1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bei hr3 ist wieder "alles drin"

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Maschi, 01. Oktober 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maschi

    Maschi Benutzer

    Könnt wieder witzig werden ;)
     
  2. montgomery burns

    montgomery burns Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Okay SWR3 spielt verrückt goes Frankfurt. Aber wenn man wirklich alles querbeet spielt, ist das geil.
    Nur, dass "Baz Luhrman" keine HR3-Entdeckung ist. Das hat der Matuschik damals bei SWF3 aus dem Urlaub mitgebracht. Definitiv.
     
  3. hassa0

    hassa0 Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Klasse. Das geht in die richtige Richtung.:)
     
  4. Mäuseturm

    Mäuseturm Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Danke für den Tipp :) Da werde ich morgen und übermorgen auf jeden Fall mal reinhören. Aber hoffentlich wird es dieses Mal nicht wieder eher eine Klamauk-Wunschsendung.
     
  5. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Nicht nur bei SWR3 wird gerne mal verrückt gespielt, sondern beim DING gab es die Aktion neulich auch schon.
    Beim Backselling wurde als Besonderheit das Abspielen eines Tracks von einer Mozart Best-Of hervorgehoben.
     
  6. grün

    grün Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Ich weiß nicht, ich habe jetzt zwei Aktionen bei SWR3 verfolgt, (eine gehört, eine laut Playlist ausgewertet) mag für den Anfang ja mal ganz witzig gewesen sein, aber langsam haut das auch keinen mehr vom Hocker, eher sollten sämtliche deutsche Stationen mal auf eine breite Playlist setzen, als auf solche angeblichen Besonderheiten hinzuweisen,

    Z. B. Marianne Rosenberg im Pop-Programm ist auch in diesem Falle wirklich nichts Besonderes mehr, bei der "Tube" kann ich mir solche Titel auch selbst suchen, dazu brauche ich keine spezielle Aktion.

    Außerdem macht HR3 das doch schon alljährlich bei "Beats & Bembel", deswegen kann ich mir die Titelauswahl jetzt schon zumindest "ungefähr" vorstellen. Es werden keine "Ausreißer" dabei sein.
     
  7. RomanMMWallner

    RomanMMWallner Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Hab die Playlist angeschaut also bis jetzt ist sehr gute Musik dabei. Werde dann gleich mal von B 3 zu hr 3 schalten und es mir anhören.
    SWR 3 hatte vor paar ein Wochen auch so eine Sendung wo alles gespielt wurde, da war die Musik ausnahmsweise auf dem Programm 1A sowas könnte SWR 3 und auch andere Radiosender öfter machen. Währe toll wenn Bayern 3 auch mal sowas machen würde.
     
  8. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Also da läuft 363 Tage im Jahr dieselbe einfältige totgetestete Soße und an zwei Tagen sind nun noch Karel Gott und Motörhead mit drin.

    Vielleicht fehlt mir da ein Rezeptor oder sowas, aber ich finde das nicht besonders originell.
     
  9. CelticTiger

    CelticTiger Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Nachdem man mich vor einigen Wochen bei SWF III darauf hinwies, daß man meinen Musikwusch "Aber am Abend da spielt der Zigeuner" von Cindy & Bert aus Gründen der kulturellen Sensibilität nicht spielen könne, werde ich nun mal bei den Frankfurtern versuchen. Kultpotential besitzt dieser alte Song, der so herrlich die 70er verkörpert allemal. :)
     
  10. jaywalker

    jaywalker Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Ist doch bis jetzt ganz nett.
     
  11. Hefeteich

    Hefeteich Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Das klingt ja genauso furchtbar wie dieses Behörden-Geschwurbel (immer witzig, wenn auf dem Polizeifunk ein Beamter das Wort "Zigeuner" zu umschreiben versucht).
    Aber das können die ja nicht ernst meinen - Zensur qua political correctness oder was soll das?
     
  12. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Man lockert die Grenzen schon öfter bei hr3, kürzlich hieß es in einem Madhouse-Spezial "Partyhits", da lief dann auch mal Marianne Rosenberg mit "Er gehört zu mir" und Mickie Krause mit "Schatzi schenk mir ein Foto" (s. Anhang).
    Und in einem weiteren Special zum Thema Autos lief sogar Wolle Petry mit "Alles geht einmal vorbei", man sieht es also längst nicht nur an diesen 2 Tagen und im Karneval nicht so streng ;)
    Heute bisher auch ganz ordentlich laut Playlist, in der Moderation kurzfristig eine reine Männerrunde, eigentlich sollte von 14 bis 19 Uhr Frau Dörr moderieren.
     

    Anhänge:

    • hr3.png
      hr3.png
      Dateigröße:
      93,6 KB
      Aufrufe:
      32
  13. grün

    grün Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Ich muß meine anfänglichen Bedenken nach Durchsicht der Playlist zurücknehmen. Sind wirklich paar gute Dinger dabei. Gut, also läuft ab jetzt bei mir HR3, komme auch allerdings jetzt erst dazu (Einladung zur Geburtstagsfeier).
     
  14. nichtradiomensch

    nichtradiomensch Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Nach dem Türkischen Marsch von Mozart gibt es nun Iron Maiden. Auch nicht schlecht.
     
  15. DelToro

    DelToro Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    FFH wird sich freuen. Diese völlig undurchdachte Aktion des hr treibt ihnen ganze Legionen genervter Hörer mitten in die Arme. Es hat schon seinen Grund, Spezialsendungen mit besonderem musikalischem Inhalt seit Jahrzehnten in die Abend- und Nachtstunden zu legen. Kein 'normaler' Hörer wird dieses Chaos goutieren.

    Jaaa, und sicher gibt es im Sendegebiet auch eine Handvoll Freaks und begeisterter Hörer, die das total toll finden: Mozart und Maiden im 50/50 Mix - aber das sind die gleichen Leute, die Rick D. für einen göttlichen Moderator halten, weil er der einzige war, den sie damals empfangen konnten.
     
  16. Formatschocker

    Formatschocker Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Soso, weil 2 Tage das Programm aufgebrochen wird, treibt das FFH ganze Heerscharen von Hörern in die Arme. Danke, ich habe keine Fragen mehr.
     
  17. BlueKO

    BlueKO Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Naja... die Heerschar dürfte doch wohl nur der anderen Heerschar entgegenlaufen, die der tagtäglichen Dudelei entrinnen möchte (und dazu ausnahmsweise Gelegenheit hat).
     
  18. DelToro

    DelToro Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Die Fragen hätte man sich auch besser gestellt, bevor man so eine kopflose Aktion startet. :D
     
  19. jufra

    jufra Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Ich glaub schon,daß es mehr als ne Handvoll ist,die deine sogenannte kopflose Aktion gut findet.
     
  20. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Jepp, der Zuspruch via Mails und fb spricht für sich. Und wer weiter vor sich hin dösen mag, kann ja umschalten ;)
     
  21. Wertham

    Wertham Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Ich höre seit 12 Uhr durchgehend mit und muß sagen, mir gefällt es ausgesprochen !
     
  22. RomanMMWallner

    RomanMMWallner Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Mir hat es auch sehr gut gefallen sowas könnte es öfter geben.
     
  23. kain1

    kain1 Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    FFH kann so was gar nicht machen!!
    Die haben ja nur eine CD,und die läuft 365 Tage im Jahr
     
  24. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Die haben für fast jede Sparte ja ihre Webkanäle.
    Apropos: Als ich diesen kürzlich auf Eurodance eingestellt hatte, gab es eine kuriose Situation. Es lief ein Titel und das dazu abgebildete CD-Cover zeigte die aktuelle hr3 madhouse-CD :D
     

    Anhänge:

  25. empire1970

    empire1970 Benutzer

    AW: Bei hr3 ist wieder "alles drin"

    Die Idee und die Abwechslung kann man begrüssen.
    Es ist aber in einer Linie ein Formatbruch nach dem anderen. Angefangen mit 100% deutsch und ähnlichen Aktionen.
    Diese hier ist ein blinder Griff in die von-allem-was-und-passt-nicht-zueinander-Kiste. Rundfunk in den siebziger Jahren reloaded. Nostalgie pur.
    Ob es passt oder nicht ist wahrscheinlich egal.
    Ein ständiger Widerspruch. Tagelang durchgezogene Programmen mit getesteten Titeln. Und dann wieder irgendein Thema, das musikalisch alle Vorgaben zerschlägt. Lieber hr, entweder oder. Aber SO macht man 2011 kein Programm mehr!
    Ja. Das sehe ich auch so.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen