1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AOL UltraVox-Server – Sendung fahren, nur wie?

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von DarkSoul, 17. Dezember 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DarkSoul

    DarkSoul Benutzer

    Guten Abend zusammen,

    ich hab da mal ein mehr als exotisches Problem.
    Ich hab mir nun mal wieder etwas Zeit genommen und die ganzen Vorteile und Nachteile der einzelnen Streamserver zusammengestellt und ausgewertet.

    Dabei ist mit das von AOL genutzte XM Radio (auf Serverseite Ultravox) aufgefallen. Irgendwie habe ich daran Gefallen gefunden und gleich den "Server" (wenn mans so nennen kann) auf meiner Liux-Shell compiliert. Starten lässt er sicha uch nach dem ganzen Aufwand:

    a3250001@virgo.terra.local:~/ultravox/firehose2> ./firehose2
    [17-Dec-2006 21:55:36.636] [debug] scanning XML in firehose.xml
    [17-Dec-2006 21:55:36.653] [debug] configuring
    [17-Dec-2006 21:55:36.653] [debug] server-config.port="8090"
    [17-Dec-2006 21:55:36.653] [debug] server-config.maxCon="20020"
    [17-Dec-2006 21:55:36.653] [debug] server-config.maxListeners="20000"
    [17-Dec-2006 21:55:36.653] [debug] server-config.maxConnectsPerSec="100"
    [17-Dec-2006 21:55:36.653] [debug] server-config.maxClientIdle="8"
    [17-Dec-2006 21:55:36.654] [debug] server-config.useAuth="no"
    [17-Dec-2006 21:55:36.654] [debug] server-config.logfile="firehose.log"
    [17-Dec-2006 21:55:36.654] [debug] server-config.lockInCore="1500"
    [17-Dec-2006 21:55:36.654] [debug] server-config.loglevel="info"

    Mir persönlich scheint es der Server ähnlich wie ein IceCast-Server mit Mountpoints arbeitet (Ausschnitt aus der config):
    Um die Datenbank hier nich zu beanspruchen ein Link zu nopaste
    http://nopaste.info/3ed5f9eb12.html

    Kann mir einer verraten, wie man auf diesem Server streamen kann?
    Irgendwie ist die Auslastung des Servers nämlich mehr als minimal. Die Bitrate beträgt zwar "nur" 14kbps, hört sich aber nahezu wie ein 128er stream an. Und das ist irgendwie schon verlockend.

    P.S.: Als "Sendesoftware" stehen Sam2+3, DRS2006, SimpleCast sowie Winamp mit SAM Plugin und Winamp DSP Plugin zur Verfügung.
     
  2. ChaotY2k

    ChaotY2k Benutzer

    AW: AOL UltraVox-Server – Sendung fahren, nur wie?

    Konkretisiere doch mal Deine Frage?
    Weil in meinen Augen hast Du sie eigentlich beantwortet wenn Du die Sendesoftware mitschreibst...

    Wo besteht denn nun Dein Problem?
     
  3. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: AOL UltraVox-Server – Sendung fahren, nur wie?

    Ich komm auch ned nach.. XM Radio ist doch ein Satellitenbouquet in den USA, oder?
     
  4. DarkSoul

    DarkSoul Benutzer

    AW: AOL UltraVox-Server – Sendung fahren, nur wie?

    Es geht einfach nur darum, wie man auf so einem Server senden kann...

    Die Software is nichts anderes wie der bekannte IceCast oder Shoutcast Server...

    Nur irgendwie lässt sich nichts rausbekommen wie man auf diesen streamen kann (Stichwort Encoders bei SAM).

    Nur darum gehts...
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: AOL UltraVox-Server – Sendung fahren, nur wie?

    Was Chaot meinte, die von dir angegebenen Programme können mit diesem Server nichts anfangen (Ich hoffe, ich hab es richtig interpretiert)
    Was sagt die Doku über die Programme zum Senden?
     
  6. DarkSoul

    DarkSoul Benutzer

    AW: AOL UltraVox-Server – Sendung fahren, nur wie?

    wie so vieles von größeren konzernen ist die doku leider ziemlich verschlossen :eek:

    das einzige was man an infos bekommt ist http://ultravox.aol.com/

    also nicht viel brauchbares... die api ist einfach nur grauenhaft...
     
  7. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: AOL UltraVox-Server – Sendung fahren, nur wie?

    Die DOku ist doch absolut ausreichend. Sogar das Protokoll selbst ist dokumentiert. Ich hab nur mal kurz reingesehen und festgestellt, das du zum Senden eine Software benötigst, die explizit diesen Streamserver unterstützt.

    Nachdem sich die .tar weigert, sich runterladen zu lassen, kann ich dazu nicht mehr sagen. Aber ich bin ja von AOL gewöhnt, das sie nicht in der Lage sind, einen einfachen Download fehlerfrei zur Verfügung zu stellen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen