1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Den Burschen verschlägts ins Fernsehen!

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Fley, 24. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fley

    Fley Benutzer

    Hallo,
    Der Bursche Ex Radio Moderator u.a. von ffn und Hr-xxl verschlägts ins Fernsehen.Ab 31.März wird er die neue feierabendshow "Afterwork.tv" bei Rtl2 moderieren.(werktäglich) Also kein Radio mehr. Die ganzen Gerüchte dass der Bursche zu xxl wechselt wird sich also nicht bestätigen....

    Hessenfan 03
     
  2. Pegel

    Pegel Benutzer

    bursche war nie bei xxl
     
  3. DerPhil

    DerPhil Benutzer

    Oh-Oh-Oh Pegel, gefährliches Halbwissen. Der Bursche war bei hr-xxl. Da hat der Hessenfan 03 nun mal recht. Seinerzeit wechselte Bursche von Energy München zu xxl, um sich dann wieder für einen Hungerlohn nach München zur ABY verfranzte. Das vorläufige Ende seiner Radiotätigkeit war dann ffn, im wahrsten Sinne des Wortes. Bei xxl moderierte übrigens die xxl-Morningshow.

    Noch Fragen?

    Gruß.
    P.S.
     
  4. Pegel

    Pegel Benutzer

    Oh nein! Bursche SOLLTE die Morningshow moderieren, tat dies aber nicht. Statt dessen entschied er sich, (wieder) zu ffn zu gehen. (gut so)
     
  5. OnAirMan

    OnAirMan Benutzer

    Viele von den ffn- lern und antenne- leuten aus moderieren doch schon längere zeit im tv, beim tv-travel shop aus hannover! ob er dabei war weiß ich allerdings nett, weil ich mir den sender selten bis jetzt angesehen habe!
     
  6. homer

    homer Benutzer

    so.
    fakten, fakten, fakten.
    der bursche hat wirklich bei xxl die moshow moderiert. müsste glaube ich so 1999-2000 gewesen sein.
    wer's genau wissen will: <a href="http://www.derbursche.de" target="_blank">www.derbursche.de</a>
     
  7. DDekker

    DDekker Benutzer

    Die Hoerprobe bestaetigt:
    Er war wirklich bei xxl.
    Und er konnte einem den Morgen versauen.

    Nach ihm kam Thorsten Schon: genauso schlimm.

    Die neuen Morgen-Moderatoren sind um Groessenordnungen besser.

    <small>[ 25-02-2003, 21:20: Beitrag editiert von DDekker ]</small>
     
  8. Pegel

    Pegel Benutzer

    holla, da habe ich mich wohl geirrt. nach meiner info war er nur auf dem papier bei xxl. habe ihn zum glück dort nie gehört, aber wenn er jetzt wirklich ins fernsehen geht, dann können wir ja beruhigt sein. einer weniger. fehlt noch hans blomberg.
     
  9. Grenzwelle

    Grenzwelle Benutzer

    Thorsten Schorn hat(te?) einen subtilen Humor, der Leuten wie Dekker wohl imemr verschlossen bleiben wird...
     
  10. Rudi Völler

    Rudi Völler Benutzer

    Vielleicht schafft er es ja beim TV. Fies genug ist er ja... um sich auch in der TV Branche durchzusetzen. Das Problem ist wohl einfach die Stimme!
     
  11. bossi

    bossi Benutzer

    ...der hat doch kaum noch haare...?! <img border="0" title="" alt="[Breites Grinsen]" src="biggrin.gif" />
     
  12. bossi

    bossi Benutzer

    ...das gibt es ja nicht, der ist ja echt bald bei rtl2 zu sehen. hielt das für ein blödes gerücht.
    da bin ich ja mal gespannt, bei ffn hat er sich ja ohne frage vom schreihals zu einem ernstzunehmenden moderator entwickelt.

    <a href="http://www.rtl2.de/start.html?page=http://www.rtl2.de/209_5922.html&Color=cc0000" target="_blank">rtl2</a>
     
  13. SPASSticker

    SPASSticker Benutzer

    ...naja, wen die so alles beim fernsehen nehmen, insbesondere bei rtl2. da iss man ja ganz schnell wieder wech-good luck für alle "neuankömmlinge"!! ich gönne jedem ne tv karriere aber der weg iss steinig!
     
  14. uBote

    uBote Benutzer

    Heute war es nun das erste Mal soweit. Drei "Ratepulte" - Der Bursche rechts, ein Möchtegern-Bully in der Mitte und ein Mittermaier-Verschnitt links. Dazu schlechte Witze, meist ohene Pointe. Es erinnerte doch sehr ans Kasperletheater. Einige Leute sollten vielleicht doch lieber beim Radio bleiben....
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen