1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deutscher Radiopreis: Auszeichnung oder Selbstinszinierung?

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von TOMATO1, 22. April 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TOMATO1

    TOMATO1 Benutzer

    Ich habe bei Radioszene gelesen,das der 2.deutsche Radiopreis vor der Tür steht!Ist dies Eurer Meinung nach eine Auszeichnung der Radiomacher/innen oder eine Selbstinzinierung,für mehr Aufmerksamkeit in der Radiobranche?
     
  2. Zapper276

    Zapper276 Benutzer

    AW: Deutscher Radiopreis: Auszeichnung oder Selbstinszinierung?

    Gabs die Diskussion nicht schon zur Genüge?
     
  3. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Deutscher Radiopreis: Auszeichnung oder Selbstinszinierung?

    http://www.dwdl.de/nachrichten/32419/deutscher_radiopreis_zeigler_und_stefanie_hoffen/
     
  4. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Deutscher Radiopreis: Auszeichnung oder Selbstinszinierung?

    Deutscher Radiopreis 2011



    Aus den radioforen.de-Nutzungsbedingungen:

    Das Veröffentlichen von inhaltsgleichen oder inhaltsähnlichen Beiträgen über mehrere Kategorien („Crosspostings“) oder mehrere Themen ist zu unterlassen. Viele Fragen sind schon im Forum erläutert und können mit der Suchfunktion abgerufen werden.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen