1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Wie aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen hervorgeht, darf kein urheberrechtlich geschütztes Material veröffentlicht werden. Zur Identifizierung von Interpret und Titel (o.ä.) können jedoch Hörproben bis zu 30 Sekunden angehängt werden. Was darüber hinausgeht, können wir nicht tolerieren.
    Information ausblenden

257. Geburtstag Wolfgang Amadeus Mozarts

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von br-radio, 27. Januar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. br-radio

    br-radio Benutzer

    Heute, am 27. Jänner 2013, jährt sich die Geburt von Wolfgang Amadeus Mozart.
    Ein richtiges Musik-Genie, das man gut und gern als "evergreen" in die klassischen Programme aufnehmen kann.
    Aber Mozart war weit mehr als nur Klassiker, er war auch der Impulsgeber für Beethoven (Mozart über Beethoven: "Auf ihn gebt acht! Er wird noch einmal in der Welt von sich reden machen!"), und auch der Impulsgeber mancher Pop-Künstler. Besonders seine "kleine Nachtmusik" ist oftmals auch in die U-Musik rübergemacht worden und neu interpretiert worden.

    Ich meine, Mozart ist ein saucooler Hund gewesen, und würde manchem, der heute lebt, die Show stehlen, z.B. einem Florian Silbereisen.
     
  2. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    Bei "Die Hits von heute und das Beste aus den 1750ern" wäre er auf jeden Fall dabei.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen