Wie peinlich: Kunze (RPR1.) geht zu "Big Brother"

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
AW: Wie peinlich: Kunze (RPR1.) geht zu "Big Brother"

Hm. Kannst du das so erklären, dass das auch kleine Klotzköpfe verstehen, die den einen Sender seit langem überhaupt nicht mehr und den anderen nur äußerst sporadisch gehört haben?

Gerne mein Freund:

Bei SWR3 wird seit einigen Monaten tagsüber stündlich ein 70er oder 80er Kulthit gespielt (Rock oder Pop), oft ein tatsächlich lange vermisstes Schmuckstück. Ich war deshalb wenig verwundert, dass RPR das jetzt auch so handhabt.
 

Klotzkopf

Benutzer
AW: Wie peinlich: Kunze (RPR1.) geht zu "Big Brother"

Und du findest es nicht ein kleines bisschen weit hergeholt, zu behaupten, RPR1Punkt hätte das bei SWR3 geklaut? Immerhin spielen die einen alle möglichen "Kulthits" und die anderen explizit solche des Genres Rock. Davon abgesehen macht Radio Ton das schon lange, lange, lange. Ganz zu schweigen davon, dass es das alles bei Antenne Bayern schon vor zwei Jahren gegeben hat.
 
AW: Wie peinlich: Kunze (RPR1.) geht zu "Big Brother"

Und du findest es nicht ein kleines bisschen weit hergeholt, zu behaupten, RPR1Punkt hätte das bei SWR3 geklaut? Immerhin spielen die einen alle möglichen "Kulthits" und die anderen explizit solche des Genres Rock. Davon abgesehen macht Radio Ton das schon lange, lange, lange. Ganz zu schweigen davon, dass es das alles bei Antenne Bayern schon vor zwei Jahren gegeben hat.

Ok, das kann man auch so sehen. Ich stellte das bisher nur bei den beiden Sendern fest, die ich hier empfange. Irgendeiner fängt mit einer Aktion an und immer mehr kopieren das, wenn es dem Erfolg dienen sollte. Deshalb hören sich für mein Empfinden immer mehr Popwellen gleich an, nur noch die Namen der Sender unterscheiden sich. Mal sehen, ob es nicht bald einen Sender in RLP gibt, der mehr Mut zu Anderssein hat.
 

Mischpult

Benutzer
AW: Wie peinlich: Kunze (RPR1.) geht zu "Big Brother"

Ist mit dieser aktuellen Pressemeldung womöglich diese Aktion gemeint?

Die PM klingt ein wenig nach "Scheiße, bei der MA kacken wir richtig ab".

[..]zeigen sich in der Optimierung der Programmsparten Morningshow sowie Musik-Relaunch erste Erfolge[..]

Gibt es bei RPR tatsächlich eine Programmsparte "Musik-Relunch"?

Das Vormittagsprogramm arbeitet mit ausschließlich weiblichen Stimmen.

Ist ja...äh... interessant. Und wat bringt dat?

Einen weiteren großen Einschnitt bildet die leicht veränderte Musikmischung

Oha.

Übrigens:

forciert [..] USPs [..] relauncht [..] verbesserte [..] Super [..] Strukturänderungen [..] Researches [..] positionieren [..] Optimierung [..] neue Ziele definiert [..] Minimum herunter gefahren

Bingo!
 
AW: Wie peinlich: Kunze (RPR1.) geht zu "Big Brother"

Relaunch hin oder her: Ich vermute die kommenden MA-Zahlen zeigen, dass SWR1 Hörer von RPR und SWR3 abgreifen konnte. Ist das nur mein Eindruck in meinem Umfeld?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben