1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BMW gewinnen bei FFH und die Wahrscheinlichkeit

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von fritzmaier, 18. September 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fritzmaier

    fritzmaier Benutzer

    woher weiß man, daß es solange geht ? :confused:

    ich habe das ganze mal aus Sicht der Wahrscheinlichkeitsrechnung betrachtet:

    das Spiel läuft jetzt den 12. Tag, als 11 Tage komplett. Jeden Tag kommen in der Zeit von 6- ca. 17 Uhr (genaues Ende weiß ich nicht) stündlich einer, also täglich mind. 10 Kennzeichen dran. Die meisten PKW-Halter kommen auch innerhalb des Titels.

    Bisher haben genau 3 Leute gewonnen. Nach den Gesetzen der Stochastik beträgt die Wahrscheinlichkeit, daß genau 3 von 100 gewinnen: "3 aus 100 mal 0,1 hoch 3 mal 0,9 hoch 97 = 3,5%" .(man korrigiere mich, wenn ich falsch liege)

    Also hat FFH verdammtes Glück. Aber genauso gut hätten die 12 PKW schon nach 1 Woche weg sein können.

    Mich irritiert, daß da angekündigt wird, daß das Spiel bis 26. Oktober geht.

    Oder hilft man nach (es sind oft 10 Nieten unter den Schlüsseln) ???
     
  2. Tinitus

    Tinitus Benutzer

    AW: BMW gewinnen bei FFH & die Wahrscheinlichkeit

    ohne, daß ich es genau von diesem Sender wüsste:

    Man hilft IMMER nach!


    Beste Grüße...
     
  3. Praktiker

    Praktiker Benutzer

    AW: BMW gewinnen bei FFH & die Wahrscheinlichkeit

    is bei Dpiel wohl etwas schwer, oder?
    Der BMW is vor Ort, der Hörer kann sich einen Schlüssel wählen und ich gehe mal davon aus, daß der Hörer auch den richtigen gezeigt bekommt, wenn er falsch liegt...Das Spiel is wohl am schwersten zu faken.
    Da is die 5er, 10 er Jagd oder auch Geburtstagsroulette babyeinfach zu faken. Oder der Treuetest

    :wall::wall::wall:
     
  4. AW: BMW gewinnen bei FFH & die Wahrscheinlichkeit

    Nein, ich denke so kannst du das nicht rechnen. Bei jedem Kennzeichnen, dass gezogen wird, muss ja zunächst die Entscheidung getroffen werden: (1) Hörer hält an (2) Hörer hält nicht an.
    Wenn du nun die Wahrscheinlichkeiten für diese beiden Ereignisse kennen würdest, könntest du ausrechnen, ob FFH mit 3 Hörern deutlich über oder unter der theoretischen Wahrscheinlichkeit liegt.
    Da du die Wahrscheinlichkeiten für diese beiden Ereignisse aber nicht kennst, kannst du das so auch nur schwer beurteilen.
     
  5. AW: BMW gewinnen bei FFH & die Wahrscheinlichkeit

    ich denke man kann die Größenordnung in der das Ergebnis liegen müsste lässt sich vielleicht annähernd mit Hilfe von einigen statistischen Daten berechnen. Gehen wir mal davon aus: Laut Hessischem Landesamt für Statistik gibt es je tausend Einwohner in Hessen zur Zeit 594 PKW. Da Hessen rund 6 Mill Einwohner hat wären dies also insgesamt 3,5 Millionen PKW. Gehen wir mal davon aus, dass von diesen PKW nur 80 % auf einer öffentlichen Strasse stehen oder fahren, so dass FFH das Kennzeichen vorlesen kann (der rest ist in Garagen etc). Macht also:

    3500000 * 0,8 = 2,8 Millionen PKW.

    Jetzt nehmen wir mal ein weitere Statistik zur Hilfe: FFH hat laut aktuelle MA 603000 Hörer pro Stunde. Gehen wir nun weiter davon aus, dass der Anteil der Autobesitzer unter den FFH-Hörern ungefähr genauso groß ist wie bei der hessischen Gesamtbevölkerung. Also:

    603000 * (594/1000) = 358000

    Jetzt nehmen wir mal an, dass von diesen 358000 autobesitzenden FFH-Hörern pro Stunde nur 60 Prozent aufmerksam zuhören:

    358000 * 0,6 = 214800

    Nun wird FFH aus allen öffentlich abgestellten Autos in Hessen pro Stunde ein Kennzeichen auswählen. Die Wahrscheinlichkeit, dass dieses Kennzeichen einem aufmerksam-zuhörenden und zusätzlich autobesitzenden FFH-Hörer gehört berechnete sich so:

    214800 / 2800000 = 7,6 %

    Das heisst bei jedem Kennzeichen was im programm genannt wird, liegt die Wahrscheinlichkeit bei ca 7%, dass sich auf den Aufruf wirklich jemand meldet.
    Ausgehend davon, dass 11 Tage gespielt wurde und 10 Kennzeichen pro Tag genannt wurden (11*10 = 110) hätten bisher 110 * 0,07 = 7 Hörer gewinnen müssen. Ich hab aber nicht berücksichtig, dass es in Hessen neben den PKW auch noch einige LKW gibt und das würde die Gewinnchancen zu Ungunsten der FFH-Hörer ja nochmal verschlechtern. Ich denke 3 Gewinner bisher ist von der theoretischen Wahrscheinlichkeit her recht realistisch.
     
  6. fritzmaier

    fritzmaier Benutzer

    AW: BMW gewinnen bei FFH & die Wahrscheinlichkeit

    meine Rechnung stimmt, denke ich. (Stichworte: "Binomialverteilung","Bernoulli-Experiment")


    Die Zahl der Personen, die rechtzeitig zum PKW kommt, ist ziemlich hoch, da andere Zuhörer (Freunde, Bekannte, Verwandte) denjenigen anrufen, der selber nicht zuhört.


    Nochmal die Frage: Wie kann als Ende des Spiels der 26.10 genannt werden ?
     
  7. Telefan

    Telefan Benutzer

    AW: BMW gewinnen bei FFH & die Wahrscheinlichkeit

    Fragt sich nur, wie viele Freunde, Bekannte, Verwandte das Kennzeichen ihres Freundes, Bekannten, Verwandten kennen.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen