1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

40 Jahre Mittagsmagazin auf WDR 2

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der-RIAS-Berliner, 01. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Den ungewöhnlichen Anfang der Sendung machte heute ein Uralt-Jingle, der aufhorchen ließ. Es war jedoch nicht das viel diskutierte neue WDR-2-Format, sondern der Hinweis darauf, daß es diese fantastische Sendung nun schon seit 40 Jahren gibt.

    Seit 1965 gibt es nun Sendeformate in dieser kombinierten Form aus Musik und hochwertiger Information. Ich habe gelesen, daß der RIAS als Urheber für dieses Sendeformat gilt. Es müßte aber wohl weiter vertieft werden, ob RIAS und WDR mit dieser Sendeidee nicht sogar weitgehend zur gleichen Zeit starteten.

    Manfred Erdenberger fragte seine Hörer heute "Was wünschen Sie dem Mittagsmagazin ?" Die Antworten gaben wieder, daß die Hörer begeistert sind und sich ein langes Fortbestehen dieser Sendung wünschen.

    Ist das Mittagsmagazin auf WDR 2 nicht sogar die Meßlatte für Qualität im deutschen Radio ? Andere Rundfunkanstalten sollten sich meiner Meinung nach wieder mehr in eine Richtung orientieren, wie WDR 2 das vormacht.

    Gibt es im deutschen Radio eine Musik- und Informationssendung, die mit dem Mittagsmagazin vergleichbar ist ? Oder findet Ihr das Konzept nicht mehr passend für die heutige Zeit ?
     
  2. Sebastian1985

    Sebastian1985 Benutzer

  3. Maschi

    Maschi Benutzer

  4. Kobold

    Kobold Benutzer

    AW: 40 Jahre Mittagsmagazin auf WDR 2

    Eine Frage, die wohl kaum zu beantworten ist, oder? hat es denn nicht auch - wie so Vieles oder vielmehr annähernd Alles - mit dem Geschmack und den Wünschen der einzelnen Hörer zu tun?
    nun ja...
    Aber ich gebe Dir insofern gerne (!!!) Recht, dass beim MiMa saubere Arbeit geleistet wird. Ich höre da ebenfalls gerne hin. Und zu.

    :)
     
  5. Radiotroll

    Radiotroll Benutzer

    AW: 40 Jahre Mittagsmagazin auf WDR 2

    Hallo,
    ich denke, das MiMa ist die Mutter aller heutigen Magazinsendungen. Der Infogehalt der anderen ist je nach Informationsauftrag des Senders mal mehr oder weniger hoch.
    Bei den ÖRs scheint er höher zu liegen als bei den Privaten, selbst bei den Dudelfunk immitierenden Wellen wie SWR3.
    Radiotroll
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen