1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von n3o0, 26. Juni 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. n3o0

    n3o0 Benutzer

    ... über den neuen Namen. Vor 3 Wochen war ich bei einem Volksfest im sächsischen Dippoldiswalde. Robert Drechsler moderierte dort das Abendprogramm. Und wie man es schon des Öfteren von ihm im laufenden Programm hören durfte, hat er den neuen Namen seines Arbeitgebers immer noch nicht drauf und sagt immer noch Hitradio Antenne Sachsen. Und es fällt ihm nicht mal auf. Es kann doch wirklich nicht das Problem sein, sich den neuen Namen zu merken. Wie unprofessionell.

    Wie soll man anständiges Radio machen, wenn man nicht mal die kleinsten Hürden überwindet?
     
  2. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Das haben mer hoalt davon, dass in jedem Satz on air die Stadion ID und der Claim heruntergebetet werden müssen - beides vergisst man nie wieder.
     
  3. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Das ist unter anderem auch ein Grund dafür. Aber trotzdem kann man doch wohl erwarten, dass man das nach zwei Jahren drauf hat, oder?

    Zum Thema Claims:

    Eigentlich weiß doch der Hörer, welchen Sender er eingestellt hat. Schließlich hört der Hörer ja Radio, weils ihm gefällt und wenns ihm gefällt, dann lässt er es auch an.

    Das verträgt sich übrigens auch gar nicht mit der Ansicht vieler Programmverantwortlicher, die sagen, Radio sei nur ein Medium für nebenbei. Warum wollen sie dann mit aller Macht versuchen, den Hörern wie Sektenführer den Namen ihrer Station einzureden. Zumal sich die Hörer wohl dadurch irgendwann völlig veräppelt vorkommen und erst recht abschalten.
     
  4. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch.

    Damit die angesprochenen Rezipienten bei der zweimal jährlich stattfindenden Telefonradioseelsorge auch schon brav den Sendernamen nennen, der ihnen als Erstes einfällt. Und das geht halt nur, wenn man ihnen mit Gewalt immer und immer wieder den Sendernamen einhämmert, denn Radiohörer sind von Natur aus dumm und lesen können sie auch nicht, denn der Sendername steht ja nicht bei 90 % aller Radios im Display... :rolleyes:

    Und was Drechsler angeht: Es gibt wahrlich schlimmeres im dt. Radio, als den falschen Sendernamen zu nennen. Bedenklich wäre, wenn er anfangen würde von PSR zu reden. :D
     
  5. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Da gebe ich dir recht. Aber da hat er ja noch nicht gearbeitet. Aber wenn er da mal landen sollte, hat er es bestimmt hinbekommen, sich Hitradio RTL Sachsen merken zu können.
     
  6. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Das ist mir eigentlich noch nie aufgefallen. Selbst wenn diese Aktion nicht gerade toll gelaufen ist; als unprofessionell würde ich ihn nicht bezeichnen.
    Die Mods bei PSR find ich viel unprofessioneller; da würde der Robert gar nicht reinpassen. Was da mit Lukas und Müller abgelaufen ist, ist eine einzige Farce. Dieser Hype um Miss Peggy nervt total (warum nicht einfach Peggy Schmidt?), und Philipp Gräfe hat einmal die Schüler als "Schweine" bezeichnet und das nehm ich ihm übel ;). Schlegel und Breuer klingen fast gleich und Claudia Schier bekommt den Mund nicht auf.
     
  7. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Klingen beim Formatradio nicht alle gleich?
     
  8. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    @n3oO: Was verstehst Du denn unter Formatradio?
     
  9. n3o0

    n3o0 Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Ich habe diesen Begriff nicht geschaffen. Formatradio ist für mich ein geschliffenes Programm, ohne Ecken und Kanten. PSR und Hitradio RTL sind für mich typisch Formatradio, wobei auch Sender wie Fritz, Radio Eins (die mag ich zum Beispiel) usw formatiert sind, aber nicht so stark. Dieser Begriff ist schwer zu erklären. Stammt auch nicht von mir.

    Kurz ausgedrückt: Formatradio ist für mich eher ein Schimpfwort, gleichzusetzen mit langweilig, anspruchslos. Aber so war es ja mal nicht gedacht. Das Ziel was dahinter steht, ist, Wiedererkennungswert zu schaffen.
     
  10. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Ich hab's gewußt...
     
  11. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    In dem Fall auch wahrlich kein Wunder. Im Abstand von 20 Sekunden – das grenzte schon an Gehirnwäsche. Nur, um mal daran zu erinnern, wie der Sender an die Wand gefahren wurde.
     
  12. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Also ich muss sagen, zumindest von 20 bis 24 Uhr kann man RTL durchaus hören! Welcher Sender spielt sonst noch solche legendären Songs wie "Smoke gets in your eyes" von den Platters oder "Wishin and hopin" von Dusty Springfield; um nur mal ein paar Beispiele zu nennen.

    Jetzt liefen gerade "Can't fight this feeling" (REO Speedwagon) und "How 'bout us" (Champaign). Ist doch nicht schlecht, oder?
     
  13. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Also heut Abend kann man echt nicht meckern: Erst Peabo Bryson, dann Christopher Cross, Olivia Newton John und nun All 4 One mit "So much in love". Zwischendurch immer die neuesten Berichte aus den Stadien - das ist doch alles andere als "Formatradio". Wer stimmt mir zu?
     
  14. Karlchen

    Karlchen Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Unabhängig ob Drechsler sich versprochen hat, mein Eindruck ist, die meisten Hörer benennen den Sender sowieso anders, bzw. nie so komplett wie es immer im Radio selbst genannt wird. entweder ist es nur das "Hitradschio" oder nur radio rtl, für manche ist es vielleicht immer noch radio antenne. Mein Eindruck kann natürlich auch falsch sein. Da ist psr oder jump sicherlich im Vorteil, weil es kurz und knapp ist.

    Mal schauen wieviel RTL Radio wieder in Sachsen dazu gewinnt am 18. Juli.
     
  15. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Stimmt, ein klarer Fall von 'Selbst schuld'. Wenn man einen Sender Hit-Radio RTL (- Wir sind) Sachsen, im Volksmund vermutlich hauptsächlich RTL, nennt und gegen Sender wie RTL-Radio, im Volksmund hauptsächlich RTL, und 89.0 RTL, im Volksmund hauptsächlich RTL, antreten lässt, kann einem nicht mehr zu helfen sein.
     
  16. AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Tach,

    ich denke zwar Robert D. ist alt genug über diesen Thread eher zu lächeln, als sich zu ärgern. Aber mal im Ernst Buben und Mädels - wen interessiert das denn wirklich? Kein Schweinchen! Alle machen Fehler, eben auch Herr Drechsler. Davon geht die Welt (komischerweise) nicht unter.

    Rösselmann ... Das ist die Un-frage der Unfragen! Guckst Du:

    Nett! Ja! Leider nur ein Absätzchen der Bibel. Und auch nur so, weil keiner gutes Formatradio (mehr) macht.
    Guckst Du weida ...


    @Tobschi: Ich tu's nicht! Ablehnung! Vergleiche Formatradio mal nicht mit dem was du von PSR, RSA serviert bekommst. Gehe nur mal davon aus, dass Musik, Inhalt und Ausrichtung des Programmes streng zielgruppenorientiert sein könnten. D.h. das Programm sollte sich an gewissen (von sehr schlauen Köpfen) festgelegten Kriterien orientieren. Eine Claimbeterei oder eine ständige Anbiederung irgendwelcher Promotions ist dabei nicht notwendig. Wiedererkennungswert kann man auch anders schaffen (Musikfarbe, Stil, Moderation). Dauert halt vielleicht etwas länger. Wenn Du das (und das war auch nur ein Zeilchen aus der Bibel) mal weiterdenkst, wirst Du schnell merken, dass Formatradio durchaus seine Vorzüge haben könnte. Mein Hörer weiss was ihn erwartet, wenn er meinen Sender anschaltet. Formatschmieden wie der "Ami" oder der Doktor aus Berlin sind zumindest mit ihren bisherigen Ansätzen weit davon entfernt. In meinen bescheidenen Augen sehen sie nur einen Teil des Ganzen, aber eben nicht alles.

    Glaubst Du ernsthaft das die sich überschneidenen Zielgruppen so relevant sind? Nein! Kein wirklich messbarer Wert denke ich! Wenn Du dagegen Super RTL ins Feld geführt hättest ... könnte die Sache anders aussehen! Dann ...
    ... aber das wäre ein anderes Schlachtfeld.

    ... zurük in die (an-)geschlossenen Anstalten.

    PotA.

    @Karlchen: Wie wäre es mit "hitraschio antenne rtl"? Und am 18. Juli wird bestimmt richtig gefeiert im Ammonhof. Machen die ja immer so - wie man hört.
     
  17. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch.

    Vielleicht ist es wieder einmal an der Zeit zu klären, was Formatradio überhaupt ist. Wer opfert sich? Ich mag wirklich nimmer!
     
  18. AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch.

    Och Rösselchen ... warst Du nicht derjenige, der das immer mit so viel Herzblut erklärt hat ... *LOL* :wow:
    ... der musste jetzt!
    Ich weigere mich kategorisch, sonst erklären mir wieder irgendwelche Plüschmonster - ich hätte keine Ahnung und ich sei doch kommerzverdorben etc. Das langweilt!...

    ... zurück in die (an-)geschlossenen Anstalten.

    PotA.
     
  19. Rösselmann

    Rösselmann Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch.

    Jaja, aus gutem Grund. Aber schön, daß Du Dich noch an die alten Zeiten am Lagerfeuer erinnerst!

    Allen jungen Freunden, die das aktuelle deutsche Radioinferno für Formatradio halten, sei also die Suchfunktion ans pochende Herz gelegt.

    Und dieser Link:
    http://www.thestreamcenter.com/
     
  20. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Herr Drechsler sollte sich wirklich schämen. Aber mal né andere Frage, hat jemand von euch zufällig heute Morgen rias 2 gehört?
     
  21. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Niemand, wie du siehst. Bisschen Fußball-Berichterstattung und dazwischen unauffällig durcheinander gewürfelt die Songs der Kuschelrock-Sampler ... das allein macht noch lange kein ordentliches Programm. Da waren die früheren "Antenne Feelings" noch dadurch anspruchsvoller, dass der Moderator bzw. die Moderatorin eine gewisse Ausstrahlung mitbrachte(n) und dadurch der Sendung zu einer gewissen Atmosphäre verhalf(en). Wenn mir ein Robert Drechsler in gewohnt plumper Art mitteilt, dass ich doch jetzt mal kuscheln soll, dann wirkt das auf mich in etwa so glaubhaft wie Erkan & Stefan als Sprecher der Tagesschau. Gute Nacht.
     
  22. AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch.

    ... und wie ich mich erinnern kann! Wir wollten die Eagles oder America am Feuer klampfen aber NEIN, der Formatdoktor kam uns mit den Backstreet Boys, Kajadingsda oder den EuroMixturen. Tja, das ist dann aus uns geworden! Traurig aber wahr!:wow:
    Ein formatdurchseuchtes PACK ....:wow: :wow: :wow:

    ... zurück in die (an-)geschlossenen Anstalten.

    PotA.:D
     
  23. Tobschi

    Tobschi Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Dann eben nicht. :)
    Das ist Ansichtssache
    das ebenfalls
     
  24. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Wenn das reicht, um dich als Hörer glücklich zu machen, bitte schön. Ich find es eher ärmlich.
     
  25. gioh

    gioh Benutzer

    AW: 2 Jahre Hitradio Antenne, äh RTL Sachsen, und Herr Drechsler stolpert immer noch...

    Das wiederum wäre mir neu; Beispiel Sachsen-Anhalt: Man fragt die Tankstellenangestellte, welchen Sender sie hört. Ganz offensichtlich war es Brocken, wie der Jingle kurz davor dem aufmerksamen Hörer mitteilte. Was war die Antwort der Zapfsäulendienstleisterin: "SAW natürlich!"
    So geschehen letzten Herbst.
    Der Normalhörer glaubt schlicht und ergreifend einen bestimmten Sender zu hören - erwiesen ist das lange nicht. Was am Ende die gesamte MA ad absurdum führt. Aber das ist ein anderes Thema....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen