1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Leon, 09. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Leon

    Leon Benutzer

    Na wo sind Sie jetzt: radiobayern und CO???

    Das Orakel Leon hat gesprochen und es ist wirklich passiert!
    Antenne hat 15 Prozent zugelegt, das ist sensationell - Willkommen beim Formatradio!!!
    ABY ist der Gewinner der MA1 2005 und ich brauch jetzt erst mal einen Kurzen!
     
  2. DigitalRadio

    DigitalRadio Gesperrter Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!!!

    Mir ist schlecht.
     
  3. PatrickS

    PatrickS Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!!!

    Und ich frage mich wo der Zuwachs her kommt? BR 3 hat auch zugelegt. Und von BR 4 die Hörer verloren haben. Ich glaube (hoffe) nicht.
     
  4. Cooky

    Cooky Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!!!

    Wo sind denn nun all`die, die angeblich zur Konkurrenz gewandert sind??

    War ja wirklich nicht zu erwarten, aber die Umstrukturierung hat seinen Erfolg gebracht.

    15 % das ist ja echt der Hammer!!

    Auch wenn ich im letzten Jahr bei dem Wort "Wunschsommer" langsam Ohrenkrebs bekommen habe, aber es war wohl der richtige Weg Frau Weber ;)

    Ich weiß, warum ich Euch trotzdem immer treu geblieben bin!

    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH ANTENNE BAYERN !!!!!!!!!!!!!!!
     
  5. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Damit hätte ich auch nicht gerechnet!
     
  6. Der Schwabe

    Der Schwabe Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Bravo Leon! Haste gut gemacht!

    Ich möchte an dieser Stelle mal mich selber zitieren:

    Heute ist zweifellos ein schwarzer Tag für das Niveau in der bayerischen Radiolandschaft.


    Wir können uns -wenn alle Stricke mal reißen- als schlechtgelauntes Nuschelorakel bei SWR 3 bewerben.

    Bulls***!
     
  7. Lt.Cmdr.Lee

    Lt.Cmdr.Lee Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    und endlich hat sich dieser unsägliche monsterthread erledigt "..wie spiele ich aktuelle songs tot."


    herzlichen glückwunsch in den süden!
     
  8. AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Das Volk bekommt das Radio, das es verdient!
    Armes Radiodeutschland. Es lebe der DLF!
     
  9. alqaszar

    alqaszar Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Das sieht für mich etwas gegenläufig zu dem aus was in Berlin/Brandenburg passiert ist., Hier hat sich offenbar schon ausgedudelt, denn die großen Gewinner sind RBB Radio 1, Paradiso, KISS und JAM FM. Jazz Radio legt auf kleinem Niveau gut zu, aber alle Großen verlieren teilwiese sogar deutlich.

    Sprich: Was in Preußen schon wieder aus der Mode ist, fängt jetzt in Bayern erst richtig an. Bin gespannt ob die Ermüdung der Hörer in Bayern schneller beginnt.
     
  10. Fischzuechter

    Fischzuechter Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Hail to the Queen! Valerie Weber macht einen guten Job. Und sie hat erst angefangen.
     
  11. Nasenbaer

    Nasenbaer Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Nur die Ruhe. Ein Großteil des Erfolges erklärt sich durch die zweite Welle der letzten MA 2004 und da hatte Frau Weber noch nix zu sagen. Ab jetzt geht es wieder abwärts! Und wenn nicht: auch egal! ;)
     
  12. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Eine Enttäuschung für Freunde des vielfältigen Radios.

    Aber wie nachhaltig ist dieser Erfolg? Haben wir nicht in derselben MA herbe Verluste bei Sendern, die vor kurzem auf genau dieselben Minimalkonzepte umstellten?

    Oder ist Nachhaltigkeit irrelevant?

    Rhetorische Frage, sorry....
     
  13. Der Schwabe

    Der Schwabe Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Ich zitiere mal an dieser Stelle meinen Professor:
    "Nachhaltigkeit ist nur wichtig, wenn sie keinen anderen Job in Aussicht haben. Ansonsten gilt: gehen bevor "es" rauskommt."
     
  14. Dandyshore

    Dandyshore Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Die Nörgler, Bedenkenträger und Miesmacher wurden Lügen gestraft. Jetzt werden sie sich hermachen und erzählen, das Programm sei qualitativ unterirdisch und der Niedergang werde sich schon bald in den Zahlen ausdrücken...Pustekuchen!
    Antenne Bayern hat ein phantastisches Ergebnis erreicht - und nur das zählt. Denn ein Privatsender ist ein Wirtschaftsunternehmen; nichts anderes. Und auch die Kritiker können nur froh sein, dass das MA-Resultat derart gut ausgefallen ist, denn mit weniger Geld aus sinkenden Werbeeinnahmen wäre am Programm und an den Machern noch weiter gespart worden. Also freut euch!
    Gratulation nach Ismaning!
     
  15. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Eines vergesst Ihr allerdings: Der Erfolg ist nicht mit einer engen Rotation zu erklären, nicht durch gestrichene Inhalte, nicht durch abgewanderte Moderatoren - sondern AUSSCHLIESSLICH durch Jingles, Trailer und Claims - die jedem Hörer nach jedem Titel bewusst machen, welchen Sender er hört. Ergo: Antenne Bayern hat nicht mehr Hörer, sondern nur mehr Menschen, die beim Anruf der RMS-Befrager wussten, dass sie Antenne Bayern hören.
     
  16. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Eines vergesst Ihr allerdings: Der Erfolg ist nicht mit einer engen Rotation zu erklären, nicht durch gestrichene Inhalte, nicht durch abgewanderte Moderatoren - sondern AUSSCHLIESSLICH durch Jingles, Trailer und Claims - die jedem Hörer nach jedem Titel bewusst machen, welchen Sender er hört. Ergo: Antenne Bayern hat nicht mehr Hörer, sondern nur mehr Menschen, die beim Anruf der RMS-Befrager wussten, dass sie Antenne Bayern hören.
     
  17. radiobayern

    radiobayern Benutzer

    AW: Die bayerischen Hörer sind die Verlierer der MA!

    Hier!

    Na gut. Da sind sie nun. Ergebnisse, die ich irgendwie nicht nachvollziehen kann. Prima Leon Orakel und Glückwunsch! Du bist ein Held! Valerie Weber ist eine Heldin – zumindest kann Sie sich, nach diesen Zahlen, als eine feiern lassen. Aber Sie und auch all die Anderen wissen, dass diese MA eigentlich noch nicht repräsentativ für Ihre Programmreform ist. Einen Erfolg der Umstellung wird man erst anhand der Zahlen bei der MA im nächsten Jahr messen können. Darüber hinaus ist es natürlich völlig richtig, was hier bereits geschrieben wurde, dass das Ergebnis durch penetrante Sound-Elemente im Programm erheblich beeinflusst werden kann. Diese „auditive Gehirnwäsche“ funktioniert sehr gut und gehört zu den wichtigsten Bausteinen eines erfolgreichen Formatradios. In diesem Sinne: Ich habe mich geirrt bzw. vermutlich eine altmodische, gutgläubige Einstellung in der das Gute gewinnt und das Böse verliert. Es ist wohl wirklich so, dass es auch dem bayerischen Hörer genügt und gefällt, wenn er Tag ein Tag aus den gleichen Chartmist um die Ohren geblasen bekommt und das in einer Penetranz, welche wohl auf Dauer stumpfsinnig und abhängig macht. Anders kann ich mir die erhebliche Steigerung der Hörerzahlen bei ABY nicht erklären.

    Das Radio ist tot – Mein Beileid!
    Die bayerischen Hörer sind die Verlierer der MA! :(

    Ein Hoffnungsschimmer bleibt. Bayern 3 hat seine Hörerzahlen ebenfalls nicht unerheblich gesteigert. Das lässt hoffen.

    Glückwunsch an Frau Weber für die Quantität Ihrer Hörer.
    Glückwunsch an Herrn Schmiech für die Qualität seines Programms.

    Möge jeder Hörer für sich entscheiden, was Ihm lieber ist.
    Ich bleib bei Bayern 3!

    Gruß

    RB

    Nach Diktat auf unbestimmte Zeit verreist…
     
  18. Bavarian Radio

    Bavarian Radio Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    ich hab mich eingentlich auch schon so darauf gefreut, dass die Hörerzahlen in den Keller gehen, in der Hoffnung einer in Zukunft größeren Rotation. Aber daraus wird jetzt wohl nichts!! Was muss blos passieren, dass wir wieder das alte Antenne Bayern bekommen?? Mir kommt es so vor, dass für den Standart-Hörer nur noch Gewinnspiele wichtig sind, und die Musik steht im Hinergrund. Frau Weber heute bei Antenne Bayern: "Wir sind wiedereinmal die absolute Nr. 1 in der deutschen Privatradiolandschaft. Unsere direkte Konkurenz Bayern 3 wurde deutlcih von den Antenne Hörern abgehängt."
     
  19. kulmbacher

    kulmbacher Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Der Bayern3 Programmchef Walter Schmiech sagte vorhin im Radio, das B3 ca. 200000 neue Hörer dazugewonnen hat. Antenne hat ja leider auch wieder hörer gewonnen, wer sind dann eigentlich die großen verlierer im Freistaat???? oder hören einfach mehr Menschen Radio??
     
  20. K 6

    K 6 Benutzer

    AW: Die bayerischen Hörer sind die Verlierer der MA!

    Aber nicht doch.

    Tagesreichweite jetzt jenseits der zwei Millionen...

    Wie sehen diese Werte eigentlich bei Antenne Bayern aus? Selber nennen sie nur die bekannte Stundenreichweite.

    Aber nicht doch!
     
  21. Jackson

    Jackson Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Soweit ich mich erinnern kann, wirkt Rik De Lisle bei Antenne Bayern doch schon viel länger als Valerie Weber, oder? Da kann sich Alan Burns & Co. ja wieder mächtig auf die Schulter klopfen. Bei den anderen Burns-Sendern sieht´s ja diesmal auch nicht schlecht aus: Radio 21, NORA, Die neue 107,7...
     
  22. Heidi

    Heidi Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Eben nicht! Valerie Waber ist letzten Juli PD in Ismaning geworden, d.h. sie hat die zuletzt gemessene Welle schon mitbestimmt. Wie ich fand wurde die neue Linie aber von den Mitarbeitern - sagen wir mal - ein wenig halbherzig umgesetzt. Trotzdem ist ABY DER Gewinner der MA geworden. Jetzt dürften die internen Kritiker kaum noch Angriffsfläche haben. Jetzt gehts erst richtig los.

    ABER (großes ABER), wir dürfen nicht vergessen: Bayern erlebt jetzt diese Art von Radio in dieser Form und in der Fläche zum ersten Mal. Und sie nehmen es offensichtlich begeistert an. Das gibt ABY einen gewissen Vorsprung. Die Mitbewerber werden aber irgendwann nachziehen und dann haben wir in Bayern die gleiche Marktsituation wie in Berlin oder in Baden-Württemberg, dann wird sich alles etwas anders darstellen. Aber bis dahin dürfte noch einige Zeit vergehen, denn - vergessen wir nicht - in Bayern gehen die Uhren - immer noch - ein wenig anders (langsamer hab ich nicht gesagt). ;)
     
  23. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Eines vergesst Ihr allerdings: Der Erfolg ist nicht mit einer engen Rotation zu erklären, nicht durch gestrichene Inhalte, nicht durch abgewanderte Moderatoren - sondern AUSSCHLIESSLICH durch Jingles, Trailer und Claims - die jedem Hörer nach jedem Titel bewusst machen, welchen Sender er hört. Ergo: Antenne Bayern hat nicht mehr Hörer, sondern nur mehr Menschen, die beim Anruf der RMS-Befrager wussten, dass sie Antenne Bayern hören.
     
  24. magsfrisch

    magsfrisch Gesperrter Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Ich habe es auch immer gewusst: VW ist Qualität!

    Glückwünnsche!!!
     
  25. cameron poe

    cameron poe Benutzer

    AW: Antenne Bayern ist der Gewinner der MA!

    Eigentlich schön mal zu sehen wie sich sogenannte "Radioexperten" doch irren können (egal ob B3 oder Antenne). Jetzt versucht man sich halt rauszureden (es ist ja auch 2004 in der MA enthalten!). Ich persönlich hätte z.B. Antenne im Wunschsommer nie und nimmer genannt. Jedem seine Meinung, davon lebt das Forum. Kritik ja - aber nicht unter die Gürtellinie.

    CP
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen