1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Flo_K, 10. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flo_K

    Flo_K Benutzer

    Eigentlich sollte B5aktuell schon Mitte dieses Jahres eine neue Verpackung bekommen, was meiner Meinung auch dringend nötig ist. Durch den Wechsel des Redaktionsleiters und neue Sendungen hat sich das verzögert. Nach Auskunft der Redaktionsleitung soll es um den jahrenswechsel nun ein neues Sound-Design geben. Komponist hierfür ist Michael Braunschmid, der schon an der neuen Verpackung arbeitet.

    Kennt jemand dieses Herren? Für welche Sender hat er schon gearbeitet?
     
  2. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Das müsste schon mit dem Teufel zugehen, wenn der Michael Braunschmid auf http://www.blm.de/inter/de/pub/radio___tv/radioprogramme/sender/smart_radio_digital_lokal.htm nicht der selbe ist um den das hier geht.

    Im Übrigen finde ich die derzeitige Verpackung von B 5 aktuell auch nach so vielen Jahren noch zeitgemäß und absolut genial. Ich hoffe dass man nicht wie bei den Kollegen von NDR Info das kraftvolle und schnelle On-Air-Design gegen solche Schlafjingles eintauscht die Bayern 1 und BAYERN 3 seit ihren Relaunchen haben.
     
  3. RadioMUC

    RadioMUC Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Ach, die B5 Verpackung gefällt mir eigentlich schon noch ganz gut, eine neue wär meiner Meinung nach nicht zwingend notwendig gewesen...mal sehen, was bei rauskommt...;)
     
  4. Andi

    Andi Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    www.audionplus.de
     
  5. Ampermännchen

    Ampermännchen Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Ich muß ehrlich gestehen, daß mir der ursprüngliche Sound am besten gefiel. Der (noch) aktuelle klingt in meinen Ohren zu langweilig...
     
  6. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Das 1995(?)er Design kenne Ich auch, vor allem bettentechnisch gefällt mir das 2002er aber besser. Dagegen sind die alten Betten ranzige Matratzen. Audionplus hat ein Händchen für coolen Sound, aber bei NDR Info finde Ich war das ein Schritt nach hinten. Angeblich hatten sich Hörer beschwert dass die 2002er Jingles zu anstrengend wären:eek:.
     
  7. AirwaveMHz

    AirwaveMHz Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Naja, ob neue Verpackungen etwas daran ändern, dass B5 im Vergleich zu den meisten anderen ARD-Infowellen seeehr langatmig daher kommt ... ?
     
  8. mucke_muc

    mucke_muc Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Michael Braunschmid sitzt in Augsburg. Er hat seinerzeit (1998) u.a. die Verpackung für Uli Kubaks (FM Radio Network, KlassikRadio) "Beckenbauer"-Syndication gemacht.
     
  9. mainzelmann

    mainzelmann Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Da ich (leider) nicht im Sendegebiet wohne und "B5 aktuell" daher nur sehr selten höre, eine reine Interessensfrage: Was sind das für neue Sendungen, die sie ins Programm genommen haben?
     
  10. Flo_K

    Flo_K Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Also eigentlich keine großen Sachen. Am Wochenende hat sich viel getan. Es gibt jetzt Call-IN Sendungen mit Presseleuten, die mt den Zuhöreren mehrere Themen diskutieren und Sonntags sind ein paar neue Magazine hinzugekommen. Ich habe mich dummer weise vertan. Der Grund für die Verzögerung von dem ich erfuhr, hat NUR mit dem Leitungswechsel zu tun.

    Die neue Verpackung soll übrigens wohl nicht etwas komplett neues werden. Es soll neu und doch bekannt klingen.
     
  11. Flo_K

    Flo_K Benutzer

    AW: B5aktuell mit neuer Verpackung ab Jahreswechsel

    Termin für die Umstellung ist jetzt der 5. Februar. Laut BR gab es Softwareprobleme bei der "Technikumstellung". Was bei der Technik umgestellt wird, weiß ich allerdings nicht.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen