1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Deutschlandradio Kultur klinkt sich bei den Länderanstalten ein...

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Mark4U, 15. September 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    Was mir heute auf der Augsburger D-Radio Kultur-Frequenz 100,0 auffiel: Der Sender bietet die Senderketten-Verkehrsservice-Funktion EON an. Ich dachte bisher, dass sich die Schwestersender DLF und DKultur gegenseitig den Verkehrsservice zuspielen, je nachdem, wer gerade Verkehrsmeldungen hat. Es läuft aber ganz anders. Scheinbar bedient sich DKultur der jeweils örtlich zuständigen Länder-Öffis, im Fall Augsburg beim Verkehrsfunksender Bayern 3. Nun meine Frage an die DKultur-Experten, ist das bei anderen Stadt- oder Regionalfrequenzen - auch in anderen Bundesländern - genauso. Also die EON-Umschalterei dann z.B. auf SWR3 oder WDR2.

    Bleibt noch die Frage offen: Wie siehts im Grenzbereich zwischen zwei Bundesländern aus? Sind die DKultur-Frequenzen "regional" geschaltet, sodass eine therotisch empfangbare und vielleicht stärkere Frequenz aus dem Nachbarland ignoriert wird oder gibts dann in Kombination mit EON einen Verkehrssalat. Ich könnte mir dann folgendes Szenario vorstellen. Eine Buchsendung im DKultur, EON-bedingter Bayern3-Verkehrsservice und dann mittendrin aufgrund eines Frequenzwechsels in den Bereich des SWR drei Sekunden später nochmals einen EON-Wechsel ins SWR3-Verkehrszentrum, danach wieder Literatur vom DKultur....
     
  2. StabsstelleIV

    StabsstelleIV Benutzer

    AW: Deutschlandradio Kultur klinkt sich bei den Länderanstalten ein....

    Das läuft dort so, wo man zwar DLR, nicht aber den DLF ordentlich über UKW bekommt.
     
  3. robert_nwm

    robert_nwm Gesperrter Benutzer

    AW: Deutschlandradio Kultur klinkt sich bei den Länderanstalten ein...

    Ich habe noch nie beim Deutschlandradio Kultur einen Verkehrsservice gehört, auch nicht nach den Nachrichten zur vollen Stunde. Beim DLF gibt es den dagegen teilweise stündlich, natürlich fürs ganze Bundesgebiet.

    Wann soll denn im Deutschlandradio Kultur der Verkehrsservice laufen?
     
  4. Mark4U

    Mark4U Benutzer

    AW: Deutschlandradio Kultur klinkt sich bei den Länderanstalten ein...

    @robert nwm: ...is wohl von mir etwas mißverständlich formuliert: Mir gings eigentlich eher um den "fremden" Verkehrsservice der Länderanstalten. EON-klassisch wäre für mich eigentlich nur der Austausch zwischen DLF und DKultur. Dass DKultur gar keinen eigenen Verkehrsservice hat, wußte ich zB gar nicht.
     
  5. divy

    divy Benutzer

    AW: Deutschlandradio Kultur klinkt sich bei den Länderanstalten ein...

    Habe auch im dlf noch nie den Verkehrsfunk vom hr oder br gehört.
     
  6. STH

    STH Benutzer

    AW: Deutschlandradio Kultur klinkt sich bei den Länderanstalten ein...

    In RLP schalten sie auf SWR1 um.
     
  7. Sachsenradio2

    Sachsenradio2 Benutzer

    AW: Deutschlandradio Kultur klinkt sich bei den Länderanstalten ein...

    DLR schaltet in jedem Bundesland den VF des jeweiligen Landessenders: In MDR-Land den der MDR 1-Programme.
    Wundert mich aber auch, dass EON nicht auf den DLF-Service hinweist. Allerdings ist der DLF-Verkehr auch eher ein Überblick und nicht sehr detailiert. In sofern finde ich die Lösung vom DLR zwar verwunderlich, aber das ist doch der bessere "Service".
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen