1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

aac-Stream ohne Transcode

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von Brooklyn, 21. April 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brooklyn

    Brooklyn Benutzer

    Hallo,

    ich betreibe bisher einen mp3-Radiostream auf meinem Debian-Server mittels Icecast und Ices. Dabei liegen die mp3-Dateien auf dem Server, Ices hat eine Playlist und gibt die mp3's an Icecast (den Server) weiter. Dabei erfolgt kein Reencoding.

    Jetzt würde ich gerne das gleiche mit einem aac (bzw. aacPlus)-Stream und (vermutlich) Shoutcast realisieren. Das Einzige was mir aber gelungen ist, ist, dass ich mit sc_trans und dem Shoutcast-Server einen aacPlus-Stream erzeuge, wobei sc_trans die Dateien immer in das in der Konfig-Datei angegebene Format konvertiert und somit permanent auf dem Server CPU-Last erzeugt. Ich will aber die Dateien schon vorher in aacPlus konvertieren und auf dem Server nur noch abspielen und mit Shoutcast streamen.

    Gibt es da eine Möglichkeit?

    P.S: Ob aac oder aacPlus ist mir grundsätzlich egal, sc_trans arbeitet mit aacPlus, was auch wegen den niedrigen Bitraten schön wäre, ist aber kein Muss, wenn jemand eine Lösung für aac hat.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen