1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Änderungen bei N-Joy

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Johnny, 08. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Johnny

    Johnny Benutzer

    N-Joy, das Jugendradio des NDR, baut um: Andreas Kuhlage, 27, wird vom nächsten Montag an die Morgensendung moderieren. Bisher präsentierte er auf dem Sender gemeinsam mit Musikchef Sandro Keller die Sendung "Keller & Kuhlage", die am Nachmittag lief. Stattdessen platziert N-Joy 13 Uhr eine einstündige Wunschsendung mit Jenny Heimann und von 14 bis 19 Uhr eine interaktive Show mit Jonas Frank und Isabel Eberle. Keller wird nur noch sporadisch im Programm auftauchen.

    Quelle: kress.de

    Ob sich da auch noch mehr im Programm tut?

    <small>[ 08-08-2002, 17:28: Beitrag editiert von Johnny ]</small>
     
  2. MVler

    MVler Benutzer

    Hier die ganze Pressemeldung -- <a href="http://www.ndr.de)" target="_blank">www.ndr.de)</a>

    Andreas Kuhlage neuer Moderator der Morningshow bei N-JOY


    Mehr Infos, mehr Spaß und mehr Musik von halb sechs bis zehn

    Andreas Kuhlage moderiert ab Montag, 12. August, die N-JOY Morningshow. Der 27-jährige gehört schon seit Jahren zu den bekanntesten und beliebtesten Moderatoren des jungen NDR-Programms. Er moderierte bisher gemeinsam mit Sandro Keller die Nachmittagssendung "Keller & Kuhlage". In die Frühsendung startet er mit der Aktion "Enjoy your dream", bei der er jeden Morgen Träume und Wünsche der N-JOY Hörer wahr macht. Unterstützt wird er dabei von Jens Hardeland, der bereits seit 2000 als "Morningproducer" Wetter und Verkehr in der N-JOY Morningshow präsentiert.


    Am Mittag führt N-JOY eine neue einstündige Musikwunsch-Sendung ein: "Call N-JOY". Moderatorin Jenny Heimann präsentiert diesen Musikwunsch-Mittag und ist täglich von 13.00 bis 14.00 Uhr unter 01805/11 77 66 erreichbar. Auch am Nachmittag gibt es ein neues Moderatoren-Team: Jonas Frank und Isabel Eberle präsentieren täglich in ihrer interaktiven Sendung von 14.00 bis 19.00 Uhr aktuelle Informationen, Comedy, Aktionen und Musik.


    Insgesamt setzt das junge NDR-Programm auf spannende Informationen, kreative Aktionen und einen abwechslungsreichen, modernen Musikmix. Für den steht auch Musikchef Sandro Keller, der ab dem 12. August im Programm neue Songs, musikalische Trends und Musik-Infos präsentieren wird. Am Abend wird N-JOY auch weiterhin in seinen Spezialsendungen musikalische Schwerpunkte setzen. In den "Soundfiles" gibt es von Sonntag bis Donnerstag ab 23.00 Uhr Musik, die sonst weitgehend aus den norddeutschen Radios verschwunden ist.
     
  3. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Interessant, interessant!
    Stellt sich nur die Frage: Was macht der Vorgänger der Morningshow, Jochen Becker, jetzt?
    Der hat doch meines Wissens die Show gar nicht mal so lange moderiert!
    Und weiß keiner was über Cyrus Sadris neue Tätigkeiten bei N-Joy?
     
  4. amack

    amack Benutzer

    Also jetzt versteh ich garnix mehr,
    a) Kuhlage die Morgenshow, hoffentlich steigert er sich im gegensatz zu K&K, denn die Sendung war nicht mehr so doll, was verspricht man sich von ihm?
    b) Was macht dann Cyrus Sadri bei N-Joy, das gibt es ja wohl nicht das dann die beiden besten Moderatoren bei N-Joy im "Büro sitzen" (Grundei + Sadri)!?!?
    c)Was bedeutet "Für den steht auch Musikchef Sandro Keller, der ab dem 12. August im Programm neue Songs, musikalische Trends und Musik-Infos präsentieren wird", ich weiß das er Musikchef ist, aber wie präsentiert er "Musik Trends"?
    d)Ändert sich auch was im Klangbild (andere Musik + "mehr Power" in den Jingles)?
    e)Hoffentlich ist die Reform besser als die von NDR2...
     
