Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

freiwild

Benutzer
Da es im Nachbarthread gerade um die HR-Nachrichten geht und das Thema kürzlich auch schon in einem anderen Thread kurz angesprochen wurde und mich sowieso mal interessiert, möchte ich hier mit Eurer Hilfe eine Auflistung erstellen, welche einzelnen ARD-Radioprogramme wann eigene Radionachrichten haben, wodurch sie sich unterscheiden und wann Zentralnachrichten oder fremde Nachrichten übernommen werden oder gar keine Nachrichten laufen. Und natürlich möchte ich über die Sinnhaftigkeit den des ganzen diskutieren.

Ich fang mal an mit dem Deutschlandradio:
(keine Gewähr für Fehler)

Deutschlandfunk:
  • immer eigene, gelesene O-Ton-freie Nachrichten
  • i.d.R. stündlich (außer samstags, 21 Uhr)
  • i.d.R. 5 Minuten
  • zusätzliche Nachrichten zur halben Stunde: Mo-Fr 5-18 Uhr, Sa 5-9 Uhr, So 7-9 Uhr
  • 10-minütige Nachrichten: Mo-Fr: 7, 8, 10 Uhr; Mo-Sa: 12, 14; Mo-So: 16, 18; Mo-Fr: 20, 23 Uhr

Deutschlandradio Kultur:
  • stündliche 7-minütige O-Ton-Nachrichten: Mo-Fr 6-19 Uhr
  • fünfminütige gelesene Nachrichten: Mo-Fr 20 Uhr, stdl. Sa-So:
  • dreiminütige gelesene Nachrichten: Mo-Fr 20 Uhr, zw. 21 und 21:30 Uhr (je nach Programm)
  • halbstündiges Nachrichtenmagazin Ortszeit: So-Fr: 22:30 Uhr
  • Übernahme der DLF-Nachrichten zur vollen Stunde: Mo-So: 0-5 Uhr
  • Übernahme der DLF-Nachrichten zur halben Stunde: Mo-Sa: 5-9 Uhr
  • Am Wochenende meist 5-minütige Nachrichten: gelesen oder mit O-Tönen, oder Übernahme DLF?
 

DigiAndi

Benutzer
AW: Jede Welle einzeln? Wieviele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalt

Bayerischer Rundfunk
Bayern 1:
eigene Nachrichten von 5 bis 22 Uhr (0-5 Uhr ARD-Nachtexpress)
Bayern 2, Bayern 4 Klassik, Bayern Plus:
gemeinsame Nachrichten, 5 bis 22 Uhr
Bayern 3:
eigene Nachrichten von 1 bis 22 Uhr
B5 aktuell:
eigene Nachrichten von 5 bis 0 Uhr (0-5 Uhr MDR Info)
on3radio:
keine Nachrichten

Um 23 und 0 Uhr gibt es "eine Übersicht über die wichtigsten Meldungen des Tages". Das läuft auf allen Programme (außer B5 aktuell und on3radio) gleichermaßen. Bei Bayern Plus bin ich mir jetzt nicht sicher. Da bin ich mir nichtmal sicher, ob die Schalte zu den Nachrichten mittlerweile immer einwandfrei funktioniert...
 

freiwild

Benutzer
AW: Jede Welle einzeln? Wieviele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalt

Südwestrundfunk:

Zentralnachrichten
  • gelesen
  • stündlich außer Mo-Sa 6, 7, 8; Mo-Sa 12; Mo-So 18 Uhr;
  • 5-minütig: Mo-So 9-19 (inkl.), 22 (nur Mo-Fr), 24 Uhr; sonst 3-minütig
  • zusätzliche 5-minütige Ausgaben zur halben Stunde, wenn für cont.ra benötigt

SWR-aktuell: O-Ton-Magazin in verschiedenen Varianten
  • Variante 1 (10-minütig): Mo-Fr 6-9, Uhr alle 20 Minuten; Sa 8 Uhr
  • Variante 2a (30-minütig): Mo-Fr 12, 13, 17, 18 Uhr; Sa 18 Uhr
  • Variante 2b (15 Minuten): Sa 12 Uhr
  • Variante 2c (20 Minuten): So 12, 18 Uhr
  • Variante 3a (15 Minuten) Mo-Fr: 20, 22 Uhr
  • Variante 3b (10 Minuten): Sa 22 Uhr
  • Variante 3c (15 Minuten, davon 2/3 Sport): So 22 Uhr.

SWR1 BW
  • eigene SWR1-BW-O-Ton-Nachrichten während des Landesprogramms (Mo-Fr 5-19:30 Uhr außer Sa 15-17:30 sowie Mo-So 8-24 Uhr)
  • Übernahme von SWR-aktuell: Mo-Fr 20 Uhr; Mo-So 22 Uhr
  • spezielle SWR1-Gemeinschafts-O-Ton-Nachrichten Mo-Fr 21 Uhr
  • sonst SWR-Zentralnachrichten

SWR4 BW
  • eigene SWR4-BW-O-Ton-Nachrichten während des Landesprogramms (Mo-Sa 5-19:30; So 12-22 Uhr)
  • Übernahme SWR-aktuell: Mo-Fr 22 Uhr
  • sonst SWR-Zentralnachrichten
  • im Nachtprogramm ggf. ARD-Zentralnachrichten

SWR1 RP
  • während des Landesprogramms (Mo-Fr 5-19:30 Uhr außer Sa 15-17:30 sowie Mo-So 8-24 Uhr): RP-Gemeinschaftsnachrichten mit SWR4 RP
  • Übernahme von SWR-aktuell (Variante 3): Mo-So 20, 22 Uhr
  • spezielle SWR1-Gemeinschafts-O-Ton-Nachrichten Mo-Fr 21 Uhr
  • sonst SWR-Zentralnachrichten

SWR4 RP
  • während des Landesprogramms (Mo-Sa 5-19:30; So 12-22 Uhr): RP-Gemeinschaftsnachrichten mit SWR1 RP
  • Übernahme von SWR-aktuell (Variante 3): Mo-So 20, 22 Uhr
  • spezielle SWR1-Gemeinschafts-O-Ton-Nachrichten Mo-Fr 21 Uhr
  • sonst SWR-Zentralnachrichten

SWR2
  • Übernahme der SWR-Zentralnachrichten: Mo-Sa 9-10, 13-17, 19-20, ggf. 21 (je nach Programm, nicht Sa), 22-24 Uhr; So 6-16, 19-20, 23-24 Uhr
  • Übernahme SWR-aktuell: Mo-Sa 6, 7, 8, 12, 18 Uhr, So 18 Uhr
  • Übernahme ARD-Zentralnachrichten: Mo-So 2, 4 Uhr

SWR3
  • eigene O-Ton-Nachrichten: Mo-Fr 6-22 Uhr
  • Übernahme SWR-Zentralnachrichten Mo-Fr 23-5 Uhr
  • wie ist es am Wochenende?

DasDing
  • eigene O-Ton-Nachrichten: Mo-Fr 6-19 Uhr
  • keine Nachrichten: Mo-Fr 20-5 Uhr
  • wie ist es am Wochenende?

cont.ra
  • Übernahme mdr-Zentralnachrichten (volle und halbe Stunde als Teil von mdr info): Mo-So 23-6 Uhr; Sa-So 6-8 Uhr.
  • sonst: Übernahme sämtlicher SWR-aktuell-Sendungen
  • sonst: Übernahme sämtlicher SWR-Zentralnachrichten (außer bei Sonderübertragungen)
  • Nachrichten zur halben Stunden: Mo-Fr: 9:30, 10:30, 12:30, 13:30, 16:30, 19:30; Sa 9:30, 16:30
 
AW: Jede Welle einzeln? Wieviele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalt

Der Mitteldeutsche Rundfunk lässt auf Info, Sputnik, Jump und den 1er Wellen eigene News produzieren.
MDR FIgaro übernimmt die Nachrichten von Info inkl. VF.
Und die 1er Programme übernehmen in der Dreiländernacht, die sie abwechselnd für alle 3 Sender produzieren, zwischen 23 und 5 (?) die NAchrichten von MDR info.
 
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

@Freiwild:

Am Wochenende laufen Nachts bei SWR3 von 24-5 Uhr scheinbar auf 5 Minuten "gepitchte" Nachrichten. Vermutlich weil vom SWR der Nachtrock gesendet wird, an den sich andere Wellen in Deutschland aufschalten. Dass diese Nachrichten genau 5 Minuten lang sind und nicht wie üblich 3 Minuten könnte als Ursache haben, dass diese bundesweit in den ÖR Popwellen bis 5 Uhr gesendet werden. Mutmaße ich mal. Vielleicht laufen die News auch vom Band?
 

Gelb

Benutzer
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

Dass diese Nachrichten genau 5 Minuten lang sind und nicht wie üblich 3 Minuten könnte als Ursache haben, dass diese bundesweit in den ÖR Popwellen bis 5 Uhr gesendet werden.

So ähnlich. Für die Nachtprogramme gilt folgendes:
Die letzten Nachrichten eines nehmenden Programms (beispielsweise hr3) beginnen um 24 Uhr. Das gebende Programm (beispielsweise SWR3) weiß aber nicht, wann bei den nehmenden Programmen die Nachrichten fertig sind. Deshalb gilt seit Urzeiten die Regel, daß die 24-Uhr-Nachrichten immer exakt bis um 5 nach gehen. Meist lassen die gebenden Programme noch ein paar Sekungen Zäsur als Puffer. Sie verlassen sich aber darauf, daß alle nehmenden Programme spätesntens um 0.05.03 (bei 3 s Karenz) mit ihren Nachrichten fertig sind und starten ihr Programm dann zwischen 0.05.00 und 0.05.03.
Ebenso können sich die nehmenden Programme dann darauf verlassen, daß auch um diese Zeit das Fremdprogramm einsetzt und die eigenen Nachrichten nicht zu kurz oder zu lang sind.

Weil man davon ausgehen kann, daß in jedem Programm eine DCF-Uhr hängt und alle Studios exakt dieselbe Uhrzeit angezeigt bekommen, kann man sich auf diese vollkommen analoge Vorgehensweise verlassen.

Wenn ich die 24-Uhr-Nachrichten habe und nach mir das Fremdprogramm dran ist, weiß ich, daß ich die fünf Minuten genau voll machen und eine Punktlandung machen muß, weil um fünf nach das Fremdprogramm startet - es kann mich ja nicht hören, es weiß ja nicht, wann ich fertig bin. Wenn sich alle an den verabredeten Zeitpunkt halten, klappt die Übernahme/-gabe auch "blind".
 

Herr Stemmer

Benutzer
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

Soweit die Theorie, die viele Flachköppe gebender Anstalten leider nicht davon abhält, mit dem Programm nach Gusto – meist zu früh – zu beginnen.


Grüße, W. St.
 

freiwild

Benutzer
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

Ich seh gerade, dass ich in meinem Eintrag zu SWR4 RP Mist gebaut habe. Die drei letzten Punkte hätte ich von SWR4 BW kopieren müssen, nicht von SWR 1 RP.:wall: Und bei SWR1 RP läuft SWR-aktuell um 20 und um 22 Uhr nur Mo-Fr.

admins: Darf ich noch verbessern?

@Freiwild:

Am Wochenende laufen Nachts bei SWR3 von 24-5 Uhr scheinbar auf 5 Minuten "gepitchte" Nachrichten. Vermutlich weil vom SWR der Nachtrock gesendet wird, an den sich andere Wellen in Deutschland aufschalten. Dass diese Nachrichten genau 5 Minuten lang sind und nicht wie üblich 3 Minuten könnte als Ursache haben, dass diese bundesweit in den ÖR Popwellen bis 5 Uhr gesendet werden. Mutmaße ich mal. Vielleicht laufen die News auch vom Band?
Bist Du sicher? Mir sind die 5-Minuten-Nachrichten nur um Mitternacht aufgefallen, danach sind sie, dachte ich, wieder kürzer. Muss mal wieder drauf achten, danke für den Hinweis! :)
 

Maschi

Benutzer
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

@Freiwild:

Am Wochenende laufen Nachts bei SWR3 von 24-5 Uhr scheinbar auf 5 Minuten "gepitchte" Nachrichten. Vermutlich weil vom SWR der Nachtrock gesendet wird, an den sich andere Wellen in Deutschland aufschalten. Dass diese Nachrichten genau 5 Minuten lang sind und nicht wie üblich 3 Minuten könnte als Ursache haben, dass diese bundesweit in den ÖR Popwellen bis 5 Uhr gesendet werden. Mutmaße ich mal. Vielleicht laufen die News auch vom Band?
Seit einigen Jahren schon sind die Nachrichten, die von 1 bis 5 Uhr im ARD-Nachtprogramm gesendet werden, auch nur noch 3 Minuten lang, egal ob für Popnacht oder Nachtkonzert, kommt ja meistens auch alles vom selben Geber-Sender.
Die 24 Uhr-Nachrichten bilden da inzwischen die große Ausnahme aus den schon von Gelb genannten Gründen.
 
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

Danke für die umfangreiche Erklärung, Gelb!

Ich hatte immer den Eindruck, dass die Nacht-News 5 Minuten dauern, auch weil diese etwas laaaangggsaaaamm vorgetragen werden. Oder laufen die tatsächlich vom Band? Es scheint mir (beim Beispiel SWR3) kein Nachrichtensprecher/in zu sein, den/die ich vom täglichen Ablauf kenne.

Irgendwie finde ich diese Nachtschalten am WE interessant, vor allem den Verkehrsservice mit Orten außerhalb des Sendegebietes.

@Grün: Oha, klar es ist die Pop(p)nacht, ich verwechselte... :D
 

HörFunkenFlug

Benutzer
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

Ich hatte immer den Eindruck, dass die Nacht-News 5 Minuten dauern, auch weil diese etwas laaaangggsaaaamm vorgetragen werden. Oder laufen die tatsächlich vom Band? Es scheint mir (beim Beispiel SWR3) kein Nachrichtensprecher/in zu sein, den/die ich vom täglichen Ablauf kenne.

SWR3 übernimmt in der Nacht die SWR-Nachrichten, die von der Zentralen Information produziert werden – wie auch SWR1.
Tagsüber werden die Nachrichten zwar auch von der Zentralen Information zusammengestellt, jedoch passend für das SWR3-Format auf kurz getrimmt und von einem eigenen Zielgruppen-gerechten Redakteur vorgelesen.
 

linksdudelts

Benutzer
AW: Wie viele verschiedene Nachrichten produzieren die ARD-Anstalten?

Ich hatte immer den Eindruck, dass die Nacht-News 5 Minuten dauern, auch weil diese etwas laaaangggsaaaamm vorgetragen werden. Oder laufen die tatsächlich vom Band? Es scheint mir (beim Beispiel SWR3) kein Nachrichtensprecher/in zu sein, den/die ich vom täglichen Ablauf kenne.

Neenee, die kommen nirgendwo vom Band. Aber es kann durchaus sein, dass der Sprecher nicht im täglichen Einsatz der speziellen Welle ist, sondern z.B. sonst die Zentralnachrichten präsentiert und daher nur nachts aufgeschaltet wird.

Irgendwie finde ich diese Nachtschalten am WE interessant, vor allem den Verkehrsservice mit Orten außerhalb des Sendegebietes.

Hoffentlich wird nicht die Anschlussstelle Scheßlitz mit Sch..litz verwechselt :wow: Oder Alsfeld mit langem A.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben