1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Burkardt Rausch und anderes

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von new_rom, 06. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. new_rom

    new_rom Benutzer

    Ich wußte nicht wie ich mein Topic am besten nenne, habe mehrere kleine Fragen:

    Seitdem ich mitbekommen hab , daß Uwe Schneider bei TeddyFM anfängt musste ich willkürlich an Burkard Rausch denken - kann man ihn noch irgendwo hören?

    habt Ihr auch den Eindruck ,daß Tommy Wosch viel besser und witziger war als er noch alleine moderiert hat oder geht es nur mir so?

    und 3. hab ich das Gefühl, daß "Radio Fritz" Anfang der Neunziger viel rebellischer und innovativer war als jetzt ?
     
  2. astereix

    astereix Benutzer

    Burghard Rausch

    ....Rausch ist seit etwa 1986/87 bei Radio Bremen, jetzt offenbar bei Radio Bremen / Funkhaus Europa
     
  3. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    ....und schreibt in seiner Biografie:
    und
    Symphatischer Mann!
     
  4. new_rom

    new_rom Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    ja, sehr sympathisch....
     
  5. AW: Burkardt Rausch und anderes

    Auch auf die Gefahr, dass ich mich jetzt wiederhole: es ist sehr bedauerlich, dass Burkhard Rausch im Berliner UKW-Radio nicht mehr stattfindet. Er war in den 80ern eine wichtige Orientierung für jeden Musikfan, so auch für mich. . . . und leise singe ich vor mich hin: "Junge, komm´bald wieder . . . "


    P.S.: Einer seiner Schüler war zweifelsohne Martin Petersdorf, der bei Radio fritz den "Soundgarden" am Donnerstagabend moderiert.
     
  6. new_rom

    new_rom Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Ja, mit dem Nick Kershaw Titel als Opener..... :p
     
  7. RIAS4EVER

    RIAS4EVER Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Herr Rausch gehört leider zu denjenigen, die sich anscheinend nur ungern an Ihr Wirken im Berliner UKW - Bereich erinnern. Noch so einer ist Olaf Leitner ...

    Wir (um die 40) kennen sicher beide noch von den grandiosen "Rock Over RIAS" Sendungen aus den End-70ern / Anfang-80ern ... Natürlich im Duett, Terzett oder Quintett mit Christian Graf und Uwe Wohlmacher ... das sind / waren noch "Radiomacher". Zumindest weilen Sie alle noch unter uns und den letzten Beiden kann man auch noch Lauschen (bundesweit) bei DR Kultur (RIAS1) ...

    Natürlich nicht zu vergessen der Erfinder des Ganzen .. Barry Graves + :(
    Sorry Barry .. aber ich habe dich ja nun erwähnt ... ;)

    Okay.. auch Walter Bachauer ... aber den habe ich nie erlebt ...
     
  8. Special-A

    Special-A Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    ich halte von Tommy nicht all zu viel!

    Ja das Thema hatten wir schon. Aber du hast recht.
     
  9. AW: Burkardt Rausch und anderes

    Ich kann es ihnen nicht verdenken, wurden sie doch Mitte der 80er Jahre ziemlich würdelos aus ihrem Wirkungsbereich gedrängt.

    Olaf Leitner äußerte sich über diese Zeit mal im Interview mit Jörg Wagner.
     

    Anhänge:

  10. new_rom

    new_rom Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    warum hältst Du nichts von Tommy W. ??
     
  11. new_rom

    new_rom Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Ich würde gerne mal wieder die Stimme von Uwe Wohlmacher und Burkardt hören um mich zu erinnern. Christian Graf sagt mir nichts....
     
  12. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Das kannst Du. Und der nette Herr RIAS4EVER sagt uns auch regelmässig, wann und wo. Siehe hier:



    Ja, auch im Monat Juli 2005 findet sich "etwas RIAS"
    im aktuellen Radio ... auch diesmal "ungeschminkt" und kurz verfaßt:

    Alles auf DeutschlandRadio Kultur
    ========================

    Mi, 06.07.2005 "In Concert" Christian Graf
    20:03 Uhr - # Carole King - 1971

    Mi, 13.07.2005 "In Concert" Uwe Wohlmacher
    20:03 Uhr - # E. Burdon, Canned Heat, Jefferson Airplane - 1967

    Mo, 18.07.2005 "Eine Weltmusik" Joachim Deicke
    02:05 Uhr - # Palmen, Rum und Rasta-Partys

    Mi, 20.07.2005 "In Concert" Christian Graf
    20:03 Uhr - # Cosby, Stills, Nash & Young - 1970

    So, 24.07.2005 "Kriminalhörspiel"
    15:05 Uhr - # Professor van Dusen
    EINE UNZE RADIUM / RIAS 1978

    Di, 26.07.2005 "Tonart" Christian Graf
    02:05 Uhr - # Blues, Soul und Jazz

    Mi, 27.07.2005 "In Concert" Uwe Wohlmacher
    20:03 Uhr - # Bob Marley - 1978

    So, 31.07.2005 "Kriminalhörspiel"
    15:05 Uhr - # Professor van Dusen
    DAS SICHERSTE GEFÄNGNIS DER WELT / RIAS 1978


    Ps. Danke nicht mir ,Danke dem Herren und Rias4EVER!
    Amen
     
  13. Arbeitslos

    Arbeitslos Gesperrter Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Ja!
    Anfang der 80er habe ich auch mal beim RIAS gearbeitet, und speziell o.g. beiden habe ich als MENSCHEN in Erinnerung, mit all ihren Stärken und Schwächen.
    Burkardt Rausch (damals Schlagzeuger bei Bel Ami) und Barry Graves waren allerdings schon damals etwas zu abgehoben, soweit ich mich erinnern kann.
     
  14. Beat it!

    Beat it! Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Der Sänger/Gitarrist dieser Band Lutz Walzberg, hat mir vor einigen Jahren viel über Musik beigebracht.
    Herrn Rausch hab ich leider nie kennengelernt.
     
  15. RIAS4EVER

    RIAS4EVER Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    @ Arbeitslos ... warst' Du am Mikro ? Vielleicht auch beim "Treffpunkt" ?
    Dann hatten wir schonmal anderweitig Kontakt ... *gespannt* :)

    @ Beat it ... sagt doch einfach "Gerald" zu mir ... Herr RIAS4EVER klingt so :wall: :)
     
  16. RIAS4EVER

    RIAS4EVER Benutzer

  17. Rik De Lisle

    Rik De Lisle Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Bel Amis Greatest Hit:

    Marmor Stein und Eisen Bricht. geile nummer !

    rik
     
  18. Erfenschlager

    Erfenschlager Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    :confused:

    ... wirklich, Mr. De Lisle? Mir ist nur noch von Bel Ami "Berlin bei Nacht" und das deutsche Petula-Clark-Cover "Down Town" im Ohr.

    Nachtrag zu Burghardt Rausch: Rias 2, sonntags gegen 21.45 Uhr Sendung "Rhythm & Blues" war zwecks rockmusikalischer Horizonterweiterung Pflicht. Lange her ... :rolleyes:
     
  19. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Da gäbe es noch "Berlin ece dè", die türkische Version von "Berlin bei Nacht", und das aus mir unverständlichen Gründen nahezu unbekannte, enorm kraftvolle "Ca va!" (da müßte ein Cédille unter dem C sein, aber ich weiß nicht, wie man das erzeugt... :( ).
     
  20. Driver8

    Driver8 Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Burghard Rausch: jeden Donnerstag im Nordwestradio, da hat er seine eigene Sendung: Rock nach Zehn, wie der Name sagt, immer um 22 Uhr, dann ist er in der Sendung "Globale Dorfmusik", ebenfalls im Nordwestradio zu hören, wochentags um 19 Uhr. Und ab und zu auch bei "Mondo Cannibale", wochentags zwischen 14 und 16 Uhr im Funkhaus Europa zu hören. Zu Zeiten von Bremen 4 oder auch auf der Hansawelle, hab ich ihn lieber gehört. Aber auch so ist es schön, ihn noch hören zu können.
     
  21. astereix

    astereix Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Auch von Bel Ami? Ich muss gestehen, dass "alterstechnisch" diese Band an mir völlig vorbeigerauscht ist, gibt's denn noch irgendwo Hörbeispiele?
    Zumindest laut Programmschema scheint dies "wegformatiert".
    Also im wesentlichen die "Rausch-Hour", die ich Anfang der 90er wenige Male hörte, witzigerweise da auch mit einigem Schwärmen Rauschs für "Die Skeptiker" (wo ich mich heute noch frage, wie das im eigentlichen Sendegebiet aufgenommen wurde). Im Prinzip ähnelte die Sendung ansonsten dem "Rias-2-Zeitklang", später gab's ja dann auch ein kurzzeitiges Gastspiel Rauschs bei DT64, allerdings nach meiner Erinnerung nur auf den am 01.07.1992 in privatrechtlicher Hand versunkenen UKW-Frequenzen (danke übrigens für die Mitschnitte und Kommentierungen an anderer Stelle an die betreffenden Herren...).
     
  22. Makeitso

    Makeitso Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Nee, hast recht. Das war von Morgenrot... *schäm* :rolleyes:
     
  23. astereix

    astereix Benutzer

    Burghard Rausch

    Nun, das war ein "zufälliger Treffer", denn was Bel Ami-Songtitel anbelangt, habe ich die Scharfsichtigkeit eines Maulwurfs. Dafür aber wieder dazugelernt, denn
    war mir bis dato unbekannt oder ich hab's gut verdrängt.
    Ach so - falls jemand diesen "Nick Kershaw Opener" zufällig haben sollte, ich würde ihn mir gerne mal wieder anhören ;).
     
  24. RIAS4EVER

    RIAS4EVER Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    Morgenrot ? Top !

    "Wir brauchen Strom, Strom, den Saft aus der Dose ... "

    unvergessen ! Irgendwie kann ich mich ganz dunkel an ein Konzert erinnern,
    damals wohl im Dritten (SFB-TV) übertragen und im Rundfunk parallel (ebenso SFB) gelaufen .... da natürlich aufgenommen ... aber leider nur Morgenrot .... Muss ich doch glatt mal die Kassette rauskramen (1981 ?) ... jedenfalls olle Jürgen Jürgens am "Live"-Mikro ... GOLD !! :D
     
  25. Driver8

    Driver8 Benutzer

    AW: Burkardt Rausch und anderes

    zur Sendung "Rock nach zehn"
    Nö, da hast Du nicht richtig geguckt, die Sendungen "...nach zehn" sind weiter im Programm, hab gerade noch in den Vorschauen für August nachgeschaut. Die Webseite des NWR hat allerdings manchmal den einen oder anderen Fehler.

    Bei ORB-Radio Eins hatte er nach dem Ende der Hansawelle (ab April 2001) zeitweise in der Nacht von Freitag auf Samstag eine eigene Sendung.
    Über Webradio war das hier bis zum Beginn des Nordwestradios eine Weile die einzige Möglichkeit, ihn mal zu hören. Radio Bremen hatte keinen Sendeplatz mehr für ihn und andere Leute...
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen