1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BBC: Ab sofort alle Sendungen für 4 Wochen im iPlayer

Dieses Thema im Forum "Radioszene Weltweit" wurde erstellt von dramaking, 21. Juli 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dramaking

    dramaking Benutzer

    Übers Wochenende gab es auf den Internetseiten der BBC umfangreiche Umbauarbeiten, die momentan offenbar allerdings immer noch nicht abgeschlossen sind.

    Wichtigste Änderung dabei: Offenbar waren die seit längerem bekannten Verhandlungen mit den Rechteinhabern erfolgreich. Alle neu eingestellten Sendungen sind jetzt mindestens für 4 Wochen im iPlayer abrufbar.
     
  2. westsound

    westsound Benutzer

    Das ist sehr erfreulich, habe ich mich doch oft darüber geärgert, eine Folge von Tony Blackburns "Pick of the Pops" auf Radio 2 verpasst zu haben!

    Die Arbeiten laufen aber offenbar noch immer. Ruft man die Seite http://www.bbc.co.uk/programmes/b006wqx7/episodes/guide
    auf, gibt es zu lesen: "The Server encountered a Problem".
     
  3. dramaking

    dramaking Benutzer

    Ja, da ist noch einiges im Schwung. Die Seiten mit den Programmübersichten fast aller Sender haben momentan kein Design und das Abspielen von Sendungen auf der jeweiligen Sendungsseite ist momentan auch nicht möglich.
    Am Samstag war der iPlayer zeitweise überhaupt nicht erreichbar, nichtmal für Live-Sendungen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juli 2014
  4. fotoralf

    fotoralf Gesperrter Benutzer

    Das ist in der Tat hocherfreulich.
     
  5. westsound

    westsound Benutzer

    Der Umbau scheint abgeschlossen zu sein, zumindest auf Radio 2 funzt jetzt alles.
    Danke BBC, das ist für uns Auslandshörer echt eine Bereicherung!
     
  6. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    Ich geb Dir 5 Euro, wenn Du funktionieren schreibst! Funzen tut mir körperlich weh.
     
  7. dramaking

    dramaking Benutzer

    Es handelte sich leider nicht um einen "Umbau", wie zunächst vermutete, sondern um eine mächtige Störung des iPlayer, wie am Freitag im "Feedback" auf Radio 4 zu erfahren war und die von der BBC nicht wirklich gut kommuniziert wurde.

    Nur zufällig viel diese Störung mit der Verlängerung der Verweildauer zusammen.
     
  8. westsound

    westsound Benutzer

    Hast ja recht. Ich werde mich zusammenreißen und mich nicht mehr der Faulheit hingeben, indem ich 7 Anschläge sparen möchte.

    Die 5 Euro kannst du ja für den Erhalt der verbliebenen deutschen AM-Sender spenden...
     
  9. legasthenix

    legasthenix Benutzer

    Gute Idee - mache ich gerne! :)
     
    westsound gefällt das.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen