• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) dürfen jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Welche 70er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Ralfi

Benutzer
Eines meiner Lieblingsstücke und Thereza war ja soooooo süß :cool:

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Zuletzt bearbeitet:

indigo7

Benutzer
Da war ich13. Sweet, Slade, Suzy Quatro & Co. liebten alle in der Klasse. Als Kinder wurden wir in den Sommerferien in ein Zeltlager *verschickt* Das nannte man damals wirklich so. Tagsüber Batic & abends Discokugel. Und der erste Blues:
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 

XERB 1090

Benutzer
Das waren meine persönlichen Lieblinge, weil so herrlich laut zu spielen:
"The Bangin Man" lief in Endlos-Schleife bei mir....

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.

Ach ja, in sie waren sowieso alle verknallt.....
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Zuletzt bearbeitet:

indigo7

Benutzer
Suzi war sowas von schnuckelig. Devil gate drive war meine allererste Schallplatte. Was Slade & Ohrwurm betrifft: Bei mir wars *My Friend Stan*.
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 

Radiokid71

Benutzer
Ach ja, war das schön.

Ich erinnere mich an die kleinen Festivals vor 10 Jahren, wo all diese Recken nacheinander aufgetreten waren.

Krass war und ist der Zwist zwischen den Fans von Sweet und Smokie. Es gab vor Corona ein Doppelkonzert dieser beiden Gruppen, und die Fans der "sauberen" Smokie haben über die Fans der "schmutzigen" Sweet abgelästert 🤣.
Ich konnte darüber nur lachen 🤦‍♂️.
 

Radiokid71

Benutzer
Aus einer Zeit, bevor es den Begriff Feinstaub gab. Schon mal was von Presslufthammer B-B-Bernhard gehört?!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
Klar, Kindheitserinnerungen 👍.
Nur ein Torfrock-Konzert empfehle ich nicht, es sei denn man will nach Bier stinken, weil das von Bölkstoff-Fans abgeregnet wird.
 

XERB 1090

Benutzer
Vom Debütalbum der Dire Straits aus 1978 der Song "Water of Love". Habe ich zwar schon im Radio gehört, aber nur in Spezialsendungen. Der Song verdient eindeutig mehr Airplay.

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 

Ralfi

Benutzer
Dampfhammer par excellence:

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 

indigo7

Benutzer
Für die Osterdiscokugel: Classic Rock Mix. Anschnallen bitte:
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 

UKW 100

Benutzer
Ein Klassiker von 1970 aus Brasilien, der totale Ohrwurm und immer noch einer der bekanntesten brasilianischen Songs überhaupt, vor allem wegen der Melodie... den Song hat wirklich fast jeder schon mal irgendwo gehört...fragt sich nur wo... im Radio jedenfalls nicht:

Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 

indigo7

Benutzer
Aus Freude über die Rückkehr von @OnkelOtto. Hab ich Schnarchnase heute erst mitbekommen. Friedrich Schütter. Synchronsprecher : Desiderata 1972:
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Zuletzt bearbeitet:

indigo7

Benutzer
Nur für die alten Säcke. Damals wars. Zwischen Zeltlager & Ess-Papier. Zwischen Wassereis & Discokugel. Das beste Jahrzehnt ever. Status Quo im Mega-Mix in einer gaaanz raren Version:
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
 
Oben