1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bufferung bei SAM2

Dieses Thema im Forum "Internetradio- und Heimstudio-Software" wurde erstellt von DJMirko, 12. Juli 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DJMirko

    DJMirko Benutzer

    Hallo liebe Radioforenleserinen und -leser,

    einer unserer DJs benutzt die SAM2 und hat ständig Buffer beim Senden.
    Wir wissen auch woran es liegt, denn er hat nur eine 768er DSL-Leitung und jetzt von mir die Frage, habt ihr eine Idee, wie man die SAM so einstellen kann, dass er ohne Bufferung senden kann.
    Es muss gleichzeitig noch MSN und Mozila Firefox laufen.

    Würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen könnt, denn mit der Suche habe ich hier nichts gefunden.

    Danke schonmal!!!
     
  2. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Auf welche Leistung ist er gestellt?
     
  3. DJMirko

    DJMirko Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    MP3 und MP3pro

    Quality: High Quality, normal und fast haben da schon alles versucht.
    Format: 96kb/s, 44.1kHz, Stereo

    Oder was meinst du?
     
  4. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Was hat er noch laufen, beim senden? Kaspersky, etc?
     
  5. DJMirko

    DJMirko Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Antivir, msn und chat über mozilla.
     
  6. zee100

    zee100 Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Welche Leistung hat der PC?
    CPU Auslastung?
    Keine Möglichkeit mindestens DSL 2000 zu bekommen?
     
  7. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Bitte mal Taskmanager öffnen.
    Wieviel Prozesse sind am laufen?
    Und genau, gleich mal die Auslastung checken.
    Bevor es hier aber Stückelweise geht, können wir das nicht über Yahoo machen?
     
  8. DJMirko

    DJMirko Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Hab dich im Yahoo geaddet.

    Gehe heute nacht oder morgen vormittag nochmal auf seinen PC und schaue nach, ist alles nen bisschen komplizierter, da er nunmal in der türkei wohnt und man nicht mal schnell vorbei fahren kann.
     
  9. DJMirko

    DJMirko Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    So, hier alle Prozesse aus seinem TaskManager und welche CPU er hat und sein Arbeitsspeicher, hoffe damit könnt ihr was anfangen und uns helfen, wäre echt nett!!!

    Link
     
  10. wissbegierig

    wissbegierig Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Ich würde dir erstmal einen Internet Geschwindigkeitstest "speedtest" vorschlagen. Wichtig dabei ist der Upload http://www.speedmeter.de/ So wie ich das ganze sehe, werdet ihr mit max. 64kb/s oder 80kb/s senden können.

    Gruss,
    wissbegierig
     
  11. |Sven|

    |Sven| Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    768er DSL ist für einen qualitativ guten Stream eindeutig zu wenig. Selbst DSL 1000 bei 96 kb/s ist extrem hart an der Grenze (SAM produziert zwar keine Buffer, aber den von uns so getauften Alien Bug.). Unter DSL 2000 würde ich mit dem Streamen erst gar nicht anfangen.
     
  12. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Nicht gegen Dich gerichtet, |Sven|, sondern (erneut?) der Appell an die Betreiber in der Internetradioszene: Klammert Euch, verdorri noch eins, nicht so krampfhaft an die DSL n000 - Zahlen!
    Mir geht da langsam aber sicher die Galle über, wenn ich das in den so genannten Bewerbunsformularen immer wieder sehe bzw. das als Mindestanforderung genannt wird.
    1. Je nach Anbieter (es gibt nicht nur die T-Com da draußen) ist die Kombination aus up- und downstream unterschiedlich; DSL 2000 heißt nicht immer automatisch 192 kbps im upstream (das kann mehr, aber auch weniger sein - wurde mir selber schon angeboten: DSL 2000 bei einem 128er upstream).
      .
    2. Ich brauche eigentlich keinen großen downstream (1000 würden mir reichen); der upstream macht es aus. Gegen Aufpreis habe ich mir von der T-Com meinen upstream auf 512 kbps aufbohren lassen, denn nur das zählt.
      Obwohl ich hier mitten in Frankfurt am Main sitze, und das recht zentral, ist der Weg von der Vermittlungsstelle zum Studio Rebstock so weit, dass es in der Leitung für > 3000 zu rauschen beginnt. Trotzdem kann ich Server im upstream besser bedienen als mancher DSL n000er .....
    Das musste nur mal gesagt werden. Konzentriert Euch bitte ausschließlich auf den upstream, denn das ist der Flaschenhals. Runter zu Euch kommen die Daten auf jeden Fall, keine Sorge.

    Kopfschüttelnde Grüße, Uli
     
  13. DJMirko

    DJMirko Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    So haben die richtige Einstellung für ne 786er leitung gefunden ^^

    40kb/s und 22kHZ, damit geht es bei ihm!!!

    danke euch für die hilfe!!!
     
  14. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    40kb/s ist aber nicht dein Ernst, oder? Da klingt ja ein Blecheimer besser. Mein Tipp: Bevor du die Hörer vergraulst, lieber bleiben lassen.
     
  15. Studio Rebstock

    Studio Rebstock Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Pegasus, unterschätze diese Hörerschaft nicht! Das sind die Kiddies, die am Bahnsteig (ersatzweise: Bushaltestelle, U-Bahn etc.) ihre Handys, lässig an der Hose baumelnd, voll laut mit schlechten mp3s gedreht haben.
    Das ist Mülleimer! Da kommt 'n 40 kbps Mono - Internetradio locker mit.

    Wegen einer anderen Sache muss ich mich selber nochmal zitieren:
    Tatsächlich habe ich vorhin mal eine Leitung mit einer Kollegin gemeinsam überprüft - sie hatte sich ein DSL 4000 verkaufen lassen (nein, das war nicht die T-Com).
    Ihr upstream kam mit Müh' und Not an die 180 kbps heran. :eek:

    Anständiges Radio (Untergrenze: 128 kbps) mit Chat und Messenger kann da u.U. schon mal eng bis grenzwertig werden.

    Gruß, Uli
     
  16. |Sven|

    |Sven| Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    @Studio Rebstock:

    Okay, du hast Recht. Ich hab mich vielleicht falsch ausgedrückt.
    Ich bin in meiner Aussage davon ausgegangen, das je nach DSL Kategorie der UPSTREAM überall gleich ist. Ich bin eben (weil selber T-COM Kunde) von deren Einstufung ausgegangen. Sprich DSL 2000 = 192er UPSTREAM.

    Selbstverständlich ist der UPSTREAM wichtig, net der DOWNSTREAM...
     
  17. computer22

    computer22 Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Bei Arcor kann man sich up auf 512 aufbohren lassen. Das werde ich auch machen lassen wenn es hilft *gg*

    soweit,
    German
     
  18. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Bin ich froh, das ich echte 1MBit upstream hab. Allerdings kenn ich die Probleme mit den 128kBit upstream. In meiner Anfangszeit hab ich damit arbeiten müssen, das hies, Chat und 96kbit Radio, alles andere ausschalten. Allerdings hab ich optimale Leitungswerte, leider können viele ihren DSL nicht voll nutzen.

    Wer allerdings nichtmal mit 64kbit senden kann, sollte kein Radio machen. Das schadet den Radio und macht auch keinen Sinn.
     
  19. DJMirko

    DJMirko Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Also ich weiß nicht, was ihr habt, es hört sich besser an als gedacht, wir hatten ihn vorher auch auf nen teststream, hätte es sich schlecht angehört, dann hätten wir es nicht gemacht.

    Und man sollte auch die daten in dt nicht mit denen in der türkei vergleichen, denn mein patient wohnt in der türkei.

    Und weiß auch nicht was ihr mit mono habt, man kann auch bei dieser kHZ-Zahl noch Stereo einstellen
     
  20. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Einen gewissen Qualitätsanspruch.
     
  21. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    das will ich hören, wo und wann ?
     
  22. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Nimm einen Blecheimer und schlag drauf :D
     
  23. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    ja Klasse, und morgen bin ich taub und falle aus zu meinen Sendungen...
    "Ein Loch ist im Eimer..Karl Otto Karl Otto, ein Loch ist im Eimer, Karl Otto ein Loch..."
     
  24. Pegasus

    Pegasus Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    Dann stopf es oh henry, oh Henry, oh henry, dann stopf es oh Henry ..... machs dicht.

    Verdammt, bin ich wirklich schon so alt?
     
  25. Mario Steiner

    Mario Steiner Benutzer

    AW: Bufferung bei SAM2

    womit denn Karl Otto, Karl Otto, womit denn...womit :(
    Bist Du^^
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen