Welche Sender haben die schönsten und kreativsten Logos?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Der Lauscher

Benutzer
Immer noch das schönste Logo:
50568_59133428603_1000693375_q.jpg
 

radiobino

Benutzer
Klaro lieber radio Bino :):thumbsup:
Super, Danke für Deinen Link. Interessant.
Ramasuri hat auch ein zeitloses wie ich finde. :rolleyes: Ich sah in Neumarkt mal ein Plakat von Ramasuri mit einem schönen Mikrofon zwischen Radio und Ramasuri. Da fehlte der Dino auch. Aber vermutlich war es damals nur eine Plakataktion.

So ein Plakat kenne ich gar nicht. Außerdem gehört Neumarkt auch nicht zum Sendegebiet.

Hier habe ich was von Ramasuri aus den Anfangsjahren gefunden. Wo man noch mit "ihre fröhliche Welle" geworben hat.

http://www.radiojournal.de/1/radioarchiv/2000/news2000/ramasuri.jpg

Und hier das Radio F Logo mit den Ohrwurm.

http://www.peters-tanzmusik.de/Logo_RadioF.jpg


Und der allererste Name von "gong fm" in Regensburg war damals "Radio Donauspatz".

Hier das Logo:

http://www.kallescorner.de/jpg/65cocacola2.jpg

Später nannte man sich "Radio Gong".

Und seit einigen Jahren eben "gong fm".

Hier das Logo von "gong fm".

http://www.enzianhuette.net/userdata/5134/pid/13719/newsnugget/gongfm_kl.jpg
 

Superradiotabea

Benutzer
Themeneröffner
Hallo Bino,:):thumbsup:

Was denkst Du, was das NM auf der Webseite des Senders bedeutet ? :)


Das Radio F Würmchen ist ja niedlich ! Warum haben die jetzt keinen Ohrwurm im Logo mehr ?
Das macht doch keinen Sinn, so ein schönes Würmchen rauszunehmen ! Mir gefällt das Würmchen besser
als den Dino von Radio Ramasuri. Sieht irgendwie attraktiver aus. Und der Dino war auch nie ausgemalt oder ? Er war immer nur schwarz weiß ! Wer weiß näheres, ob der Dino schon mal ausgemalt war ?
 

radiobino

Benutzer
Hallo Bino,:):thumbsup:

Deine Unkenntnisse werden langsam ja schlimm: Was denkst Du, was das NM auf der Webseite des Senders bedeutet ? Rate mal ?:)
Und die vielen Plakate einer Werbeaktion von Radio Ramasuri die in Neumarkt überall aufgehängt wurden, hat doch damals jeder gesehen.:thumbsup:
Mach die Augen auf und Du erkennst Deine Umwelt !:thumbsup:

Das Radio F Würmchen ist ja niedlich ! Warum haben die jetzt keinen Ohrwurm im Logo mehr ?
Das macht doch keinen Sinn, so ein schönes Würmchen rauszunehmen ! Mir gefällt das Würmchen besser
als den Dino von Radio Ramasuri. Sieht irgendwie attraktiver aus. Und der Dino war auch nie ausgemalt oder ? Er war immer nur schwarz weiß ! Wer weiß näheres, ob der Dino schon mal ausgemalt war ?

Was heißt Unkenntnis? Gut, dieses Plakat von dem du schreibst kenne ich nicht. Und hier in Amberg habe ich dieses Plakat noch nicht gesehen. Und was dies NM angeht, ja es bedeutet Neumarkt. Hat aber nichts mit den Offiziellen Sendegebiet zu tun. Man berichtet eben einfach auch aus Neumarkt weil es in der Nachbarschaft liegt. Übrigens siehst du ja auf der Webseite auch das R für Regensburg und das CHA für Cham. Alles beide, wie übrigens auch SAD für Schwandorf, gehören nicht zum offiziellen Sendegebiet von Ramasuri.

Auf der anderen Seite berichtet Charivari Ostbayern und auch gong fm auch aus Amberg. Weil man eben in der Nachbarschaft liegen, und auch hier diese Sender hören kann. Aber deswegen sind wir noch lange nicht das offizielle Sendegebiet dieser Radiosender.

Übrigens hat man hier in Amberg auch schon Plakate von Veranstaltzungen gesehen wo die Logos von Nürnberger Radiosender drauf waren.

Also wie ist es noch mal mit dem Unkenntnis?
 

2Stain

Gesperrter Benutzer
Ich möchte dem TO ein bisschen widersprechen. Das Logo muss nicht unbedingt "schön" sein, das Logo soll einen Wiedererkennungswert haben.
Wer das Logo sieht, soll in Gedanken die Verbindung zum Sender und zur Musik herstellen.
hT8D8UwGOCNIwJ2wAAAABJRU5ErkJggg==

Schau' Dir die Homepage an und höre Dir den Stream an.
Das Logo ist einfach gestaltet, aber mit einem sehr hohen Wiedererkennungswert.

Bei dem Logo vom New Yorker Sender Z100 bin ich mir nun aber nicht mehr so sicher, aber urteile selbst:
main.html


Es ist zum Weinen, die von mir eingefügten Grafiken werden nicht angezeigt, das wurde schon vor Wochen in einem anderen Thread bemängelt. Das ist aber erst seit dem letzten Update so. Nicht gut TW, dafür gibt's den Daumen nach unten.
Im Kolosseum zu Rom hätten wohl die Katakomben oder Löwen auf TW gewartet.

Grüße von 2Stain
 

2Stain

Gesperrter Benutzer
Bitte beschreibe deine genaue Vorgehensweise im genannten Thread
Gerne, so ging ich vor:
- über Firefox 11.0 die Homepages von KIIS.FM und Z100 aufgerufen
- Linksklick auf das Senderlogo > Grafik kopieren > hier eingefügt > Logo erscheint, ist sichtbar > nächste Zeile > nächstes Logo...

Beitrag gesendet > Logo wird nicht angezeigt.
Selbiges Vorgehen mit dem Versuch über den Button "Bild einfügen oder bearbeiten" - Ergebnis negativ.
Selbiges Vorgehen mit dem Versuch, die Link-Adresse einzufügen - negativ.

Irgendwo in diesem forensoftwareupdatethread gab es ähnliche Hinweise. Ich will ja keine Datei hochladen, sondern eine Grafik einfügen.

Win XP SP3
Firefox 11.0

Noch Fragen, TW?

2Stain
 

Fredo

Gesperrter Benutzer
Genial das aktuelle Logo von Ö3! Nicht nur, weil ich ein Ö3-Fan bin, sondern weil es auch wirklich Klasse ist. Das Logo vom ZDF finde auch sehr gelungen. Genial die Idee das Z mit einer 2 zu kombinieren! :thumbsup:


logo.jpg
 

Reh

Benutzer
Einige Sender haben oder hatten sich bei ihren Logos bei Vorbildern aus dem Ausland bedient (104.6 RTL, Kiss FM…).

Bayern 3 hat den üblichen Schriftzug, den auch die anderen Bayern-Sender haben, und dann die 3 im Dreieck mit runden Ecken. Nicht sehr kreativ, aber immerhin passt es bei 3 noch am besten. Bayern 1 hat 4 Ecken. Bayern 2 irgendwie eine Bogenform, B5 aktuell hat wieder 4 Ecken… http://www.br.de/radio/index.html
 

2Stain

Gesperrter Benutzer
Gerne, so ging ich vor:
- über Firefox 11.0 die Homepages von KIIS.FM und Z100 aufgerufen
- Linksklick auf das Senderlogo > Grafik kopieren > hier eingefügt > Logo erscheint, ist sichtbar > nächste Zeile > nächstes Logo...
Beitrag gesendet > Logo wird nicht angezeigt.
Selbiges Vorgehen mit dem Versuch über den Button "Bild einfügen oder bearbeiten" - Ergebnis negativ.
Selbiges Vorgehen mit dem Versuch, die Link-Adresse einzufügen - negativ.
Irgendwo in diesem forensoftwareupdatethread gab es ähnliche Hinweise. Ich will ja keine Datei hochladen, sondern eine Grafik einfügen.
Win XP SP3
Firefox 11.0
2Stain
Habe gesucht und gefunden: #271 von laser558 im Thread Forensoftware-Update.

"Ich versuche eine jpg- Grafik hochzuladen und in einem Posting einzufügen. Leider gelingt mir das mit "Bild einfügen" nicht, weder von Festplatte noch USB-Stick. Geht das nur bei irgendwo im Internet vorhandenen Bildchen und deren IP-Adressen? Was mache ich falsch?"

2Stain
 

Superradiotabea

Benutzer
Themeneröffner
Hallo Mannis Fan,:)

da hast Du schon recht, aber wenn man an mehreren kleinen Stellschrauben schraubt:

- ein schönes, kreatives Senderlogo. (Abhebung und Abgrenzung von anderen Sendern, Wiedererkennungswert) :thumbsup:
- ein niedliches, süßes Sender Masskottchen, oder ein schönes Sendermännchen das eigentlich jeder Sender haben sollte !:thumbsup:
- ein gutes und abwechlungsreiches moderiertes Programm
- ein gutes Soundprozessing
- gute und interessante Jingles
usw...

Zu einem erfolgreichen Sender gehört nun mal mehr, als nur der Audio Inhalt. Außenwirkung findet auch visuell statt.
Also ich denke, dass mehrere kleine Stellschrauben betätigt werden müssen, damit ein Sender in der Gesamtwahrnehmung
interessant ist und interessant bleibt. Dabei spielt das Senderlogo eine nicht zu unterschätzende Rolle.

P.S.....wer von Euch kennt noch schöne Sendermännchen oder Sendermasskottchen ? Das würde mich jetzt schon noch interessieren !
Oder hat außer extra radio in Deutschland aus finanziellen Gründen keiner ein schönes Sendermännchen ? Und wieso gibt es davon viel zu wenige ? :oops:

So und jetzt gehe ich Inliner Skates fahren und mache mir Gedanken, warum viele Sender heute kein
Sendermännchen mehr haben..grübel...grübel....
 
S

stereo

Immer noch das schönste Logo:
50568_59133428603_1000693375_q.jpg
...mit auffälliger Ähnlichkeit zu dem eines Fernsehkanals...

Ich will eure Begeisterung für Logos nicht bremsen, aber: Die Farbe einer Kanone hat noch nie den Krieg entschieden.
Meinst du damit, es ist gar keine Farbe notwendig, oder dass die Farbe egal ist?

R.SH hatte auch mal einen Ohrwurm, der sich allerdings nur auf eine Sendung und CD-Reihe gleichen Namens bezog. Mir fallen fast nur Maskottchen ein, die inzwischen entsorgt wurden - teilweise samt dazugehörendem Sender: der Frosch von Hundert,6, eine Katze (o.ä.) von Antenne 3, eine rosa Katze von Radio Ladies First, ein Männchen von Radio Neandertal, ein Bär von Gong Nürnberg, der Engel von Gong München, das Walross Antje, der Elch, ein grünes Irgendwas von Antenne Das Radio, ein Fisch bei Seefunk Radio Bodensee, Mikrofon mit Gesicht (RTL Radio Baden Württemberg), eine Sieben mit Gesicht, Armen und Beinen (radio 7). Im Ausland gibt es noch einige, z.B. den Delfin von Radio Contact und den Drachen bei Basilisk.
 

Ammerlaender

Benutzer
Vergesst bei den "entsorgten" Viechern nicht den hier ab und zu erscheinenden Seehund "Onkel Otto" (auch wenn's Fernsehen ist):
otto_fussball_3.jpg
... oder auch​
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen wir die Zustimmung zum Setzen von Drittanbieter-Cookies.
Für weitere Informationen siehe die Seite Verwendung von Cookies.
Um aber wieder zum Radiogetier zu kommen:​
de.hr.cms.servlet.IMS
 

Mannis Fan

Benutzer
Wenn ich als Individuum optisch und charakterlich nicht viel zu bieten habe, dann peppe ich mich mit Piercings, Tatoos und farbigen Frisuren auf. Mit Radiosendern verhält es sich nicht viel anders.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben