1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Tom2000, 06. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    Es fällt extrem auf: Manche Bremen Vier- Moderatoren wie Jens-Uwe Krause und besonders Arnd Zeigler sprechen nicht gleichmässig, insbesondere geht die Stimme regelmässig (zu) hoch. Das ist anstrengend anzuhören und wirkt hektisch sowie amateurhaft.

    Wieso wird das nicht durch Sprechschulungen abgestellt?
     
  2. walla

    walla Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Tom,also worauf Du alles so achtest.Saaaagenhaft!

    Kenne Arnd Zeigler noch von EinsLive,habe ihn immer gerne gehört und finde,er kam insgesamt gesehen immer recht positiv und angenehm rüber.
     
  3. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Darauf "achte" ich nicht. Es drängt sich eher auf.
     
  4. linksdudelts

    linksdudelts Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Vielleicht eine geographische ARD-Richtlinie: In Bremen hoch sprechen, in Bayern tief; im WDR linkslastig und beim MDR rechts.
     
  5. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    ich traue der ard ja fast jeden blödsinn zu, aber hier muss ich die ard doch mal in schutz nehmen.

    übrigens, nicht dass ich falsch verstanden werde: an meiner vorliebe für bremen vier hat sich nichts geändert. wenn sie das noch in den griff kriegen würden, wären sie annähernd perfekt.
     
  6. Persil

    Persil Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Dann sollten die vielleicht nicht so laut ins Mikro brüllen, sondern etwas leiser sprechen. Bei vielen Leuten rutscht die Stimme automatisch hoch, wenn sie übermäßig laut reden.

    Lieber etwas entspannter sprechen und notfalls den Gain etwas mehr aufdrehen.

    Greetz from Persil
     
  7. sp

    sp Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Also zu diesem Thema passen einfach Marcus Japke und André Schneider von der Ostseewelle! Die sprechen absichtlich so hoch :D

    Beispiel von der gestrigen Morningshow anbei :eek:
     
  8. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Ein Sender in Deutschland der annähernd perfekt ist und dann auch noch ein Öffi. :confused: Was zum Teufel hast du denn genommen, Tom? :D :D :D
     
  9. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    irgendwann müsste doch auch mal im osten dieser republik angekommen sein, dass sich mein verhältnis zur ard gewandelt hat. :(
     
  10. 666

    666 Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Persil hat recht. Genau das isses.

    Laut werden ohne in die Kopfresonanz zu pressen bzw. die Normalstimmlage zu verlassen ist ein klassisches Thema des Stimmbildungsunterrichts (speziell Bühnensprache, wo man ja die letzte Reihe erreichen muss).

    Aber damit man das kann, muss man erst mal welchen gehabt haben. Und wer hat das heute schon noch?
     
  11. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    @666
    vermutlich trifft das tatsächlich auf die genannten bremen vier- moderatoren zu, weil sie tatsächlich dazu neigen, mal schneller / hektischer und lauter zu sprechen.
     
  12. Radiokult

    Radiokult Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Is ja gut Tom, funktionieren tuts aber immer noch. ;)
     
  13. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Leider sprechen die genannten Moderatoren immer noch so fehlerhaft. Warum nur kriegen die das nicht endlich in den Griff??!!
    Marcus Rudolph spricht übrigens auch so überdreht, also zu hoch und zu hektisch.
    Wirklich schade, ist ansonsten so ein feiner Sender.
     
  14. AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Weil ihnen der PD vor der Sendung in die Eier tritt? :eek:
     
  15. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Ich dachte, in Deutschland wird nicht gefoltert. :D
     
  16. Schlickrutscher

    Schlickrutscher Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    "Weil ihnen der PD vor der Sendung in die Eier tritt?"

    Oder was anderes mit ihnen macht :)

    Der Schlickrutscher
     
  17. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Und was ist jetzt mit der Ursprungsfrage?
    Warum kriegen die das nicht in den Griff???
     
  18. Schwarzseher

    Schwarzseher Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Wenn dich sonst nichts interessiert auf dieser Welt: Glückwunsch!:wall:
     
  19. star

    star Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Also, sorry, aber mir ist das alles zu *hoch*.
    Außerdem kann es Dir doch egal sein, wer hier wem die Eier abgeschnitten hat. Hauptsache, die Kohle stimmt. Chapeau Arnd, chapeau Jens-Uwe! Kauf Dir halt nen Downpitscha, tom2000. :D
     
  20. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Das mit der Kohle mag ja die Grundeinstellung vieler Radioschaffender sein, und deshalb ist die Qualität vieler deutscher Radioprogramme oft mangelhaft.
    Deshalb muss man das nicht gut finden oder tolerieren.

    So eine Einstellung ist schlicht armselig.
     
  21. Tom2000

    Tom2000 Gesperrter Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    versuchen wir es mal anders.
    was sind die mindestkriterien an das sprechen / moderieren?
    sind sie bis heute weniger geworden?
     
  22. star

    star Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Also, ich finde: Anything goes!
    Allerdings dürfen die Damen und Herren Moderatoren nicht regelmässig (zu) hoch klingen. Das ist anstrengend anzuhören und wirkt hektisch sowie amateurhaft. Zudem goutiere ich es nicht, wenn sie tatsächlich dazu neigen, mal schneller / hektischer und lauter zu sprechen. Leider sprechen manche sogenannten Moderatoren immer noch so fehlerhaft. Außerdem sollte auch nicht so überdreht, also zu hoch und zu hektisch gesprochen werden.
     
  23. U87

    U87 Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Das ist doch ganz einfach.

    Früher wurden an Sprecher/Moderatoren viel höhere Anforderungen gestellt, was Stimmbildung, Ausdruck und Artikulation angeht. Abgesehen von einigen wenigen Natur-Talenten musste in der Regel eine Sprechausbildung absolviert werden. Dies ist nun mal nicht billig (gute Sprecherzieher kosten gutes Geld) - die früher gezahlten Honorare haben das relativ schnell wieder refinanziert.

    Da aber das Radio aus hier schon in epischer Breite diskutierten Gründen zu einer Billig-Branche verkommt (vor allem die privaten Sender), ist auch der Qualitätsanspruch an die Mitarbeiter entsprechend gesunken.

    Argumente wie "Unser Sender hat halt nicht mehr Geld" sind für mich keine. Da mögen soviele Frequenzen wie noch was zur Verfügung stehen - wer keine Kohle hat, um ein hochwertiges Radioprogramm zu veranstalten (damit ist jetzt nicht "Intellektuellen-Radio" gemeint, auch ein gutes Musik - oder Hitradio kostet), sollte erst gar nicht antreten oder die Bude zu machen.
    Da ich ein Fan von Bildern bin: Wenn ich mir eine S-Klasse von Mercedes nur leisten kann, wenn ich auf angemessene Kleidung und Ernährung verzichten muss, dann lasse ich es.

    Mindestens 30 Prozent der deutschen Privatradios könnten meiner Meinung nach sofort aufhören, wahrscheinlich sind es mehr. Das hat nix mit sozialer Härte zu tun - aber nur funken, damit auf der Frequenz Modulation zu hören ist und das auch noch als das mega-geilste zu verkaufen...ich weiss
    nicht.

    Achja: Warum so geschätzte Kollegen wie Herr Zeigler bei Bremen 4 so hoch sprechen ist mir unverständlich. Er kann es eigentlich besser.
     
  24. Funkgeist

    Funkgeist Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    zum Thema Kriterien für Stimme & Mod :

    Ich finde erstmal, Authentizität, = natürliche Stimmlage , ist Trumpf, weil ja Stimmen wesentlich mehr transportieren an "Information" als das, WAS gesagt wird. Authentizität bewirkt Glaubwürdigkeit ! Alles dahinter geht ja ganz schnell in das große Schlachtfeld der Geschmacksfragen und entzieht sich somit objektiven Kriterien.
    Wenn man Radio freilich "klassisch" betrachtet, dann kommt es ja tatsächlich von Bühne u Theater nicht unähnlicher "Präsentation". Bei DER Haltung ist fraglos Sprechausbildung meistens notwendig und längst nicht jede/r ist dafür geeignet.
    Aktuelle Wellen mögen wohl bisweilen das Gebot vorgeben, möglichst gut gelaunt zu klingen und ein zeitgeist-gemäßes "was sind wir nicht toll" zu verkaufen. Daß dabei die Stimme schonmal nach oben flüchtet... naja...
    Meistens merkt man - bei den eben nicht so guten "Schauspielern" - daß das nur gewollt ist, und DAS nervt schnell.....
    Die meisten Menschen haben extrem feine Antennen für "echt" oder nicht....;)
     
  25. Pallek

    Pallek Benutzer

    AW: Bremen Vier: Warum wird so hoch gesprochen?

    Geht mal bitte jemand in den Keller und holt das Niveau hoch!?!?! :mad:
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen