1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das "neue" sunshine live - Wie gefällt's?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Gegenstromanlage, 25. Februar 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gegenstromanlage

    Gegenstromanlage Benutzer

    Seit heute hat sunshine live ja eine neue Verpackung. Musikalisch habe ich das Gefühl, dass man sich noch mehr von Techno/Trance weg bewegt hat. Aktuell dominieren Eurodance-Vocal-Nummern a la David Guetta und Remixe bekannter Chart-Hits (sogar Muse oder Adele) das Programm. Wie gefällt's?
     
  2. Tweety

    Tweety Benutzer

    Finde ich grundsätzlich ganz ok. Allerdings sollte man die Stammhörerschaft nicht verprellen. Von dem Chartgedudel der anderen Programme ist man ja noch weit entfernt. Ich hoffe das bleibt auch so.
     
  3. TS2010

    TS2010 Benutzer

    Techno läuft bei sunshine live ohnehin nur in der Abendschiene... Ansonsten finde ich die Playlist im Tagesprogramm weiterhin sehr abwechslungsreich. Der Dezember/Januar war meines Erachtens sehr trancelastig, inzwischen sind wieder mehr Housenummern drin, vor ein paar Wochen gab es auch mal sehr viel 80er und alte Eurodance-Tracks aus den 90ern zu hören... Im Vergleich zu anderen CHR-Stationen hört man die Sachen nie tot, da ist sehr viel Bewegung drin. Dass immer mal wieder Popsongs von Gossip oder Muse hereingeschmissen werden, finde ich auch in Ordnung. Es gibt ja auch genügend Partys, die bspw. Indie Dance mit Elektro/House vermischen.
    Was mich gewundert hat, dass die Jingles fast nie eingesetzt werden... Warum lässt man die dann überhaupt aufwändig produzieren?
     
    Tweety gefällt das.
  4. Digitaliban

    Digitaliban Gesperrter Benutzer

    Gerade den sparsamen Einsatz von Jingles und Geclaime finde ich bei SSL noch ziemlich angenehm, das reine Tagesprogramm spricht mich leider schon länger nicht mehr an! Wie mein Vorredner aber schrieb, ist es tatsächlich so, daß die Hotration ständig aufgefrischt wird und man somit tatsächlich nicht ständig dasselbe hört. Die neuen Jingles an sich finde ich recht angenehm und dezent, lediglich das alte Verkehrsbett gefiel mir besser, da es immer recht flott war, bei dem Neuen hatte ich vorhin den Eindruck, da wird auf die Ramp eines Elektrotitels moderiert.
     
    Maschi gefällt das.
  5. JB

    JB RADIOSZENE Mitarbeiter

    Maschi und TS2010 gefällt das.
  6. Gegenstromanlage

    Gegenstromanlage Benutzer

    Habe gestern mal eine Zeitlang sunshine gehört. Und schon zeigt sich wie sehr die Geschmäcker auseinander gehen, meiner Partnerin als alter Techno-Trance-Fan gefällt's gar nicht, sie bleibt nun eher bei Webradios wie Techno4ever etc. hängen, mir dagegen gefällt es richtig gut. Gestern spielten sie u.a. The Naked and the Famous, Deichkind, Friendly Fires, Muse und M83. Sachen die man bisher eigentlich eher auf FluxFM gehört hat, daneben auch einige Eurodance-Nummern, aber hin und wieder auch mal ein Trance/Techno-Klassiker. Guter Mix, wie ich finde, auch wenn man alte Stamhörer eher vergraulen mag.
     
  7. baum89

    baum89 Benutzer

    Also ich fand auch den zweiten Refresh jetzt einfach nur irgendwie konzeptlos.
    Die Jingles der Anfangsjahre sind immer noch meine Favoriten - und alle auf der Festplatte gesaved ;)
     
  8. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Heißt es denn immer noch "Wir sind unter Euch"?
     
  9. Sunshiner

    Sunshiner Benutzer

    @ Lord Helnchen
    es heißt jetzt: "Electronic Music Radio"
    Die Anfangsjingles gefallen mir auch am Besten.
    Ansonsten ist Sunshine aber genauso, wie die letzten Jahre auch. Gruß
    Sunshiner
    kleiner Nachtrag:
    "Wir sind unter euch" kommt, glaub noch in der Senderkennung um Mitternacht.
     
  10. Lord Helmchen

    Lord Helmchen Benutzer

    Musikalisch war der Sender ja nie mein Ding, aber die Jingles der ersten Stunde haben mir dennoch gut gefallen. Anfangs kamen die Nachrichten noch um 5 vor, und Lieferer war die NSR.
     
  11. djtechno

    djtechno Benutzer

    Also ich bin sehr zufrieden:
    Das Musikprogramm gefällt mir sehr gut und auch die neuen Jingles für Nachrichten,Wetter und Verkehr sind echt cool geworden :)
    Ich höre Sunshine Live ja immer beid ner Fahrt von und zur Arbeit via DAB+.
    Was ich gut finde,ist,daß neben aktuellen Titeln auch einige ältere Klassivker laufen udn abends DJs after Work.

    Soundprozessing ist bei Sunshine Live auf DAB+ auch recht gut. In den jahren 2001-2008 war es ja relativ grauslig, damals hatten die ja sehr üble Multiband-Kompression, die beim ersten Basschlag etliche Frequenzbereiche weggedrückt hatte, seit ca. 2008 klingen sie ja wieder sehr harmonisch (damals noch auf Kabel BW UKW). Bei D.J.s after Work mangelt es seit 2 Wochen leicht im Hochtonbereich, war vorher besser, im normalen Programm gibts am Klang nix auszusetzen auf DAB+
     
  12. djtechno

    djtechno Benutzer

    Nachtrag: cool, sie haben bei den DJ's after Work klanglich nachgebesert, seit vorgestern Abend kommen auch die Höhen super 8)
    Jo, jetzt paßts vom Sound optimal 8)
     
  13. dnS

    dnS Benutzer

    SSL ist bei uns in Oldenburg schon den ganzen Morgen nicht on air. Es wird ein Leerträger gesendet mit RDS "SUNSHIN" (ohne E). Digital ist im Kabel auch nichts zu hören. Ist das bei euch auch so?
     
  14. LarryHH

    LarryHH Benutzer

    In Hamburg läuft's auch nur über DAB+ Auf Kabel gibt's einen Leerträger :(
     
  15. dnS

    dnS Benutzer

    Seht in HH eigentlich auch nur SUNSHIN?
     
  16. Maschi

    Maschi Benutzer

    Hier läufts einwandfrei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2013
  17. FrankSch

    FrankSch Benutzer

    Nicht mein Fall, aber mir hat die Rotation von denen noch nie so richtig gefallen. Was diese Remixe von Chart-Hits angeht. Ich finde es gruselig. Da schalte ich schon Sunshine-Live ein, weil ich mal was anderes hören will, und dann laufen mir dort die selben Songs wie während der Arbeitszeit auf SR1 hinterher, nur im anderen Gewand. Danke, aber darauf hab ich echt keinen Bock. Ich höre daher fast nur noch die Sendung "DJs Afterwork", und das auch nur wenn Charles McThorn moderiert.

    DVB-C kann ich nicht testen, da Sunshine Live von Kabel Deutschland grund(los)verschlüsselt wird. Es ist aber noch analog im Kabel, und da funktioniert es (ohne RDS, war aber hier schon immer so) so weit normal. Auf DAB+ läuft es auch normal.
     
  18. dnS

    dnS Benutzer

    Seit etwa 13 Uhr funktioniert es auch wieder in Oldenburg. Der Fehler muss zumindest in OL und HH vorgelegen haben. Und das mindestens von 6 bis 1. Also: Mindestens 7 Stunden. Dauert so etwas immer so lange bei KDG?
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen