein ja quasi gestreamt wird, immer.
In Hessen werden sowohl der Service wie andere Meldungen ja von den Moderatoren dem Sendegebiet zugeschnitten. Also 2 mal Wetter 2 mal Verkehr usw zur gleichen Zeit . Also werden diese Meldungen aus Hesen sowohl in Hessen als auch für Schleswig Holstein vorher Eingesprochen und lediglich abgespielt.
UND ZWAR DIE GESAMMTE WOCHE ÜBER.
ES kann halt mal vorkommen das dieser Sender eine Live Verkehrsstörung im hessischen Gebiet live sendet. Das wärs denn eigendlich aber auch schon , darum habe ich ja in Meinem Post von 10% Livemoderation gesprochen.
Und sowas nennt sich denn Radiosender.......
Aber die Quittung der MA zumindest für Schleswig Holstein ist ja schon ausgesprochen.
 
Zuletzt bearbeitet:

radiojunk

Benutzer
Ich dachte auch, dass bei Paloma alles vorproduziert sei. Haben sie mittlerweile ein "richtiges" Studio?
Was mich interessieren würde: Conni Ferrin produziert auch fuer baden.fm Sendungen. Wie macht er das, wenn er da die aktuelle Uhrzeit, den aktuellen Verkehr oder dergleichen durchgibt? Solche Elemente fehlen doch oft bei VT?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben