1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Charts bei ffn

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von MartinB, 14. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MartinB

    MartinB Gesperrter Benutzer

    man was war das früher eine Chartkompetenz als in den ffn Hot 100 mit Jörg Christian Petershofen jeden Sasmtagnachmittag die Charts gemixt wurden aus den Tophits aus USA,England und Deutschland! Das war einmalig! Dazu ging man auch gründlich auf die einzelnen Hitlisten der 3 Länder an und die Albumcharts aus Deutschland und USA auch! Dann mit den Top 40 wurde das schon weniger-immerhin aber seit der Hans Blomberg Show konsequent beibehalten: Die neuen deutschen Singelcharts immer Mittwochs nachmittags -die Top5-später Top3 -aber seit ein paar Wochen nur noch die Nummer 1 mit Rückblick auf vor 20 Jahren und vor 10-toll :mad:
    und seit Hans Blomberg den Superhitcountdown eingeführt hat ist das sowieso alles total daneben
    Zwischenzeitlich nur noch 25 Titel und aufgezeichnet
    mit der Reform im September 2003 ging man immerhin wieder auf 3 Stunden noch dazu auf dem historischen Samstagnachmittag.Mit Timm Busche auch gut besetzt.Doch auch das hielt ja nicht: Immer mal jemand anders-dann Giese neu als erste Chartmoderatorin bei ffn-doch die wurde immer öfter vertreten-jeder durfte mal-Torben Hagenau,Sven Tietzer,Björn Stack und heute Caren Linke-die Neue von Antenne gekommen! Gleichzeitg steht auf der Superhitcountdown Seite auf www.ffn.de nur noch "Eure Hörerhitparade!" -nicht mehr-auch nicht mit wem.Was soll das nun schon wieder? Demnächst die Top 40 Hits ohne Mod nur vom PC oder was ist geplant? Oder back to the Roots???
     
  2. Bananenkäse

    Bananenkäse Gesperrter Benutzer

    AW: Charts bei ffn

    Superhits? Kann ich nicht mehr hören!
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen