1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Branche diskutiert über Musik im Radio

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Der Ex-RADIOSPION, 05. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bei den Frankfurter Hörfunkgesprächen diskutierte die Branche über Musik im Radio.
    Unter dem Titel "Mit Haken und Ködern" berichtete die Frankfurter Rundschau in ihrer Samstagausgabe über dieses Thema.

    hier nachzulesen!
     
  2. AW: Branche diskutiert über Musik im Radio

    Auch das Medienmagazin von Radio EINS machte die Veranstaltung zum Thema.
    Interviews mit Dr. Michael Altrogge, Geschäftsführer SAKS Media Solutions, Berlin und Peter Radszuhn, radioeins-Musikchef sind hier nachzuhören.
     
  3. Format C:

    Format C: Benutzer

    AW: Branche diskutiert über Musik im Radio

    Mann, das klingt ja sehr interessant. Vor allem die Diskussion über die "enge Rotation" hätte ich ja gerne verfolgt (Programm als PDF )

    War denn keiner der über 7000 Foren-Nutzer bei den Gesprächen dabei und kann was berichten?


    Abwesende Grüße,

    FC
     
  4. K 6

    K 6 Benutzer

    Die AC-Radios werden wahrscheinlich sterben

    ...und wurden im Intro der Sendung mit der Überschrift dieses Postings zusammengefaßt und angekündigt. Weiteres Material von dieser Veranstaltung ist übrigens in Aussicht gestellt, siehe hier.
     
  5. Interviews von den Frankfurter Hörfunktagen

    Jörg Wagner hat jetzt die angekündigten Interviews online gestellt.
    Interviews mit Jochen Rausch, Wellenleiter 1Live; Roel Oosthout, Musikchef Hitradio FFH; John Mönninghoff, President, Coleman Research - hier nachzuhören!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen