Weihnachten 2010 im Radio


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

RomanMMWallner

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Auf Bayern3

15.05 Uhr Die schönsten Weihnachtshits der
Pop-Geschichte. Mit Fritz Egner

18.05 Uhr Christmas-CrossOver
Mit Claus Kruesken
 
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Glückwunsch an Bayern1. Das heutige Programm ist exzellent. Mit der richtigen Mischung aus Geschichten und stimmungsvoller aber nicht zu pathetischer Musik führen die Münchner vor, wie gutes Radio für den heutigen Tag gemacht wird.
 

Ammerlaender

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Nicht nur Bayern 1 macht heute gutes Programm; auch Bremen 1 ist nicht zu verachten: Heute Vormittag und Mittag Dirk Böhling (auch wenn es im Programm nur einfältig und lieblos "Der Vormittag" und "Der Mittag" hieß, es war doch so ganz anders als üblich) und heute Nachmittag Sabine Szimanski.
 

ricochet

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Der Schlager wurde wieder mal großzügig umschifft, aber zumindest haben sie heute den durchschnittlichen Deutschanteil von Ö3 erreicht (2008 war noch beinahe das gesamte B1-Weihnachtsprogramm deutschsprachig). Nach Weihnachten ist alles wieder anders.
 

ikari

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Nicht nur Bremen 1 und Bayern1. Die sind bestimmt auch toll.In meinem Falle ist es aber das Nordwestradio. :) Mein Favorit wenn es um "Weihnachtsradio" geht. Musikzusammenstellung einzigartig, dazu kleine Geschichten um das Fest. Zum Abschluss um 23 Uhr der großartige, und von mit schon traditionell gehörte, Gottesdienst aus dem Bremer Dom. Also Nordwestradio, ganz klar! ;) Von heute Mittag fast durchgehend. Unterbrochen nur von Wosch auf Energy zwischen 20 - 22 Uhr. Ergo, alles ist gut.
 

magisches Auge

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Müssen ja nicht immer NUR Weihnachtsthemen sein, eine gute Mischung für den 24. Dezember hat m.E. ein NKL gefunden und dies sogar live und ohne Wiederholung:

** Weihnachtsprogramm am 24. Dezember **
06 Uhr bis 11 Uhr - Frühprogramm
11 Uhr bis 12 Uhr - Wildes Radio
12 Uhr bis 14 Uhr - High Noon
14 Uhr bis 15 Uhr - Rolfs Pladdekaddong
15 Uhr bis 17 Uhr - Blondie & Schmidt warten aufs Christkind
17 Uhr bis 19 Uhr - Weihnachtsgeschichten
19 Uhr bis 21 Uhr - Sunset
21 Uhr bis 23 Uhr - Nachtexpress 21-23
23 Uhr bis 06 Uhr - Die Ganja Bonanza-Nacht
 

XXLFunk

Gesperrter Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Hey Leute,

ist ja schön, dass Euch die Radioprogramme so zusagen. Ein bisschen wundern muss ich mich allerdings schon. Gibt es denn niemanden, dem der Mix aus der "schönsten" Weihnachtsmusik, den grössten Märchen aller Zeiten und dem scheinheiligsten Pfaffengequatsche auf den Zwirn geht?

Wo ist das Programm für die "Un- und Andersgläubigen" an diesen Tagen? Kaum war der 24.12.2010 angebrochen, haben sich fast alle deutschen Medien - Radio wie TV - mit dem Senden religiöser Folklore überboten. Davon abgewichen sind - zumindest punktuell - die kommerziellen TV-Stationen am späten Abend. Dann lief auch rein weltliche Kinoware.

Da ich gestern aufgrund des Schnees zuhause festsaß - der über einen stark abschössigen Weg zu erreichende Garagenpark war hoffnungslos eingeschneit, niemand hat bis zum Nachmittag versucht, da herauszukommen - konnte ich nicht wie jedes Jahr an diesem Tag meine Mutter aufsuchen und entging so geschickt der Frage, ob wir denn in die Christmette gehen würden. Freilich hätte ich die Frage, wie in den Jahren zuvor, wie immer mit "Nein" beantwortet. Anyway, mein Freund hatte vor dem Haus geparkt und schaffte es daher zu seinen Eltern. Ergo: Ich war allein zuhause und habe dann wie jeden Tag kurz die Medien gescannt - Radio wie TV. Ergebnis war das eingangs beschriebene, mit ein paar Ausnahmen.

Hightlight dieser Ausnahme war eine dreistündige Dokumentation unter dem Titel "Geschichte des Lebens" auf ZDF neo. Hätte man jetzt eine Bibeldoku erwartet, wäre man eines Besseren belehrt worden. Die Sendung beschäftigte sich mit der Evolution und zeichnete den Weg des Lebens auf der Erde von A bis Z nach. Von den ersten Zellen im Wasser über alle wichtigen Wassertiere, die ersten Landgänger bis hin zum Menschen wurden alle wichtigen Entwicklungsstufen sehr anschaulich dargestellt. Das richtige Gegenprogramm zum Märchenprogramm auf all den anderen Kanälen.

Dann habe ich noch drei Folgen von "The Million Dollar Drop" vom US-Sender FOX auf der Festplatte liegen, die bis Donnerstag dieser Woche im landesweiten US-Fernsehen liefen. Werde ich mir dieses WE reinziehen. Halte ich für die derzeit unterhaltsamste Quizshow im Fernsehen. Da ich Pilawa nicht ausstehen kann, sehe mir halt die US-Version und - wenn die Sendepause vorbei ist - das britische Original an. Aber die Amis haben das Ganze am besten in Szene gesetzt. Wie die Kandidaten Geldbündel abtasten, riechen und abknutschen - "Gott Mammon" - köstlich! All das Gezeter und Flehen, das Geld möge ihnen erhalten bleiben, bevor es dann "im Schlimmsten Fall" mit einem Kawumm im Schacht verschwindet, hat was.

Weihnachtsmusikfreie Musik gibt es im übrigen auf zahlreichen Musikkanälen bei 181.FM und 1.FM. So kann man die Zeit prima überdauern. :D
 

margril0038b

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Normalerweise sendet Bayern 1 an Heiligabend sowie am 1. Weihnachtsfeiertag ausschließlich Weihnachtssongs. Dieses Jahr ist das aber nicht der Fall. Gestern, also Heiligabend, bei der Sendung "Bayern 1 am Morgen" von 05:00 Uhr bis 09:00 Uhr wurde auch noch "normale" Musik gespielt. Erst ab 09:00 Uhr wurde dann ausschließlich Weihnachtsmusik gespielt. Das geht für mich noch in Ordnung, auch wenn ich mir gewünscht hätte, dass hier, wie jedes Jahr, auch nur Weihnachtsmusik gespielt worden wäre. Aber heute bei "Bayern 1 am Morgen" von 05:00 Uhr bis 10:00 Uhr gibt es dieses Schema auch wieder. Auch heute wird nicht ausschließlich Weihnachtsmusik gespielt, sondern auch "normale" Musik. Und das nicht gerade wenig, man kann sagen 50% Weihnachtsmusik und 50% normale Musik. Das finde ich schon ein bisschen schade, dass Bayern 1 heute schon wieder normale Musik spielen muss und damit nicht, wie jedes Jahr, bis morgen, den 2. Weihnachtsfeiertag, warten kann.
Außerdem gibt es heute noch, wie jedes Jahr am 1. Weihnachtsfeiertag, die Sendung "Weihnachten mit Bayern 1" von 12:30 Uhr bis 19:00 Uhr. In den letzten Jahren konnte man sich bei dieser Sendung noch Weihnachtsmusik wünschen. Es war zwar keine durchgehende Wunschmusik-Sendung, aber es wurden schon viele Musikwünsche erfüllt. Man konnte diesen Musikwunsch ca. eine Woche vor Weihnachten über eine extra dafür eingerichtete Telefonnummer äußern. Dieses Jahr wird das wohl nicht so sein, jedenfalls ist noch nichts bekannt. Es kann aber auch sein, dass man sich trotzdem dort Weihnachtsmusik wünschen kann. Ich lass mich da mal überraschen. Desweiteren hoffe ich natürlich das wengistens bei dieser Sendung ausschließlich Weihnachtsmusik gespielt wird.
 

margril0038b

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Mittlerweile ist es nach 14:30 Uhr und es läuft "Weihnachten mit Bayern 1" auf Bayern 1. Und auch hier gibt es "normale" Musik neben der Weihnachtsmusik. Ich finde dies wirklich schade, dass Bayern 1 dies macht. Am 1. Weihnachtstag gab es sonst immer, wie schon geschrieben, nur Weihnachtsmusik. Ich frage mich was Bayern 1 da "geritten" hat, am 1. Weihnachtsfeiertag auch schon wieder "normale" Musik zu senden. Diesen Mix aus "normaler" und Weihnachtsmusik hat man am 2. Weihnachtsfeiertag oder ganze ca. 23 Tage vor Heiligabend. Dann kann man doch am 1. Weihnachtsfeiertag auch noch den ganzen Tag Weihnachtsmusik senden, oder? Vielleicht gibt es morgen, den 2. Weihnachtsfeiertag, sogar keine Weihnachtsmusik mehr? Also da kann ich die Musikredaktion, oder wer auch immer das festgelegt hat, nicht verstehen.
 

hr3-Deutschi

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Die Idee hr3's mag ja gut sein, ich habe seit 10 Uhr heute morgen allerdings mehrere Songs gehört, die sich gedoppelt haben. Ich hoffe auf Besserung morgen.
 

Radioman2000

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Also ich habe zwischen der klassischen Weihnachte auf Hit-Radio Antenne Niedersachsen, dem moderierten Abend auf FFH und dem Programm des StadtRadio Göttingen hin und her gezappt. Alles in allem wirklich weihnachtlich und mal fernab des Kommerz.
 

sunnyboy18

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

die bayerische weihnacht auf antenne bayern war gestern wieder sehr schön zum anhören!! vielen dank für den schönen abend und die nacht! DANKE!
... heute morgen der gleiche einheitsbrei wie eh und je .. ja, und damit verschwindet aby bei uns für ein knappes jahr wieder aus dem senderspeicher;)
 

oldfield

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Eine tolle Sendung von SWR1 BW am 24.12. von 13:00 bis 20:00 uhr, ganz toll und große Klasse.
Auch jetzt wieder zu Empfehlen der Kopfhörer von 20:00 bis 24:00 uhr.
 

RoyaalFM

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

Jetzt isser da, alles mal schön nicht nach Plan :D

SWR 3 hatte gestern ähnliche Probleme: Ab 13 Uhr sollte Michael Reufstek einen Comedy-Rückblick moderieren, war aber jedenfalls bis kurz vor 14 Uhr nicht eingetroffen. Arno Wilhelm, der notgedrungen nach "Nun" weitermachen mußte, hat ihn angerufen. Reufstek hat (angeblich) den Motor seines Autos angelassen und dann alle Türen geschlossen. Das hat wohl die Automatik der Zentralverriegelung falsch verstanden und alles verriegelt.

Wilhelm hat der Sendung schnell den Untertitel "Warten auf Michael" verpaßt und einige mails von Hörern vorgelesen, denen schon Ähnliches passiert war. Das war mal wieder live-Radio wie es sein sollte.

Irgendwann ist Reufstek doch im Studio angekommen. Als ich gegen 16.15 Uhr nochmal reingehört habe, hatte er die Moderation übernommen.
 

special

Benutzer
AW: Weihnachten 2010 im Radio

SWR3 muss man dann doch mal loben. Aber dieses Hardcore-Musikprogramm hält man wirklich nur einen Tag aus ;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben