1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antenne Südbaden - Neues Format...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von venkman, 05. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. venkman

    venkman Benutzer

    Hallo !

    Ich habe zum Jahreswechsel mitbekommen, dass ASB ein komplett neues Format fährt. Anscheinend sitzen die jetzt auch in einem neuen Studio, zumindest klingt es, als wäre der Optimod durch einen normalen Sendebegrenzer ersetzt worden, also total überfahren. Die Moderation beschränkt sich auf Ansagen wie "bitte hört uns", eine Redaktion scheint es nicht mehr zu geben, Weltnachrichten auch nicht.
    Ich frage mich, wie man damit der Landesmedienanstalt erklären will, daß man die Lokalfrequenz entsprechend den Lizenzbedingungen bedient, vor allem nachdem sie BTV4U grade genau deswegen zugemacht haben.
    Wenn es so einfach wäre auf den Lokalteil zu verzichten, hätte doch Onkel Schunk schon längst seine Lokalredaktionen geschlossen, oder?

    Any Comments?
     
  2. Radious

    Radious Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Stimmt. Neuerdings sind die RTWs gelb-rot.

    Im Ernst: wurde das Thema A.Südbaden nicht irgendwo hier schon mal durchgekaut...? :rolleyes:
     
  3. venkman

    venkman Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Sorry, mir war der Seitenhieb "Energy" entgangen. Übrigends: Das "3€ Mirkrophon" ist nur das am Kopfhörer. Das benutzen andere eigentlich nur für Fußballkommentare. Man könnte auch das TLM hernehmen, das so achtlos hinter dem Tisch geparkt wurde....
     
  4. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Auch wenn es schon einen andere Theard dazu gibt und ich dort auch schon meinen Senf zu diesem Thema abgegeben habe, möchte ich an dieser Stelle kurz feststellen, dass die Weltnachrichten keineswegs abgeschafft wurden, sondern jetzt sogar selbst gemacht werden. Allerdings laufen sie zum letzten Mal um 17:45 Uhr und sind ziemlich südbadenlastig, wobei sie in der Regel nicht länger als 1 1/2 Minuten gehen. Die Redaktion wurde mit der von TV Südbaden zusammengelegt, ist also nicht direkt abgeschafft worden. Onkel Schunk hat seine Lokalredaktionen nicht geschlossen, um wohl tatsächlich noch ein wenig 'von hier' zu sein, denn zum Beispiel Antenne 1 hat keine Nachrichten aus den Lokalstudios mehr im Programm.
     
  5. funkfan

    funkfan Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    wozu dann überhaupt noch die lokalstudios von antenne1? werden die noch für irgendwelche marketingzwecke benutzt oder gar nicht mehr???
     
  6. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Laut der HP gibt es die Lokalstudios noch, was aber nicht heißen muss, dass da auch noch jemand arbeitet.
     
  7. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Wem's entgangen sein sollte: Es heißt nicht mehr "Antenne Südbaden" sondern 106,0 Antenne.

    Dadurch verstößt der Sender meiner Meinung nach gegen das Landesmediengesetz, Abschnitt1 § 7 Programmverantwortung, Auskunftspflicht

    (2) ... Während des Hörfunkprogramms ist in der Regel in zeitlichen Abständen von höchstens zwei Stunden der Programmname mit dem Ort, in dem der Veranstalter seinen Sitz hat, oder mit einer Bezeichnung des Verbreitungsgebiets anzugeben. Die Angaben nach Satz 2 müssen eine Unterscheidung von anderen Programmen ermöglichen.

    Das Sendegebiet Südbaden wird ja kaum noch erwähnt. Wobei ich damit rechne, das nach diesem Posting hier nochmal was geändert wird...


    Es gibt noch zwei freie Nachrichtenredakteure: Frahm/Gauglitz, allerdings niemanden fürs Wochenende, und die BLR-News wurden abbestellt.
     
  8. wildersueden

    wildersueden Gesperrter Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    "Stadtradio Stuttgart" heißt schon seit geraumer Zeit "Die neue 107,7". Und "Energy Stuttgart" wird in Waiblingen produziert, Stuttgart liegt m.W. nicht in deren Drei-Kreise-Sendegebiet (außer im Digitalradio). Verstoßen die dann auch gegen die Auflagen?
     
  9. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    @auerhahn:

    Schon bei kurzem Reinhören kann man feststellen, dass nach JEDEM Lied ein Jingle kommt, in denen es dann meistens etwas heißt wie 'das neue Radio für Freiburg und Südbaden' etc. Andererseits: Schafft das wirklich Lokalbezug?
     
  10. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Das ist ja genau der Trugschluss der Hitradiomacher: Dass die Hörer angeblich glauben, ein Radio sei "von hier", wenn man es nur oft genug wiederholt. Ein paar Ortsmarken im Wetter und der lokale Verkehrsfunk reichen aber leider nicht aus!
     
  11. Klotzkopf

    Klotzkopf Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Eben, aber die Kriterien für die Erhaltung der Lizenz sind erfüllt und somit wird es leider immer möglich sein ein Programm ohne jeglichen Inhalt zu produzieren.
     
  12. auerhahn

    auerhahn Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Nick und die Morningcrew scheinen irgendwelche Gagschreiber zu haben. Ist ja teilweise sehr gekünstelt wie die das rüberbringen. Das Team ist halt bunt zusammengewürfelt und kennt sich erst seit wenigen Tagen. da ist es schwierig, natürliche Beziehungen aufzubauen.
    Was meint ihr, wie lange sollte sich ein Morningteam vorher kennen, um einen professionellen Start hinzulegen?
     
  13. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    wildersüden: Drum hab ich auch noch kein einziges mal (in den letzten Wochen) die Bezeichnung "Energy Stuttgart" gehört. Es heisst eigentlich immer nur "Energy - Hit Music Only" und ab und an "Energy Baden-Württemberg".

    (2) ... Während des Hörfunkprogramms ist in der Regel in zeitlichen Abständen von höchstens zwei Stunden der Programmname mit dem Ort, in dem der Veranstalter seinen Sitz hat, oder mit einer Bezeichnung des Verbreitungsgebiets anzugeben. Die Angaben nach Satz 2 müssen eine Unterscheidung von anderen Programmen ermöglichen

    Das hab ich so noch bei keinem der Radiosender im Ländle gehört. Allenfalls Radio7 hatte zeitweise irgendwann nachts so eine Ansage im programm.
     
  14. Leon

    Leon Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Mit dem Reichweitenpotenzial, solch lasche Umstrukturierungsmaßnahmen...
    ICH FASS ES NICHT!

    Ja wollen die denn keinen Erfolg?
     
  15. Der Radiotor

    Der Radiotor Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Energy hat das "Stuttgart" deswegen aus dem Namen gestrichen, weil man nun auch in Baden-Baden, Rastatt, Emmendingen, Freiburg usw. zu empfangen ist. Nein, nicht auf UKW, nur über DAB. Aber auch die UKW 100,7 reicht ja noch bis nach Karlsruhe, Heilbronn, Pforzheim, Mannheim, Heidelberg und, und.... Da denkt man sich wohl , man könnte punkten, indem man sich als baden-wrüttemberg-weites Radio ausgibt.
     
  16. geh2

    geh2 Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    wahlweise aber auch 106,0- die NEUE antenne.
     
  17. Mannis Fan

    Mannis Fan Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Es bleiben ein paar Rätsel: Wenn es jetzt "106,0 - die neue Antenne" heißt, wie heißt es dann in einem halben Jahr? "Die alte Antenne?"
    Dass im Sendernamen das Wort "Radio" nicht mehr vorkommt, halte ich hingegen für konsequent. Hat mit Radio schließlich auch nicht mehr viel zu tun.
    Welche gewaltige Wandlung dieser "Sender" in kürzester Zeit durchgemacht hat, erkennt man daran, dass die Werbeblöcke, die bis Ende des vergangenen Jahres im Programm das Nervigste waren, heute noch das Beste sind - technisch, handwerklich und inhaltlich. Das sagt eigentlich alles!
     
  18. freiwild

    freiwild Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Stuttgarts "die neue 107.7" heißt immer noch so.
     
  19. der beobachter

    der beobachter Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    Unsere jährliche Namensänderung gib uns heute...
     
  20. kadusi

    kadusi Benutzer

    AW: Antenne Südbaden - Neues Format...

    oh je, oh je...eigentlich wollte ich mich über antenne südbaden nicht mehr äussern, da dieses Thema inzwischen so unbedeutend und die Auseinandersetzung damit eine Zeitverschwendung ist, genauso wie der Sender selbst.

    Es gibt Menschen die den neuen GF Borniertheit und Inkompetenz unterstellen.

    Ich persönlich halte ihn für den größten Radiomacher aller Zeiten, er ist ein Profi und ein vorbildhafter Menschenführer...

    Allerdings, sollte er, wenn er sich als Moderator im Forum auf der HP einklingt, vor dem Schreiben etwas mehr überlegen....hat ihm denn niemand gesagt, daß der örtl. Fußballverein der in der 1. Liga spielt nicht FC sondern SC heißt...toll auch wie er sich über seinen eigenen Sender äussert...das ist alles so unfassbar, dass man meinen könnte es ist inszeniert...

    Wahrscheinlich glaubt er jetzt auch, wenn sich durch das anklicken des Links in diesem Beitrag die Besucherzahl auf der Antenne HP erhöht, dass er endlich angekommen ist und mit dem neuen Sender SWR 3 und Regenbogen zusammen überholt hat...

    http://www.funkhaus-freiburg.de/forum.html?&cat_uid=3&conf_uid=22&thread_uid=4&view=single_thread
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen