1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Berater

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Ruedi, 18. August 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ruedi

    Ruedi Benutzer

    Wer berät wen und hat wieviel Erfolg / Misserfolg :

    Burns/DeLisle :
    Erfolg : Energy Sachsen, Kiss Berlin, RS2, R.SH Oldie FM, Antenne Stuttgart, Wir von Hier

    MIßerfolge : SAW, PSR, Delta, Nora, Antenne MV,

    Mehr Erfolg als Mißerfolg.

    Research Group :

    Erfolg : Radio Z, Planet, Veronika, Big FM,

    Misserfolg : Regenbogen, Alsteradio, FFH, BB Radio,

    ausgeglichen

    Coleman :

    Erfolg : RHH, Radio Ton, 104.6 RTL, FFN, u.a.
    Misserfolge : keine bekannt evtl. FUN FUN ?

    Paragon : HitRadio Antenne Sender ( Coach für Kreklau und Co. )

    Zu früh um den Niedergang der Programme an ihnen festzumachen.

    BCI : Antenne BB, NDR 2 und Co u.a. Es lohnt sich sie überzubezahlen, letztendlich fast immer erfolgreich.

    Bartsch, Radio & Success :

    Erfolgreich : Life Radio, Arabella in vielen Städten u.a.

    Mißerfolge : kaum noch, da hat er sich rechtzeitig von verabschiedet.

    mehr morgen
     
  2. jojo

    jojo Benutzer

    deine erfolgs- und misserfolgsstatistik hat einen kleinen schönheitsfehler. unter den erfolgssendern gibt es sender, die leicht gewonnen haben(104.6rtl), unter misserfolgssendern sender die leicht verloren haben(bb radio-immer noch nr.1 in brandenburg).
    Aber so ist es mit dem schubladendenken einiger medienleute.
    p.s. aber nach der ma ist vor der ma!
     
  3. Ruedi

    Ruedi Benutzer

    BB Radio : Hat bereits seinen MorgenMod ausgewechselt, der Laden steckt in der Krise, auch weil die 2te Welle schlecht war.
    104.6 RTL ist jetzt Nr. 1 in der werberelevanten Altersgruppe 14-49 in Berlin.
    Vor RS2. Mensch JoJo informier dich halt besser, Kind.
    Nicht nur die Zahlen zählen,auch das was hintersteckt, aber woher sollst du das wissen.
     
  4. Doctor Don

    Doctor Don Benutzer

    Ich finde nicht, dass BCI bei NDR2 sonderlich viel Erfolg hat. Liegt aber vielleicht auch daran, dass man dort nicht auf die Berater hört :)
     
  5. mikeschneider

    mikeschneider Benutzer

    Lustige Liste. Jetzt weiss ich endlich, dass 104.6 coleman hat und nicht mehr die research group :)


    was die wertung research group und alsterradio anbelangt:

    wechselt mal von schlager auf pop und seht euch dann die zahlen an. das ergebnis wird ECHTE PROFIS nicht unbedingt verblüffen.

    als schlager-dampfer waren wir ohne konkurrenz, jetzt sind wir im haifisch-becken. ich habe keinerlei bedenken da drin zu überleben.

    also, auch in zukunft keine panik leute. der wettbewerb hat erst begonnen.

    Mike Schneider
     
  6. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    Alster hätte doch gut bei seinem Schlagerformat bleiben können.
    Ich kann zwar verstehen, daß die meisten Mods keine Lust darauf haben (hätte ich auch nicht)
    aber es ist doch besser eine Marktlücke zu füllen als freiwillig ins "Haifischbecken" zu springen, oder???
    Man sieht doch, daß es meistens ein Flop wird:
    Siehe Ostseewelle, siehe Brocken/HRA, etc...
    Zudem hängt einem Sender ein Image ziemlich lange an.
    Warum versucht es Alster nicht mit Classic-Rock a la Radio 21? Dann aber Komplett-Relaunch mit Namensänderung!
     
  7. Doctor Don

    Doctor Don Benutzer

    Logo hätte Alster beim Schlager bleiben können. Nur: die Werbung-Buchenden machen das nicht so wirklich mit, schwachsinnigerweise.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen