1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

audioetage.de

Dieses Thema im Forum "Internetradio allgemein" wurde erstellt von Commander_Keen, 18. April 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    Hallo Leute,

    wollte mich nun heute endlich mal für audioetage anmelden und muss feststellen dass dort wohl an den Aufnahmebedingungen rumgeschraubt wurde.

    10.000 Hörer täglich - welcher Web-Sender hat das bis auf ganz ganz ganz wenige?

    Kennt hier jemand vielleicht noch andere Seiten mit schönen Beiträgen?

    Gruß
    Keen
     
  2. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: audioetage

    Das ist ein Schnitt von 200-300 Hörern, je nach Verweildauer der Hörer.
    Und da gibt es eine ganze Menge an Radios, die diese Hörerzahlen haben.
     
  3. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: audioetage.de

    Joa, mag wohl sein, aber irgendwie... eine Antwort kriegt man auch nich wirklich, wenn man sich anmelden möchte.

    Selbst wenn man die drei Kriterien erfüllt. :(
     
  4. Der Daniel

    Der Daniel Benutzer

    AW: audioetage.de

    Stimmt! Auch ich habe mich da angemeldet vor rund 1-2 Monaten bis heute noch keine Antwort gekommen. Schade eigentlich.
     
  5. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: audioetage.de

    030 - 39889 300

    Schonmal dran gedacht, anzurufen, nachzuhaken und vielleicht zu erfahren, wieso keine Antwort erfolgt?
    So gross kann euer Interesse wohl nicht sein. Den Interesse zeigt man, indem man Fragen stellt.
     
  6. Makkus

    Makkus Benutzer

    AW: audioetage.de

    Wofür dann ein Anmeldeformular? :D
     
  7. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: audioetage.de

    Die Frage erübrigt sich.
    Die eigentliche Frage ist, was willst du?

    Dein Posting zeigt mir, du willst dort Kunde werden, aber das ganze ohne Aufwand. Da es nicht funktioniert, nimmst du es hin, und die Aufforderung, da anzurufen, schmetterst du mit einem fadenscheinigen Argment ab.

    Also kann ich mich nur wiederholen: Das Interesse kann wohl nicht sehr gross sein.
     
  8. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Kann man die News der Netzzeitung noch abrufen wo im Netz? Hab heut nochmal nachgesehen, die lassen sich nun auch Geld dafür geben..:)
     
  9. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: audioetage.de

    Da dir Geld doch eh nichts bedeutet, wieso hast du ein problem damit, denen für ihre Leistung, die du nutzen willst, etwas von deinem Geld zu geben?
    Hatten wir grad im anderen Thread. Ein Webradio finanzieren wollen ,aber alles umsonst, ja nicht für irgendeine Leistung was bezahlen müssen.
     
  10. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Es geht auch billiger, sogar umsonst ... selbst könnte man die sich ja auch machen, aber da würde man wieder Zwängen unterliegen :D ich fass das alles nicht :(

    Gruß
     
  11. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Alter Schwede, hast du nicht den Smiley hinten dran gesehen? Wie steif bist du den immer unterwegs?

    Ja, das weiß ich..:)
     
  12. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Bei den Hobbyradiobetreibern weiß ich auch nie wie ich die Smilies deuten soll, weil da zappelt meist alles ... und wie ich gesehen habe werfen die hier auch mit Smielies um sich, besonders die hüpfenden :D

    Gruß
     
  13. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Um mal auf den Punkt zurückzukommen:

    Der Erstposter hat danach gefragt, ob es vielleicht im Netz noch ein ähnliches Angebot wie audioetage gibt, die nicht so "hohe" Hürden für die vielen kleinen Radios haben.

    Ich habe dann beim Nachschau bemerkt, das eben auch die Netzzeitung das nicht mehr gratis ins Netz stellt. Das ich damit Pegasus, diesen ursteifen Bayer, wieder mal auf den Schlips gestiegen bin, war ja fast schon Absicht..:)
     
  14. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: audioetage.de

    Du solltest lernen, was welcher Smiley bedeutet. Der hier -> :) <- bedeutet lediglich, das du freundlich bist. Er zeigt aber weder ironie, noch das deine Aussage in irgendeiner anderen Art nicht ernst gemeint wurde.

    Und zum Thema nochmal: Ich bin dafür, das die Preise sich verdoppeln. Dann besteht noch eine winzige Hoffnung, das sich die Qualität hebt.
    Aber solange noch immer die Meinung besteht, alles im Internet hat umsonst zu sein, wird das nichts. Ich werde jetzt auch anfangen, die Webradios abzumahnen, die Artikel aus der Streamszene kopieren und dabei das Copyright zu entfernen.
     
  15. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Bayern sind nicht steif! beim Fensterl wird was steif, aber das ist durchaus so gewollt :D

    Ich verstehe immer noch nicht was das für eine Hürde sein soll, die dort zu hoch ist, denn wenn man was will, dann erreicht man das auch, es kann ja nicht sein, das man etwas möchte, aber die Leute dann zu faul sind, sich entsprechend zu tummeln!

    Gruß
     
  16. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Ich versuche mal grundsätzlich freundlich zu sein.

    Mir persönlich gefiel das kostenlose Internet viel besser. Als dann die Firmen anfingen, für alles und jedes Geld zu verlangen, wars damit vorbei. Der nächste Schritt ist der, das selbst einfachste Information nicht mehr jedem zugänglich sind. Mag sich jeder eine Meinung darüber bilden.

    Höhere Preise heben sicherlich nicht die Qualität. Immer dieser Irrglaube. Sie verhelfen nur einer Klientel dazu, unter sich zu bleiben und alle anderen rauszuhalten, die ab einem gewissen Punkt passen müssen.

    Wieso wollen wir das?
     
  17. Hinztriller

    Hinztriller Benutzer

    AW: audioetage.de

    Also diese Traumtänzer hier... Ich weiss zwar nicht, welche Tabletten manche nehmen, man sollte aber hier durchaus mal die Applikation selbiger in aller Deutlichkeit hinterfragen. Wie naiv seid Ihr eigentlich zu glauben, dass es im Web alles umsonst geben muss? Der Nachrichtenredakteur / Schreiber / Sprecher / Produzent bei der Netzzeitung / BLR / etc. will auch seine Brötchen verdienen. Aber wer hier der Meinung ist, er müsste alles umsonst haben, kann ja den Samaritter spielen, sich auf eigene Kappe die Nachrichten beschaffen und dann lustig in die Laienspielscharszene als MP3 mit Aldi-Headset verteilen. Meine Güte...
     
  18. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Auch eine Meinung, nicht die meine, aber immerhin verständlich. Sehr weit oben halt schon.
     
  19. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Sorry, aber Informationen für Dich privat bekommste doch überall kostenlos! Du unterliegst einem Irrglauben der schrecklich ist, denn so naiv kann man ja echt schon bald nicht mehr sein. Du möchtest alles umsonst und wo soll der Vorteil für den Betreiber der angebotenen News liegen? Der hat auch kosten, die gedeckt werden müssen und je besser der Service, desto besser auch die Qualität und desto teurer auch der Service.

    Ich würde Dich mal gerne privat erleben, wenn der Chef zu Dir sagt, für Deine Arbeit die ja für Deinen Brötchengeber ein Service ist, bekommst Du kein Geld, denn früher lief das unter Nachbarschaftshilfe. Denke mal, das man Dich am lautesten Brüllen hören würde, oder bieteste Deine Leistungen umsonst an? Falls ja , wäre es bestimmt sinnvoll, wenn Du Deine Adresse veröffentlichst, weil sich hier massen an Leuten tummeln, die alles umsonst haben wollen.

    Ihr braucht Euch nicht wundern, wenn immer mehr verlangt wird, denn dadurch sondert man herrlich die Spinner von denen ab, die wirklich etwas bewirken wollen. Wer was bewirken will, der ist auch bereit andere für Ihre Leistungen zu entlohnen. Den Rest kannste unter Nepper verbuchen!

    Gruß
     
  20. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    ad 1) Viele finanzieren sich mit Werbung. Eine für mich akzeptable Lösung.

    ad 2) Wir verkaufen kein "Service", wir verkaufen "Objekte", etwas handfestes zum Anfassen. Und sehr oft müssen wir was "umsonst" hergeben, auch ich. Prinzipiell ist ein ein ständiges Nehmen und Geben. So eine Firma, wo ich arbeiten darf, wirst du selten finden. Und selbst wenn ichs schreiben würde, würdest du es nicht glauben.

    Eigentlich arbeite ich sehr oft gratis. Und trotzdem gehts mir besser als vielen. Nochmal: Diese Firma geb ich nimmer her..:)
     
  21. Commander_Keen

    Commander_Keen Benutzer

    AW: audioetage.de

    Okay ich habe nun der für mich erstmal geeigneten Ersatz gefunden.

    www.showprep.info

    Gruß
    Keen
     
  22. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    Sorry, wenn ich das bei der Seite nicht glauben kann, denn die ist mehr als Inhaltslos und es sieht aus, als wenn die gerade hochgeknallt wurde, aber sicherlich nicht nach 11.000 Besuchern und auch nicht nach 77.000 Views! Dies ist meine Meinung!

    @ Neelix, wenn Du auf handfeste Arbeit stehst, dann komme doch einfach nach Deutschland zu mir, da darfste gerne für mich handfest arbeiten und das völlig umsonst und bekommst von mir einen Handschlag und ein Dankeschön. Sorry wenn ich sowas lese ... kann ich nur lachen, weil jedes Unternehmen egal was es Produziert oder für eine Dienstleistung anbietet, wird buchhalterisch gesehen immer etwas verlangen, auch wenn Verlustgeschäfte dabei sind, wo die Firma scheinbar umsonst arbeitet, so wird dieser Verlust von den anderen Geschäften abgefedert.

    Gruß
     
  23. Neelix

    Neelix Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    @Flugsaurier: Du beziehst also Hartz4 und bist nebenbei Unternehmer? ;) Na, oda? LOL

    Im übrigen kommen massenhaft Deutsche zu uns rüber, weil wir auch die Arbeit haben. Und die Willigkeit, der vor allem Ostdeutschen, ist unglaublich. Naja, die haben den Sozialismus 1:1 mit dem Kapitalismus getauscht.

    Im übrigen würde ich dich als Chef als schwierig und anstrengend empfinden. Du bist mir zuviel Bayer, zu steif, zu kapitalistisch, zu wenig Mensch.

    ad Buchhaltung: Sicherlich muss alles buchhalterisch passen. Hab ich was anderes geschrieben?
     
  24. Flugsaurier

    Flugsaurier Gesperrter Benutzer

    AW: audioetage.de

    @ Neelix, ich bin momentan Harz4 ja, weil ich gerade eine Umschulung fertig gemacht habe und nun eine Weiterbildung mache. Zudem würde ich den Mund nicht soweit aufreißen an Deiner Stelle, weil mein Bildungsstand nicht der Schlechteste ist.

    Fakt um, war ich mehrere Jahre selbständig, fakt weiter ist, das ich eine Umschulung zum Mediengestalter gemacht habe und Fakt ist, das ich nun ne Weiterbildung (Flash, PHP, MySql) bei einer sehr renomierten Firma mache und anschließend mache ich mich selbständig. Arbeit gibts auch in deutschland genug, man muss nur wollen!

    Ich bin gerne Bayer und steif ist auch ab und an was, zum Rest will ich nix sagen, denn ich weiß das nicht alle Schluchties so sind wie Du!

    Gruß
     
  25. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: audioetage.de

    77.000 Pageviews ist ein völliger Witz. Mal abgesehen davon, das 11.000 Besucher ca. das 10fache an Views verursachen würden, ist diese Zahl lächerlich, wenn ein Satz wie
    Mir wäre es peinlich, bei 5000 registrierten Nutzern nur 11.000 Besucher zu haben. Also wenn die Nachrichten die gleiche Qualität haben, wie diese Zahlen, würde ich abraten das zu nutzen. Der Wahrheitsgehalt dürfte gegen Null gehen.

    @Neelix
    Wenn du dich gerne reden hörst (schreiben liest) mach doch einfach nen Blog auf. Es nervt langsam tierisch, wenn du in jedem Thread einen Teil deiner Lebensgeschichte veröffentlichst. Das tut nichts zur Sache und das du Probleme mit deinem Selbstbewustsein hast, wissen wir mittlerweile auch so.
    Also poste zum Thema oder halt die Klappe. Du schreibst 10mal mehr OT als ich. Ist ja nicht auszuhalten. :wall:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen