1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

98.8 KISS FM / delta radio / ENERGY Sachsen: Shitstorm nach Interview mit Nazi-Rapper

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von TS2010, 14. Oktober 2016.

  1. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Im Netz ist ein Shitstorm entbrannt, nachdem 98.8 Kiss FM am Sonntagabend in der Sendung "Facetalk" den Nazi-Rapper Makss Damage zu Gast hatte.

    Mehr Informationen hier: http://www.morgenpost.de/vermischte...-laedt-Nazi-Rapper-ein-und-blamiert-sich.html

    Und hier das Statement vom Sender:

     
  2. Radiolauscher

    Radiolauscher Benutzer

    Schwach finde ich übrigens, wie sich Delta Radio aus der Affäre zieht.
    Hier mal ein Post von Delta Radio auf einen der Kommentare auf deren Facebookseite
    Spricht kiss.fm sich nicht mit den anderen Sendern ab, was in dieser Sendung passiert? Gerade bei solch heiklen Themen, wo man mit sehr viel Gegenwind rechnen muss. Dann hätte delta ja immer noch sagen können, wir senden das diese Woche nicht, weil die Gefahr besteht, dass das so ausartet
     
  3. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Ich denke mal, dass das eine ganz normale Syndication-Show ist, die von 98.8 Kiss FM produziert und an andere Sender verkauft wird.
     
  4. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    nur um im Gespräch zu bleiben, lädt Kiss jetzt also auch Nazis für einen entspannten Sonntagabend ein. Wenn man sonst nichts mehr zu melden hat...wie Kiss versucht, um sich aus der Affäre zu ziehen, ist genauso peinlich. Statt zuzugeben, dass man sich in braune Scheiße vergriffen hat, versucht man die Einladung des Nazis noch rechtzufertigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2016
  5. haasenparty

    haasenparty Benutzer

    Habe es live im Radio gehört und mich gewundert, dass man dem Rapper eine Plattform gibt und vor allem seinen Namen so oft nennt.

    Während des Interviews sagte man mehrere Male, man hat sich auf die Spielregeln des Rappers eingelassen. Das darf so niemals sein.

    Alles in allem sind die 3 Sender nun wieder im Gespräch. Das war es schlussendlich wohl auch!
     
  6. christian s.

    christian s. Benutzer

    Mich ärgert diese Grunddusseligkeit der Sender. Kiss FM produziert, die anderen Sender machen ihre Regler hoch und sind live dabei. Facetalk ist eigendlich eine gelungene Abwechslung für die Tonbandkönige aus Wittland, aber dieses umstrittene Thema war ja angekündigt worden. Meinen Regler hätte ich unten gelassen, um so etwas zu vermeiden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2016
    TS2010, Beyme und haasenparty gefällt das.
  7. sabbelkasten

    sabbelkasten Benutzer

    Werte Runde.
    Kann es sein, dass da diverse Macher und Verantwortliche gezeigt haben, dass sie ihr Gehalt zu unrecht beziehen?

    Ich finde es mehr als peinlich.

    Reagiert in solchen Fällen überhaupt eine Landesmedienanstalt ?

    Viele Grüße
    Dieter
     
  8. waldi

    waldi Benutzer

    Gäbe es den Negativ Radiopreis. Kiss FM hätte ihn mit dieser Aktion zu 100% gewonnen! Hilflos stammelnde scheinbar unter eine Art "Stockholmsyndrom" leidende Moderatoren die den Nazi (wahrscheinlich vom sensationsgeiferndem PD angeordnet) bloß nicht verärgern wollen um ihn ( warum auch immer)möglichst lange On Air zu haben, und ihn deswegen mit rhetorischen Wattebällchen bewerfen.Der Nazi total ruhig und souverän , darf fast 30 Minuten die Mär der megatolleranten Typen mit leichtem rechtsdrall verbreiten. Und die moderierenden Hirnis unterstützen das auch noch mit aussagen wie" ach krass Du bist ja viel tolleranter als viele meiner Freunde".... Wenn absolute Instinktlosigkeit und Unfähigkeit sich mit dem Willen paart Radiogeschichte zu schreiben dann kommt so eine Katastrophe dabei raus. Hier gehören Sessel geräumt und zu allerletzt die der Moderatoren , weil die können es einfach nicht besser .Sondern die der Leute die so einen Scheiß zu verantworten haben- Gute Nacht
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2016
    Berlinerradio gefällt das.
  9. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Gibt es eine Möglichkeit sich das Ganze irgendwo noch anzuhören? Von den jeweiligen Senderhomepages ist es ja wohl verschwunden.
     
  10. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    Berlinerradio gefällt das.
  11. MegaRadioFan

    MegaRadioFan Benutzer

    Ich dachte bisher auch immer, dass man bei gemeinsamen Sendungen nicht im ,,Macht mal, wir vertrauen euch da schon" - Prinzip handelt. Also ich würde auch wissen wollen, was andere mit meinem Sender machen ... notfalls hätte ich die Sendung unterbrochen mit den Worten ,, Wir Boykottieren diese Livesendung aus Einstellungsgründen, aber dazu müssen wir ja wohl nicht viel sagen ..." und dann würde ich meinetwegen Musik Nonstop bringen ... nur mal als Beispiel ..
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2016
    OnkelOtto gefällt das.
  12. Radiolauscher

    Radiolauscher Benutzer

    Dazu müsste auch jemand da sein, der das macht. Ob in Wittland und in Leipzig auf nem Sonntagabend noch jemand sitzt, der eingreift, wage ich zu bezweifeln.

    Wobei für delta und Energy scheint sich der "Schaden" auch in Grenzen zu halten. In Medien wird eigentlich nur über Kiss FM berichtet und auch der Shitstorm, zumindest auf den Facebookseiten, hält sich arg in Grenzen, bzw. scheint bei Energy gar nicht vorhanden. Zumindest konnte ich nichts finden.
     
  13. christian s.

    christian s. Benutzer

    Nunja da es sich um eine Livesendung handelt wird wohl in jeder Station jemand sitzen der die Technik bedient , aber ob dieser Mensch auch die Kompetenz hat zu Entscheiden gar abzubrechen wag ich zu bezweifeln.
    Übrigens selbst ein einfacher Pipton auf Dauer statt dieser Sendung wär eine Bereicherung gewesen. Dann kann man sich an den einfachen Dingen im Radio erfreuen.
     
    MegaRadioFan gefällt das.
  14. Radiolauscher

    Radiolauscher Benutzer

    Die Technik ist bestimmt schon so weit, dass das komplett automatisch geht.
     
    41Pat gefällt das.
  15. CosmicKaizer

    CosmicKaizer Benutzer

    kiss und energy (wenn auch Sachsen) kooperieren?
     
  16. StabsstelleIV

    StabsstelleIV Benutzer

  17. Radiolauscher

    Radiolauscher Benutzer

    Auf delta Radio und Energy Sachsen (beides im Livestream gehört) läuft übrigens gerade statt facetalk Musik Nonstop. Gerade heute, wo die letzte Sendung aufgearbeitet und On-Air ordentlich Kritik geübt wird. Ist die Sendung da wohl entgültig gekegelt worden?
     
  18. christian s.

    christian s. Benutzer

    Heute sollte die 2. Ausgabe " Deutschland dein Land" ausgestrahlt werden. Nur kein Sender macht es.
    Richtig so.

    Knastgeschichten werden heute Thematisiert auf Kiss FM , also Ausweichmanöver oder Wiederholung ausgestrahlt. Es scheint gekracht zu haben in den Hintergründen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2016
    MegaRadioFan gefällt das.
  19. count down

    count down Benutzer

    Lief heute doch aber bei KISS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2016
  20. christian s.

    christian s. Benutzer

    Leider nicht ganz richtig. Eigentlich sollte Sonntag der 2. Teil "Deutschland dein Land" live ausgestrahlt werden. Und das auf allen 3 Sendern. Sonntag lief Facetalk NUR auf KISS FM mit dem Thema "Knastgeschichten". Also entweder eine Wiederholung auf Kiss oder der Zusammenbruch wegen des massiven Drucks von Deutschland.
     
  21. Radiolauscher

    Radiolauscher Benutzer

    Quelle: delta radio Facebookseite

    Heißt also, die haben sich tatsächlich im Vorfeld nicht über Themen und Inhalte ausgetauscht. Das ist mehr als naiv...
     
  22. Berlinerradio

    Berlinerradio Benutzer

    ja...aber! Delta Radio entschuldigt sich und sieht den Fehler ein. Im Gegensatz zu Kiss.
     
  23. Handydoctor

    Handydoctor Benutzer

    (..SS-FM) kann doch nicht zurück rudern. :(
     
  24. MegaRadioFan

    MegaRadioFan Benutzer

    @Handydoctor

    Na der musste jetzt aber kommen was :D weise doch noch auf die Farben des Logos hin...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2016
  25. TS2010

    TS2010 Benutzer

    @christian s. Gestern lief aber anscheinend doch eine einstündige Sondersendung auf Kiss FM, wenn man dem Tagesspiegel glauben darf:

     

Diese Seite empfehlen