  5. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    Herzlichen Glückwunsch, Norbert! Das hat ja auch gedauert. Endlich mal was Neues aus der Bebelallee. Jochen weg & Keller im Abseits. Radioherz was willst Du mehr? Aber warum unbedingt den Kuhlage in die Morningshow? Nach seiner Nachmittagshow mit S.Keller hätte der eigentlich im Wochenendprogramm verschwinden müssen. Aber warten wir es mal ab! :cool: Auf alle Fälle freue ich mich für Jenny Heimann. Die hat auch wirklich endlich eine eigene Sendung verdient. Wie mag das neue Nachmittagskonzept mit Jonas & Isabel aussehen? Orientieren die sich am alten Konzept von '2 bis 6`? Überhaupt liesst sich das ganze als eine Art 'Back to the roots'. Da haben Norbert und Cyrus (also doch Superminister im Kabinett Grundei, habe ich es nicht gleich gesagt! <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" /> ) dann wohl ganze Arbeit geleistet. Positiv auch, dass die Soundfiles nicht gestrichen wurden. Gibt es weiterhin die Internet-Show nach 19 Uhr?

    @ amack,

    soweit ich gehört habe, hat NJOY ab dem 12.08. auch neue Jingles und einen renovierten OnAir-Auftritt. Vielleicht bringen sie ja auch wieder so einen Klassiker wie '...und diese Hits hört ihr in der nächsten halben Stunde...'). Übrigens, NDR2 hat keine Programmreform am 05/08/02 unternommen, laut NDR2-HP handelte es sich hier nur um eine Programmoptimierung! <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />

    Schönen Freitag!
     
  6. mP

    mP Benutzer

    moin!

    1. morningshow: das duo k&h hat sich ja schon bei den cityraps abgezeichnet... mal sehn, könnte (!) ganz gut werden... obwohl ich jonas und hans auch klasse fand die letzte zeit ;)

    2. Call N-JOY - eure musik pur live is back - klasse! jenny als mod is auch völlig ok.

    3. jonas und ("die neue") isabel am nachmittag: auch ein schritt in die richtige richtung! zwei neue stimmen bringen (hoffentlich) mehr pepp ins programm.

    4. neuerungen finde ich gut, aber ein wenig mehr könntens schon noch sein!?!? was is zum beispiel mit dem wochenende? da müsste vielleicht auch mal was neues her...

    5. norbert und cyrus in "N-JOY chefsache" wär doch was... ;)

    6. neue jingles wären ganz nett, aber neues programm geht erstmal vor. beides wäre schön.
     
  7. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Das aller aller aller aller aller allerBESTE :cool: überhaupt wäre aber, wenn die obersten N-Joy-Köpfe endlich mal wieder

    <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" /> N-JOY THE PARTY am Samstagabend ab 19 Uhr <img border="0" title="" alt="[Boah!]" src="eek.gif" />

    zurück ins Programm holen! Die geilste (sorry, mußte sein!) Radioshow, die es jemals gab!!! <img border="0" title="" alt="[L&auml;cheln]" src="smile.gif" />
     
  8. Johnny

    Johnny Benutzer

    Hat zufällig jemand schon ne Ahnung, wie die neuen Jingles klingen werden? Gibts die Jingles schon irgendwo als Download? Okay, morgen ist es ja schon soweit, aber beim letzten Relaunch von N-Joy gabs die Jingles auch schon vorher im Netz...
     
  9. Steve

    Steve Benutzer

    N-Joy the party (z. B. mit Olivia Powell oder Thomas Bug) fand ich auch geil, so wie überhaupt das ganze N-Joy-Programm früher viel besser war. Damals war noch Drive im Programm und vor allem in der Musik. Die Relaunches in den letzten Jahren waren für mich nur eine einzige Enttäuschung. Obernervig finde ich im heutigen Programm die andauernde blockweise Ankündigung bzw. Anspielung der nächsten Musiktiel. Man könnte es ja wieder so machen, wie Radio BlaBla schreibt ("Diese Hits hört ihr in der nächsten halben Stunde"). Vor allem aber sollten sich NDR 2 und N-Joy wieder ganz deutlich voneinander abgrenzen.
     
  10. OliviaPowell

    OliviaPowell Benutzer

    Ich verfolge gerade gespannt die Diskussion und muss sagen, wenn das alles stimmt, dann klingt es ziemlich vielverprechend, was da gerade bei N-Joy angeleiert wird. Und ich schließe mich der Meinung an: Norbert und Cyrus wären das definitive Hitteam (natürlich absolutes Wunschdenken...)

    @ Steve:
    N-Joy the Party war eine der lustigsten Sendungen, bei denen ich je mitgemacht habe. Mehr Spaß im Studio und mit den Hörern am Telefon kann man nicht haben. Besonders bei den Sendungen mit Cyrus. Cool, dass du dich daran noch erinnerst!

    <small>[ 11-08-2002, 21:43: Beitrag editiert von OliviaPowell ]</small>
     
  11. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Hallo Olivia!
    Erinnerst du dich bei N-Joy the Party an "Schweinestechen"? Das Spiel gabs nur dieses eine einzige Mal, aber ein damals(!!) superkultiges N-Joy-T-Shirt hatte ich dabei gewonnen!
    Weiß jemand, ob es so eine Art Sendung vielleicht bei irgend nem anderen Sender auf dieser Welt noch irgendwo gibt??
     
  12. breakingnews

    breakingnews Benutzer

    Ich erinnere in diesem Zusammenhang immer wieder gern an die "Nachtschicht" mit Marc Angerstein bei RADIO SAW und "Doctor Chaos" mit Jahn Hahn bei MDR Sputnik. Zwei sehr schöne Sendungen mit sehr viel Hörerspass. Beide gibt es so in dieser Form leider nicht mehr. Der Herr hab sie selig.

    Das nur als Einwurf. Back to the Diskussion.

    break jammert auch manchmal alten Zeiten hinterher
     
  13. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Tja, Angerstein ist jetzt nur noch ein plumper Formatwürfel bei HRA!
     
  14. breakingnews

    breakingnews Benutzer

    und dabei war er damals so gut. hachja.

    break wünscht gute nacht
     
  15. Steve

    Steve Benutzer

    @ OliviaPowell

    Wow, find' ich ja echt cool, daß Du das hier mit verfolgst. DAS waren damals echt Super-Zeiten bei N-Joy Radio, wenn man das mit heute vergleicht...
     
  16. Johnny

    Johnny Benutzer

    Tja, das alte Programm von N-Joy war schon nicht schlecht, zumindest nicht so wie heute. Seht z.B. mal hier: <a href="http://web.archive.org/web/19980709031238/n-joy.de/program/index.html" target="_blank">http://web.archive.org/web/19980709031238/n-joy.de/program/index.html</a>
     
  17. Johnny

    Johnny Benutzer

    Nun gut. Keine neuen Jingles... Hat sich kaum was verändert im Programm.
     
  18. RadioBlaBla

    RadioBlaBla Benutzer

    @ Johnny,

    jo, so richtig was wirklich Neues gibt es aus der Bebelallee nicht zu berichten. 2 Sachen sind mir aufgefallen, Erstens: Vor den Titelankündigungen gibt es ein N-Joy-Jingle und der Anfang der NEWS um Halb hat sich geringfügig geändert. Allerdings passen Kuhlage und Hardeland ganz gut zusammen, jedenfalls besser als Becker und Hardeland. Das war eher zum abgähnen. Was macht Jochen Becker jetzt eigentlich? Mal hören wie der neue Nachmittag mit Isa und Jonas wird.

    Schönen Montag!
     
  19. njoymario

    njoymario Benutzer

    das hätten sie auch lassen können, diese "neue" newsverpackung. die haben auch die verkehrsnews total verschindet, das hört sich nur dumm an. der signalton des verkehrs ist eben ein bisschen auffälliger, aber auf die billigste weiße wie man es nur machen hätte können.
    auch der anfang der news ist schlecht gemacht, das kommt nur schlecht wenn der moderator jetzt sagt, dass es "halb zwölf" ist.

    auch "4 nach halb" gibts nicht mehr, auch sehr schade. dieser jingle mit den 4 nach halb hat immer sehr gesessen wenn man es so ausdrücken will.

    sorry, aber ich glaube so langsam bekomme ich immer einen besseren grund zu hr-xxl, einslive oder sputnik umzusteigen. ich meine die musik bei njoy ist mittelprächtig und die soundverpackung war das einzige was mich noch hielt, jetzt wurde die auch verschandet!

    schade!

    <small>[ 12-08-2002, 11:41: Beitrag editiert von njoymario ]</small>
     
  20. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Es ist umso besser, daß es "Vier nach halb" nicht mehr gibt! Sowas ist/war genauso überflüssig wie "Drei Hits am Stück", "der 60-Minuten-Megahit-Marathon" oder "Sieben Superhits am Stück"!

    Ist doch alles völlig überflüssig! Mucke spielen und gut is'...!
     
  21. mP

    mP Benutzer

    also...

    gut, es gibt keine neuen jingles aber die veränderungen finde ich sehr gelungen...

    beispiele: die neuen hooks (gibt es das in der mehrzahl!?!?!) sind gut, mal was anderes. obwohl ich den sinn hinter dem ständigen "N-JOY" davor nich verstehe...hört sich aber ganz gut an, vor allem das sfx am ende is klasse und gut einsetzbar (nein ich arbeite nicht beim radio). an den news finde ich gut, dass die schlagzeilen jetzt zum bett passend gesprochen werden. sehr gut, dass in den schlagzeilen das wetter auftaucht. thema uhrzeit vom mod und nich von der stationvoice: is besser, da nun um 3 nach halb nich mehr die volle halbe stunde angesagt wird... auch gut: verkehrsbett.

    kuhlage passt ganz gut in die morningshow. becker is am vormittag einfach besser aufgehoben. (mein ich nicht negativ)

    Call N-JOY is super.

    Neue Nachmittagsshow: ??? grad die ersten paar sekunden waren ganz nett...

    noch negativ: die opener! erst einmal fehlt mir die teamvorstellung in der morningshow und zweitens finde ich es ein wenig einfallslos die opener einfach nur neu zu besprechen... davon mal abgesehen: nach keller&kuhlage jetzt isa&jonas - HAMMERKREATIV!!! den namen 100% fand ich geil...

    alles in allem finde ich, dass N-JOY zwar noch lange nich perfekt is, aber die meisten änderungen dringend nötig waren und äußert positiv zu bewerten sind.

    das wars schon...
    mP - ein hörer ;)
     
  22. njoymario

    njoymario Benutzer

    ich weiß jetzt nicht ob das immer so ist, aber heute waren ja eine ganze reihe an pannen im njoy programm. irgendwann gegen 12 haben die wirklich ne halbe minute nen "riss" im program gehabt.

    und was ich wirklich immer schlechter finde, das ist dass bei den jingles das "njoy radio" von der
    stationvoice total verschluckt wird bzw. vom jingle übertönt wird und sehr oft spielen die leute von njoy auch einen jingle einfach in ein lied rein,

    aber ich hör auf zu meckern. im prinzip ist njoy nicht schlecht. sie haben mir heute sogar bei "call njoy" einen wunsch erfüllt:)

    aber diese neuerungen im servicebereich verzeih ich ihnen nicht!!! :(
     
  23. mP

    mP Benutzer

    </font><blockquote><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><hr /><font size="2" face="Verdana, Arial"> ich weiß jetzt nicht ob das immer so ist, aber heute waren ja eine ganze reihe an pannen im njoy programm. irgendwann gegen 12 haben die wirklich ne halbe minute nen "riss" im program gehabt. </font><hr /></blockquote><font size="2" face="Verdana, Arial">ja, das ist immer so!!! normalzustand!!!
     
  24. Steve

    Steve Benutzer

    Naja, viel hat sich ja (leider wieder einmal) nicht bei N-Joy geändert, obwohl ich die Änderungen im Programmschema schon o.k. finde. Ich hatte nur gehofft, daß N-Joy einen neuen Claim kriegt, das ewige "Enjoy the music" finde ich ziemlich nervig, aber die neue Verpackung ist ja noch nicht mal ein Jahr alt. Aber vielleicht war das ja ein erster Schritt in die richtige Richtung.
     
  25. r@dioworld

    r@dioworld Benutzer

    Aber am allerschlimmsten ist und bleibt: Es gibt weiterhin kein Revival der "N-Joy the Party" am Samstagabend! <img border="0" title="" alt="[Entt&auml;scht]" src="frown.gif" />
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen