1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brigitte Xander ist tot

Dieses Thema im Forum "Radioszene Österreich" wurde erstellt von RadioMatti, 23. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    Habe grade auf Ö3 erfahren, dass die langjährige Ö3-Wecker-Moderatorin Brigitte Xander verstorben ist.

    Quelle: http://steiermark.orf.at/stories/316953/
     
  2. radiomannn

    radiomannn Gesperrter Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    ich erinnere mich an meine Kindheit mit dem "Bitte zu Tisch" gern zurück
    (wo die Beteiligten immer so tun mussten, als würde es ihnen schmecken)

    oder das 100.000 Schilling Quiz ... :(

    um die Brigitte Xander tuts mir persönlich sehr leid
     
  3. br-radio

    br-radio Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    Heute in der ZIB1 ist ein kurzer Nachruf erschienen.
     
  4. radioxtreme

    radioxtreme Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    :( ich hoff, in der ZIB24 schaffen sie es auch... ich hab sie auch sehr verehrt...
     
  5. perlenfischer

    perlenfischer Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    Sie war schon eine grosse Radiopersönlichkeit. Markante Stimme , eigener Stil.
    Sie war doch auch einmal bei DALLI DALLI im Rate-Team , oder?
    R.I.P.
     
  6. RadioMatti

    RadioMatti Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    Ja war sie.

    Ich habe den Ö3-Wecker wirklich bewußt leider erst 3 Jahre zu spät das erste Mal gehört (1999)

    RIP
     
  7. Fredo

    Fredo Gesperrter Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    Ich weiss gar nicht was ich schreiben soll! Die Nachricht macht mich sehr, sehr, sehr traurig! Mein aufrichtiges Beileid ...
     
  8. Kränzchen

    Kränzchen Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    ... pff.. das trifft mich jetzt auch sehr.
    Ich kann mich sehr sehr gut an Ihre Sendungen erinnern.
     
  9. gemma

    gemma Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    Sie war sicher eine der kompetentesten Moderatorinnen, die es in Österreich gab.

    Nach ihrer Ö3- und Fernsehkarriere holte sie im Jahr 1998 der damalige ORF-NÖ-Unterhaltungschef Edgar Böhm (damals Nachfolger von Willy Kralik) ins Landesstudio NÖ, wo sie die neue Vormittagsleiste "Hallo NÖ" moderierte. Auch einige Quizsendungen moderierte sie auf Radio NÖ. - Dem Landesstudio NÖ ist gestern allerdings ein Fehler passiert: Im Artikel http://noe.orf.at/stories/316952 wird gesagt, dass Xander auf Radio NÖ das "100.000-Schilling-Quiz" moderierte. Das ist allerdings eine Verwechslung mit Ö3! Auf Radio NÖ gab es kein 100.000-Schilling-Quiz, die Quizsendungen am Samstag und Sonntag Mittag hießen anders.

    Und weil vor einiger Zeit einmal über die Aussprache diskutiert wurde: Beim Schlagzeilen-Beispiel von Fredo hört man bei Brigitte Xander auch die österreichische "-ig"-Aussprache.
     
  10. espresso

    espresso Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    Ich finde es echt beschämend wie wenig Ö3 und das ORF Fernsehen auf den Tod von Brigitte Xander reagiert haben.
    Die Ö3 Nachrichten am 24.10. um 7 Uhr haben von ihrem Ableben gerade mal mit einem "Dreizeiler" berichtet. Robert Kratky hat ihrer immerhin -noch frühmorgens um 5.45 Uhr - gedacht. Er hat ja wohl zu Beginn seiner Karriere noch mit ihr zusammengearbeitet.
    Immerhin war sie mit 27 Dienstjahren eine der längstdienenden Ö3-Mitarbeiter(innern), die auch sehr beliebt war (z.b. Goldenes Mikrofon von HÖRZU).
    Aber das passt zum heutigen Ö3, das mit seinen Stars aus der Zeit vor der Reform Mitte der 90er Jahre nichts mehr zu tun haben will.
    Irgendwo auch verständlich, kennt doch die heutige "Zielgruppe" die Radiostars von damals nicht mehr. Ein 30jähriger sah mich bei der Erwähnung des Namens Brigitte Xander fragend an und meinte: "Wer war denn das?".
    Vielen von uns wird sie aber mit ihrer prägnanten Stimme gut in Erinnerung bleiben.
    Danke für viele unterhaltsame Stunden in Radio und Fernsehen Brigitte Xander.
     
  11. MrMic

    MrMic Benutzer

    AW: Brigitte Xander ist tot

    Das wäre wohl an mir auch spurlos vorübergegangen, wenn ihr nicht gepostet hättet. Auch ich fand Brigitte Xander immer bewundernswert und vor allem sehr sympathisch und menschlich - ganz im Vergleich zu dem, was da teilweise heute so auf uns losgelassen wird. Bei "Dalli Dalli" hatte Brigitte Xander immer die Aufgabe als Assistentin nach dem Schnellratespiel zusammenzuzählen, wieviele Begriffe die Kandidaten richtig genannt hatten. Legendär!!! Ich würd mir seit Jahren wünschen, dass irgend jemand mal die alten Dalli Dalli Folgen wieder rauskramt und im Fernsehen zeigt. Die Mutter aller Rate- und Actionunterhaltungsshows!

    Vor allem als Ö3-Wecker-Moderatorin ist sie mir auch noch in Erinnerung. Sie nach 27 Jahren Dienst bei diesem Sender tatsächlich nicht etwas mehr zu würdigen, finde ich auch beschämend - wundert mich aber beim heutigen Ö3 nicht wirklich. Kein Platz für Sentimentalitäten im aalglatten Happy-Staatsrundfunk. Meingott, was sind wir nicht professionell und erfolgreich ...

    Ich glaub mich zu erinnern, dass ihr Abschied von Ö3 damals auch nicht besonders schön war. Man hat doch gemunkelt, dass nach der Ö3-Reform (im Hinblick auf den Start der Privatradios) für die "alte Xander" kein Platz mehr beim ach so jungen, dynamischen Sender war und sie praktisch gehen mußte. Man hat ihr zwar etwas später noch einen Aufritt bei Taxi Orange (ich glaub in der 2. Staffel) als Jurorin zugestanden, aber da wirkte sie leider etwas deplatziert. Das war, glaub ich, das letzte mal, dass ich sie im ORF gehört bzw. gesehen hab.

    Viele junge Moderatorinnen und Moderatoren könnten sich jedenfalls etwas von ihr abschauen, find ich. Eine möglicherweise ansonsten ruhige, aber dafür umso größere ORF-Moderatorin. Ich glaube ich spreche im Namen vieler, die diesen leisen Abschied von Brigitte Xander auch nicht mitverfolgt haben, wenn ich hier abschließend "Danke für viele unterhaltsame Stunden" sage!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen