1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antenne Salzburg sucht Moderatoren

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von Gaisberg, 08. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    Hallo,

    habt ihr es schon auf Antenne Salzburg gehört? Die suchen Moderatoren. Find ich komisch. Denn dafür braucht man doch einen journalistische Ausbildung. Und dann sucht man doch Leute über den Stellenmarkt in der Zeitung, nicht aber übers eigene Radioprogramm. Denn qualifiziertes Personal müsste es nach den Pleiten von Radio Arabella und Cityradio bestimmt geben.

    Was meint ihr?
     
  2. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    die frage is. wer mag dort wirklich anfangen.... :confused:
     
  3. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    klar, aber besser als arbeitslos zu sein. gibts viele.

    Ich finde die Evamaria Schaller am schlimmsten.
     
  4. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    kenn's leider nur vom "durchfahren" durch salzburg... besser als arbeitslos sein allemal. da haste recht. ob ich mich da allerdings mit mörder-motivation reinhau, is halt die andere frage...
     
  5. radiomann

    radiomann Benutzer

    Formatradios mögen viele viele Nachteile haben, es klingt alles gekünstelt, ein sogenanntes Fastfood für die ohren halt.

    Eines ist jedoch super, man wächst langsam in den Radioalltag hinein und es gibt am Anfang nicht allzu viele Herausforderungen und das finde ich persönlich gut.

    Was man dann draus macht, ob man am Level stehen bleibt, oder einmal die Chance bekommt, völlig Live zu moderieren und die Hörer auch gleich On-Air zu schalten, hängt von jedem selber ab.
     
  6. Radioaxel

    Radioaxel Gesperrter Benutzer

    Was ich ziemlich scheiße finde ist hier namen zu nennen!
    Nur wenige von Euch haben eine Ahnung ob es irgendwelche vorgaben gibt... Wie die einzelnen Einstiege zu machen sind. Und meiner Meinung nach gibt es bei weiten schlechtere moderatorEN auf Antenne Salzburg als die oben genannte. Ich spare es mir an dieser stelle hier namen zu nennen.
    Ich finde es einfach nur schade das wir es in unserer Branche notwendig haben uns gegenseitig schlecht zu machen. Wir sitzen doch alle in dem selben Privatradioboot.
     
  7. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    @Radioaxel

    Moment mal, also man wird doch noch namentlich kritisieren dürfen. Wieso denn nicht? Natürlich ist mir klar, dass sich ein Moderator bei einem Sender wie Antenne Salzburg nicht entfalten kann. Bei anderen Sender merkt man wirklich Unterschiede zwischen Moderatoren.

    "Gegenseitig schlecht machen"
    Also ich habe nie beim Radio gearbeitet, bin nur ein aufmerksamer Zuhörer.
     
  8. fessler

    fessler Benutzer

    @gaisberg:
    Jemanden namentlich kritisieren, aber dabei nicht den Mumm haben, seinen eigenen Namen zu nennen, ist nicht okay.
    Fabian Fessler
     
  9. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    Moment mal, wieso sollte ich? Im Gegensatz zu Moderatoren stehe ich nicht in der Öffentlichkeit.
     
  10. Hirter

    Hirter Benutzer

    AW: Antenne Salzburg sucht Moderatoren

    Zitat: > Denn dafür braucht man doch einen journalistische Ausbildung
    Ja man braucht eine journalistische Ausbildung, um bei einem Radiosender arbeiten zu dürfen ODER man hat schon ein paar Jährchen davor bei einem solchen gearbeitet.
    Wenn ich ehrlich sein darf, ich stimme voll und ganz mit Herrn Radioaxel überein, dass Namen zu nennen eine sehr schlechte Angewohnheit ist.
    Wenn jemand persönliche Probleme hat, kann er jene auch direkt an bestimmte Personen vermitteln.
    Diese Diskussion ist zwar schon ein Zeitl her, trotzdem möchte ich das noch erwähnt haben. Es ist ja ein Forum, das freie Meinungsäußerung zulässt. :)
     
  11. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    AW: Antenne Salzburg sucht Moderatoren

    Genau und warum wurden diese dann per Radiodurchsage gesucht und nicht in Medien-Fachzeitschriften oder Zeitungsanzeigen? Kam mir damals schon auffällig vor.
     
  12. Hirter

    Hirter Benutzer

    AW: Antenne Salzburg sucht Moderatoren

    Es wurde in Radioforen gepostet, die garantiert jeder Radiomensch wenigstens einmal pro Woche liest. Wieso über Radiodurchsage gesucht wurde, kann ich Dir nicht sagen, aber ich glaube es gibt genügend gute Moderatoren in Salzburg, die sich angesprochen gefühlt haben. Wieso das gemacht worden ist... da musst Du glaub ich die Geschäftsführung persönlich fragen.
     
  13. bobby_johnson

    bobby_johnson Benutzer

    AW: Antenne Salzburg sucht Moderatoren

    Wer will unter einem Chef wie Wolfgang F. arbeiten?
     
  14. encendedor

    encendedor Benutzer

    AW: Antenne Salzburg sucht Moderatoren

    Das find ich total ok von dir, Fabian Fessler! Dar Radioaxel hat natürlich vollkommen recht, aber lieber Radioaxel, du hast auch schon mal jemanden Namentlich in diesem Forum kritisiert. Allerdings mit Begründung. (setzt jetzt keinen Link... wers wissen will soll suchen) Das ist dann eh so halbwegs in Ordnung. Mir ist das sowieso wurscht, denn ich weiß eh wer du bist ;). Du meinst es ja nicht bös und deinen Postings stimme ich (fast) immer zu!

    @ Gaisberg
    Warum findest du die Evamaria Schaller denn so schlimm? Is a ganz a liabe find ich!

    Bussi Euer Encendedor
     
  15. Gaisberg

    Gaisberg Benutzer

    AW: Antenne Salzburg sucht Moderatoren

    @encendedor
    damals war irgendwas, ist aber schon zu lange her
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen