1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aussprache Roger Cicero

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von InetRadioFan, 07. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. InetRadioFan

    InetRadioFan Benutzer

    Hallo Forengemeinde,

    ich habe hier einen Spot zu produzieren in welchem die Namensnennung des Künstlers Roger Cicero drin vorkommt.

    Wenn ich nun deutschen Rundfunk höre, bekam ich bestimmt schon mehr als 3 Versionen dieses Namens mit. Einige sagen einfach "Zitzero", die anderen "Zitzerro" und auch "Zitschero" sowie "Tschitzero"...

    Es gibt wie ich finde nichts peinlicheres einen Künstlernamen falsch auszusprechen. Deswegen die Frage an alle: Wie gehört es richtig? Ich höre den durchaus ernst zu nehmenden Künstler leider nicht persönlich, sonst wüsste ich es vielleicht. Ich bitte also mein Unwissen zu verzeihen ;)
     
  2. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Bitte nicht immer gleich hier posten, solche Infos bekommst Du auf seiner Homepage, bzw. eine Telefonnummer vom Management. Man muß eben auch mal suchen....
     
  3. Armstrong

    Armstrong Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Ihn selbst habe ich bei IDs immer Ro-schée (weiches sch, französische Aussprache) Zitzero sagen hören. Er selbst wird's ja wissen. ;)
     
  4. InetRadioFan

    InetRadioFan Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Manche Menschen sind aber auch nicht gleich so pissed off wie du und antworten gerne auf solche Fragen, und wenn 100 Sprecher/Journalisten oder Produzenten täglich beim Management von Roger anrufen, dann könnte sich der Manager irgendwann mal leicht unterfordert vorkommen, oder meinste nicht? ;)
     
  5. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Blödsinn, wer will denn, daß sein Künstler ordentlich genannt wird????
    Sicher in erster Linie das Management!!!!!!!
    Und ich gehe nicht davon ab, daß es sich manche sehr einfach machen...
    Man kann solch profane Dinge auch selbst herausfinden...
     
  6. AW: Aussprache Roger Cicero

    Ähh, ja: Roger Cicero dürfte ein direkter Nachkomme von Marcus Tullius Cicero (* 3. Januar 106 v. Chr. in Arpinum; † 7. Dezember 43 v. Chr. bei Formiae)...äh...ja, zu sein. Letzterer war doch recht bekannt als....ja.... römischer Politiker, Anwalt und Philosoph, der berühmteste Redner des alten....ja...Roms und Konsul im Jahr 63 v. Chr. Der Name spricht sich übrigens....Zizero....halt....äh ja....so wie man's spricht....genau.
     
  7. Helge

    Helge Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Man sollte vielleicht die eine oder andere Pille weniger nehmen....
     
  8. Maltobene

    Maltobene Gesperrter Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Seine Freunde nennen ihn Zitze!
     
  9. Armstrong

    Armstrong Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Da hätte dich mein oller Lateinlehrer F. aber an den Ohren gezogen.
    Bei dem mussten wir immer Kikero sagen. Und Ka-esar. :p
     
  10. HectorPascal

    HectorPascal Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Mir hat er immer Käsar eingebläut und er bestand zudem auf pluhs und minnus :D
     
  11. bermavino

    bermavino Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Ooch, das tut mir leid. Ihm blieb wohl keine Zeit mehr, die Spätantike zu lehren? :D
     
  12. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Der Meister himself... und nun basta! :p:D
     
  13. Armstrong

    Armstrong Benutzer

    AW: Aussprache Roger Cicero

    Neee, der hat schon längst das Zeitliche gesegnet und streitet sich jetzt mit anderen Lateinern und alten Römern über Kickero oder Zitzero. :D
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen