• Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) dürfen jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.

Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Zwerg#8

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

[OT]

Hallo!

Man staunt immer wieder. Ich bin zufällig darüber gestolpert...

..... u.A. zu finden auf einer nicht veröffentlichten AMIGA-Scheibe:

Mit der Nummer 460 237. Das ist keine normale "Amiga-Nummer" für LPs (die beginnen mit einer "8"), sondern die originale "CBS-Nummer" des Albums.

CBS 460 237 1
Amiga 460 237 L88 I C (Das "L88" steht für November 1988.)

Besitzt jemand die CBS-Ausgabe der Scheibe? Dann bitte mal gucken, ob sich im Auslaufbereich auch ein Buchstabe mit Jahreszahl ("X87") findet. Ihr könnt auch die LP "Tunnel of Love" von Bruce Springsteen nehmen (CBS 460270 1).

Wenn ja, würde das bedeuten, daß AMIGA mitunter die Platten für CBS hergestellt hat.


Auf meinen (wenigen) CBS-Scheiben habe ich keine Jahreszahl entdeckt. Das sind also echte Westplatten. ;)


vg Zwerg#8

[/OT]
 

Radiokult

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Mit der Nummer 460 237. Das ist keine normale "Amiga-Nummer" für LPs (die beginnen mit einer "8"), sondern die originale "CBS-Nummer" des Albums.

CBS 460 237 1
Amiga 460 237 L88 I C (Das "L88" steht für November 1988.)

Besitzt jemand die CBS-Ausgabe der Scheibe? Dann bitte mal gucken, ob sich im Auslaufbereich auch ein Buchstabe mit Jahreszahl ("X87") findet. Ihr könnt auch die LP "Tunnel of Love" von Bruce Springsteen nehmen (CBS 460270 1).

Wenn ja, würde das bedeuten, daß AMIGA mitunter die Platten für CBS hergestellt hat.


Auf meinen (wenigen) CBS-Scheiben habe ich keine Jahreszahl entdeckt. Das sind also echte Westplatten.
Nö, das sind ganz normale Lizenz-Pressungen gewesen. Zu finden sind die Vermerke übrigens auf allen Platten von bei Amiga erschienenen West-Künstlern. Wirklich interessant sind Pressungen wie das Amiga-Album von Nena, wo "99 Luftballons" fehlt, weils in der Täterätä auf dem Index stand. "99 Lustballons" (Duett mit Udo Lindenberg) ist aber interessanterweise mit drauf. Die Scheibe soll heute angeblich als Rarität gehandelt werden, eben weil "99 Luftballons" darauf fehlt.
Mit "99 Lustballons" hätten wir dann übrigens wieder den Bogen zum eigentlichen Sinn des Fadens geschlagen, denn das könnte ruhig auch mal wieder jemand spielen. Ich fands damals jedenfalls ganz witzig. Leider gibts davon auch kein Video in den einschlägigen Videoportalen.
 

Wuffi

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

"99 Lustballons" (Duett mit Udo Lindenberg) ist aber interessanterweise mit drauf. Die Scheibe soll heute angeblich als Rarität gehandelt werden, eben weil "99 Luftballons" darauf fehlt.

Auf meiner (Amiga 856192) sind die nicht drauf. :confused:
 

Radiokult

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Das mit den 99 Lustballons ziehe ich zurück, denn das ist auf der Amiga-Scheibe tatsächlich nicht drauf, wie ich gerade feststellen mußte. Ich bin mir aber sicher irgenwann mal eine Amiga-Scheibe in der Hand gehabt zu haben, wo das mit drauf ist... :confused:
 

BlueKO

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Es könnte keinen besseren Beweis für die traurige Tatsache geben daß sich der Thread endgültig dem Ende nähert.
 

Zwerg#8

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Na dann will ich dem Prozessorfreak doch mal aus der Patsche helfen, denn "Lessons in Love" werde ich garantiert nicht in die Liste aufnehmen...

Level 42 - Heaven In My Hands


@grün: So toll sind deine beiden Vorschläge aber auch nicht...


vg Zwerg#8
 
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Es könnte keinen besseren Beweis für die traurige Tatsache geben daß sich der Thread endgültig dem Ende nähert.
Ja, und dass die Suchfunktion nicht genutzt wird.
So habe ich einen Titelvorschlag von mir mit relativ einfachen Mitteln in dem Thread hier - trotz 20 Seiten - als bereits vorgeschlagen gefunden, was uns allen einen Doppel-Nennung erspart hat.

Das sei dann doch jedem anderen auch angeraten. Vielen Dank.

Gruß, Uli
 

Zwerg#8

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Hallo Kulti

Nö, das sind ganz normale Lizenz-Pressungen gewesen. Zu finden sind die Vermerke übrigens auf allen Platten von bei Amiga erschienenen West-Künstlern.

Das habe ich jetzt nicht verstanden.

Mir geht es um die Tatsache, daß die Matritzennummer die der CBS ist. Eine "richtige" Amiga-Lizenzplatte (hier als Beispiel "Madonna - True Blue") hat die Nummer 8 56 288.

8 -> 30cm LP
5 -> Popmusik
5,6 - Stereo
288 -> fortlaufend Nummer

Diese Nummer steht natürlich auch im Auslaufbereich der Platte.
 

processorfreak

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Hallo mal ne Frage,wie stellt man so nen Link eigentlich richtig ein? Ich hab die Zeile von dem Link bei You Toube richtig abgeschrieben und hat doch nicht funktioniert.Kann mir da jemand von Euch helfen? Gruß,Processorfreak
 

Zwerg#8

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Hallo processorfreak

Warum machst du dich hier und jetzt auf "Teufel komm raus" unbeliebt? Das ist doch vollkommen unnötig. Du brauchst doch nur drei Seiten zurückschlagen - und schon ist alles easy:

http://www.radioforen.de/showpost.php?p=402324&postcount=829

Und komm mir jetzt bitte nicht nochmal mit "Lessons in Love" oder ähnlichen Dudeltiteln. Dann werde ich nämlich wirklich böse und helfe dir nicht mehr aus der Patsche.

vg Zwerg#8
 

processorfreak

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Hallo,Sorry hab die Seite mit der Beschreibung wohl auch übersehen! Danke dennoch füt Eure Hilfe! Werde mich bemühen mal nen "besseren" Titel als Lessons in Love hier einzustellen.Obwohl ich finde das dieser der Beste dieser Gruppe war.Aber über Geschmack läßt sich ja bekanntlich streiten!? Processorfreak
 

J.U.B.S.

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Lessons in love ist nach 22 Jahren Dauereinsatz sowas von ausgeglüht...:rolleyes:
 

Zwerg#8

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Ja, ja processorfreak.

Natürlich ist "Lessons in Love" der größte Erfolg von "Level 42". Ich persönlich höre diesen Titel noch heute gern. ABER - leider wird dieser Titel seit Jahren im deutschen Formatradio "totgedudelt". Die vermeintlichen Musikredakteure reduzieren die Gruppe "Level 42" nur auf diesen Titel.

Das erscheint nicht nur mir als völlig hirnverbrannt. Und auch aus diesem Grund gibt es diesen Thread. Wir suchen hier die "Perlen" aus den Achtzigern.

Die "Perlen" sind wirklich andere Titel. Wir haben schon viele ausgegraben.

Ich muß aber ehrlich sagen, daß beispielsweise die "EAV" mit ihren "Blödeltiteln" nicht den Sprung in meine Liste schaffen würde. Sorry - das ist meine Meinung. Ihr könnt mich jetzt schlagen.


vg 'Zwerg#8
 

dm83

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?


Dann schalte ich mich auch mal in diesen großartigen Thread ein ...

1. Ding Dong ist aus dem Jahr 1990
2. Es gibt viel bessere 80er-Perlen der EAV

die da wären:
EAV - Afrika (1983)
EAV - Schweinefunk (1984) leider ohne Video
EAV - Burli (1988) wurde damals von sämtlichen Radio- und TV-Stationen boykottiert.

Grüße, dm
 

dm83

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

Ich muß aber ehrlich sagen, daß beispielsweise die "EAV" mit ihren "Blödeltiteln" nicht den Sprung in meine Liste schaffen würde. Sorry - das ist meine Meinung. Ihr könnt mich jetzt schlagen.

Ok, ich schlag dich ;)

Blödeltitel ... klar wenn man die EAV auf Songs wie "Märchenprinz" oder "Ding Dong" reduziert.

Die EAV waren und sind aber immer eine Band, die sich mit den Themen der Zeit kritisch auseinandersetzt(e), und mit vielen Songs auch politisch aneckte (z.B. wurden sie Anfang der 90er von Jörg Haider verklagt).

Songs wie (jetzt nicht für die Liste bestimmt, da auch 90er dabei sind):
Burli (Tschernobyl),
Afrika (auf Afrika-Touristen bezogen, die dort auf Luxusurlaub weilen, sich aber weder für Land und Kultur interessieren, während an selbiger Stelle die Leut' verrecken),
Samurai (Sextourismus in Thailand),
Jambo (Sextourismus in Kenia),
Eierkopf Rudi (gegen den aufkeimenden Neonazismus der frühen 90er),
s' Muaterl (gegen die katholische Kirche und wie sie versucht, alten Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen)
Schau wie's schneit (es schneit dort allerdings keinen Schnee)
usw.

Alles oberflächlich betrachtet lustige Lieder mit einem ernsten und kritischen Hintergrund.

Gruß, dm
 

Zwerg#8

Benutzer
AW: Welche 80er-Songs sollten dringend im Radio laufen?

EAV - Burli (1988) wurde damals von sämtlichen Radio- und TV-Stationen boykottiert.

Grüße, dm

Ich kenne den Song. Boykott hin oder her - das ist aber einfach keine "Perle"! Bitte - was ist an dem Begriff "Perle" eigentlich falsch zu verstehen"?

Leute, so langsam kocht mir die Hutschur!

Entweder die Vorschläge werden besser und ihr bringt echte "Perlen" an, oder ich explodiere gleich.

Wer keinen "guten Titel" vorschlagen kann, "soll doch bitte das Maul halten". Dieter Nuhr hat das Ganze etwas diplomatischer formuliert.


vg Zwerg#8
 
Oben