1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Danceformate am Freitag und Samstag

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Matrix, 19. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Matrix

    Matrix Benutzer

    Nachdem nun auch Energy sein Club Format erneuert hat (siehe PM) eine Frage in die Szene: Welcher Sender hat das beste Club/Dance Format am Freitag bzw. Samstagabend? Gerne könnt ihr hier auch zwischen den einzelnen Energy Stationen unterscheiden. Wie schneiden die Energy Mastermixes im Vergleich mit Enrico Ostendorf ab? Oder gibt es ein ganz anderes Format, welches ihr favorisiert? Bin auf eure Meinung gespannt.
     
  2. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    Ich kann nur sagen, dass NRJ Sachsen an einigen Tagen in der Woche und besonders samstags jeweils ab 22 Uhr aus lokalen Diskos überträgt, in denen i.d.R. Black und House aufgelegt wird. Und samstags zwischen 20 und 22 Uhr gibt es einen Mix, ich weiß nicht von wem. Dort werden House-Titel mit Chartstiteln gemixt. Klingt, wenn ich es mal höre, mal mehr, mal weniger geil.
     
  3. Fischer's Fritz

    Fischer's Fritz Benutzer

    AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    Was ich sehr empfehlen kann wenn man auf Dancemusik steht sind die Big City Beats von Big FM. Gibts jeden Samstag ab 20 Uhr auf Big FM. Wenn man nicht im Sendegebiet von Big FM wohnt, kann man dennoch auf einem 128 kb/sek Stream das Programm in guter Quali hören.
     
  4. Radiocat

    Radiocat Benutzer

    AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    Ich bin prinzipiell ein Befürworter jeglicher Spartensendung und bin auch sehr dafür, daß Club-und Tanzmusik die nötige Beachtung geschenkt wird.
    Etwas frustrierend finde ich allerdings, daß man an den beiden genannten Wochentagen abends die Wahl hat zwischen solchen Programmen oder Automations-Dudelei. Wenn ich jetzt z.B. zuhause sitze, habe ich nicht immer Lust auf Dance, House oder Techno und finde samstagabends kaum eine andere Sendung.
    Das Kontrastprogramm fehlt!
    dafür gibt es dann sonntagabends immer ein halbes Dutzend Sendungen, die ich gern hören würde...
     
  5. Sebastian1985

    Sebastian1985 Benutzer

    AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    Zwar kein deutschsprachiger Sender, aber in großen Teilen Deutschlands zu empfangen... BFBS R1 am Freitag Abend mit dem "Friday Dance" ab 19 Uhr.
     
  6. Teddy

    Teddy Benutzer

    AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    Was haltet ihr den von dieser Playliste für Freitag Abend ?

    Pink Project disco project
    Billy Idol white wedding (Special mix)
    War the jungle
    Nina Hagen New York, New York (Special mix)
    Chaka Khan i feel for you (Disconet mix)
    Midnight Star electrisity
    Deniece Williams let’s hear it for the boys (Hot Tracks Mix)
    Eartha Kitt where’s my man (Hot Tracks Mix)
    Sparque take some time
    Mettew Wilder break my stride (Disconet mix)
    Eurythmics here comes the rain again (Disconet mix)
    Roni Griffith spys
    The Bridge love dance
    Pointer Sisters still, jump in (Hot Tracks Mix)
    Cyndi Lauper she bop (Hot Tracks mix)
    Lydia Murdock superstar
    The Rake street justice
    Imagination new dimension

    Teddy :rolleyes:
     
  7. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    Für echte Fans elektronischer Musik sind diese Pseudomixe, die einige Stationen anbieten, eine richtige Beleidigung. Da werden munter Oldies und Poptitel aus den Charts durcheinander gemixt und alle paar Minuten mit Jingles überlegt, damit man die schlechten Übergänge nicht hört. Das wird dann als Dance verkauft und hat kaum Wert.

    Das was der Herr Ostendorf da an zahlreiche Privatsender vertickt, ist in meinen Augen auch weder Fisch noch Fleisch und gehört für mich nicht zur Samstag-Abend-Unterhaltung. Aber die Sender sind ja zu arm sich einen eigenen (richtigen) DJ zu leisten. Und die Hörer würden die RNB- und Mainstream-Titel aus der Tagesrotation sicher vermissen, denn Dance ist ja tot:wall:

    Wer nicht auf minderwertige Ware steht sondern gute Mixe hören will, sollte mal folgende Stationen einschalten.

    DR P3 - "P3 Klub" - jeden Freitag von 18 bis 0 Uhr
    DR P3 - "P3 Klub" - jeden Samstag von 19 bis 0 Uhr
    (Inwieweit da Hiphop eine Rolle spielt weiß ich nicht, da das Programm umgestellt wurde. Zumindest habe ich noch kein Hiphop darin gehört. Früher hieß die Sendung jedenfalls "D'Store Mix" und bestand aus einer Stunde Hiphop und mehreren Stunden Dance / Elektronik.)
    FRITZ - "Rave Satellite" - jeden Samstag von 20 bis 22 Uhr
    DR P3 - "Det Elektriske Barometer" - jeden Sonntag von 21 bis 22 Uhr

    Auch auf PR BIS kommt am Samstagabend elektronische Musik, allerdings nur teilweise im Mix.

    Schade, dass es hier nur um Sendungen am Wochenende geht. Ansonsten hätte ich nämlich noch SR P3 (mittwochs) und TIDE 96.0 (donnerstags) im Angebot.
     
  8. AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    @Teddy: ist gekauft! nur in welche Sendung bei welcher station sollen wir die reinstecken:)))??
     
  9. HamburgNeustadt

    HamburgNeustadt Benutzer

    AW: Danceformate am Freitag und Samstag

    Tide 96.0 kann ich bei dieser Gelegenheit auch für Freitag Abend nur empfehlen. Und bliebe Radio42 . Oh, und sollte mal jemand Qualitätsradio haben wollen, dann empfiehlt sich NDRinfo abends (Jazz mit guter Info)
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen