Welches Radio hat Dich heute überrascht?


Hembsen-FM

Benutzer
Jürgen Rasper spielt heute Abend in hr1 nahezu nonstop Musiktitel, als hätte er mit voller Absicht und konsequent bei den eigentlich bekannten Interpreten jeweils einen Titel ausgewählt, der sonst nie im Radio läuft. Mal wieder ganz großes Tennis.
 
Zuletzt bearbeitet:

CosmicKaizer

Benutzer
Der kleine Sender aus Havant, UK mit einer gesungenen Version von "The Zither Melody". Kannte ich bisher nur in der bekannten Fassung für Akkordeon. Weltbekannt aus dem Film "The third man".
 

Stimmsammler

Benutzer
hr1 heute seit 20 Uhr mit Sommersound nach Dekaden, wieder mal fast ganz ohne die großen Gassenhauer, dafür echten Raritäten und sogar Instrumentals.
Also von mir aus, müsste Werner Reinke nächste Woche nicht den hr1 Abend moderieren….Top Sendung gestern Abend ! Lange nicht gehörte Titel, sehr kurzweilg…aber ich mag auch einfach die Art von Jürgen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Überraschenderweise SR1. Dort lief nämlich heute Mittag um 17:07 Uhr ohne besonderen Anlass (soweit ich das überblicke) Hard to say I'm sorry von Chicago. Klar, jetzt nicht der ultra-selten gespielte Klassiker, wenn man nun aber in Betracht zieht dass das SR1 Programm doch sonst sehr stark durchformatiert ist, empfinde ich das als durchaus überraschend für eine moderne öffentlich-rechtliche Popwelle.
 

indigo7

Benutzer
Wenn der Hörer sich über einen der abgenudelsten Titel im Radio-Universum freut. Also über wenig bis gar nichts. Voll im Trend! Matchball für den Sender! Empfehle Berliner Rundfunk 91.4. Nummer 1 in Berlin. Mit der Playlist des Grauens. Magst du deine Tastatur nochmal kräftig durchschütteln?! Wegen Mittag & so....
Dort lief nämlich heute Mittag um 17:07 Uhr
 
Zuletzt bearbeitet:

Cha

Benutzer
Hitrádio Contact überraschte mich gestern Nachmittag mit Ottawan - Hands Up und N-Trance - D.I.S.C.O. (im Grunde nochmal Ottawan, nur als Coverversion).
 
Oben