1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Radioszene Deutschland" wurde erstellt von Atarijunkie, 18. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Atarijunkie

    Atarijunkie Benutzer

    Hallo in die Runde!

    Bei uns im Sender ruft seit Monaten eine Irre an. Jede Nacht quatscht sie unsere Wunsch-Hotline voll. Mittlerweile sind Ihre Ausführungen bei uns fester Bestandteil wärend der Pause. Hab mir schon überlegt, das als Comedy zu senden! :)

    Wie sind Eure Erfahrungen mit solchen Hörern? Freu mich über nette, krasse und lustige Geschichten!


    da Junkie.
     
  2. chefkoch

    chefkoch Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Ich hab mal eine halbe Stunde mit einem Hörer darüber diskutiert, dass ihm persönlich der Verkehrsservice so rein gar nichts bringt und wir den Service deswegen doch eigentlich auch weglassen könnten.
     
  3. Tim F.

    Tim F. Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Mir wären ein paar durchgeknallte Hörer on air lieber als ewig diese kreischenden Hausfrauen, die 1000 € gewonnen haben.
    Früher waren die Sender wenigstens noch so originell, daß sie nicht nur die Gewinner auf Sendung gebracht haben, aber das ist ein anderes Thema.
     
  4. Diggy

    Diggy Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    hi atarijunkie,


    senden würde ich das nicht, in keinem fall. da ich da auch schon cd-weise material zusammengebracht habe kann ich mir zwar sehr lebhaft ausmalen was da so alles zum besten gegeben wird, aber wenn es offensichtlich ist, dass diese person hilfe benötigt, dann wäre es doch unfair sie in dieser art bloszustellen. vereinzelte witzige kommentare kann man hingegen schonmal bringen, da sollte man dann aber auch darauf achten, dass die anrufende person nicht zusehr diffarmiert wird und der zu sendende ausschnitt schon etwas für die breite mehrheit der hörer darstellt, will meinen: es soll dann auch wirklich lustig sein (ich erinnere an den legendären "röschenhof").

    meine persönlichen erfahrungen mit hörern gehen mehr und mehr in die richtung, dass man eine gewisse distanz zu ihnen aufbauen sollte. erfahrungsgemäss ticken am ehesten solche "fans" aus, die die möglichkeit bekommen eine gewisse nähe aufbauen zu können. in jüngster zeit und das auch bereits seit ende letztem jahr gibt es da einen speziellen fall, bei dem hopfen und malz generell verloren zu sein scheinen. was mit einem gewissen unterhaltungswert begann (er gab sich als manager eines kollegen und mir aus und versuchte uns zu "kochen mit zacherl" zu vermitteln !!! habe den briefwechsel von den pro7 kollegen bekommen und bin vom stuhl gefallen), gipfelte in gezielten attacken, bedrohungen, rufmord, mehrfacher nötigung bis hin zu mehrfachen morddrohungen gegen einen kollegen und mich sowie unserer familien. das war dann der punkt wo von höchster senderebene eingegriffen wurde. dass besagter "kamerad" nicht mehr alle latten am zaun hängen haben kann zeigte alleine die tatsache, dass er nach seiner ersten polizeilichen vernehmung sämtliche weitere tiraden und aussagen gleich in cc-copy an den bearbeitenden polizeiinspektor weiterleitete. der bekam also zeitgleich mit uns die dollsten beschimpfungen, bedrohungen, geständnisse und sätze wie "die polizei hat bei mir geklingelt - das wär ja noch schöner. ich bin unschuldig. die sollen sich gefälligst nach mir richten, wenn sie was wissen wollen, ich hab einfach nicht aufgemacht und denen erzählt ich hätte keine zeit gehabt !". erstaunlicherweise herrscht jetzt ruhe, mal sehen wie lange.

    sicher sollte man nicht alles was diese leutchen so vom stapel lassen ernst nehmen, aber ab einer gewissen aggression oder penetranz sollte man vielleicht doch einmal den ein oder anderen vorgesetzten informieren, beratschlagen und gewisse massnahmen anlaufen lassen.

    schliessend dazu ein leitsatz: "jedes talent hat zwei feinde - neider und bewunderer". bis heute habe ich nicht herausfinden können welche spezies sich schlimmer auswirkt...
     
  5. idontneedaname

    idontneedaname Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    zu dem thema gab es zumindest hier in münchen mal einen dokumentarfilm, in dem der alltag am bayern-1-hörertelefon gezeigt wurde.
    das war teilweise echt gruselig. (gut, die bayern 1-hörerschaft, die regulär da anruft, ist teilweise auch mehr als gruselig). auf jeden fall gab es da diverse fälle von geistig verwirrten menschen, die dann da anriefen und einfach mit jemandem reden wollten.

    als tipp bei nervigen anrufern wurde gegeben, diejenigen einfach darauf anzusprechen und damit zu konfrontieren, dass das stört und fragen, was das ganze soll. bei einer alten dame haben sie dann bei der telekom den namen ermitteln lassen und sie direkt angesprochen...die hat dann damit aufgehört.

    den film kann ich übrigens nur empfehlen, richtig gut.


    aber wenn es einfach nur darum geht, dass bestimmte leute nicht mehr anrufen (vor allem bei 0800er-Nummern kann sich das lohnen!), einfach beim telefonanbieter anrufen; man kann anrufer auch sperren lassen.
     
  6. AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    @idontneedaname: Von dem Film habe ich gehört, denke aber, der darf nicht mehr gezeigt werden, weil der BR die Erlaubnis zurückgezogen hat :(

    Ich habe da ein Buch eines UK-DJs, der - ohne Shock-Jock zu sein - extrem derbe Sachen bekam. (hieß glaube ich Confessions of a late night DJ - zu finden unter theradiobook.co.uk - gibt es aber schon lange nicht mehr). Wirklich lustig war das nicht mehr.
     
  7. idontneedaname

    idontneedaname Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    @ GermanischeCarolin:
    der film wurde vor kanpp zwei monaten auf afk-tv gezeigt, kann aber gut sein, dass the big B da was dagegen hatte...
     
  8. AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    afk-tv dürfte ja rein intern sein oder maximal auf ein paar OKs...naja, ins normale TV wird er jedenfallks nicht kommen...und in Kino oder DVD wohl auch nicht....
     
  9. idontneedaname

    idontneedaname Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    afk-tv ist halt der studentensender im münchner kabel ;)
    irgendwo auf der internetseite konnte man ihn allerdings auf video bestellen...
     
  10. AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Immerhin, im Kabel...

    Na ich frag mal den Don Alphonso, der kennt den Laden.
     
  11. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Für mich sind auch Hörer durchgeknallt, die 1000 Euro gewonnen haben und sooo happy sind, dass sie minutenlang ins Telefon kreischen :wall: (Ich weiß, muss so sein :rolleyes: )
     
  12. ömmel

    ömmel Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    @ Maschi

    In einem Berliner Stadtmagazin stand mal die Geschichte von der Frau, die vom Moderator am Telefon angesprochen wurde: "Jawoll, Sie haben die 10.000 Mark gewonnen..."
    "Nein!, Nein!, Nein!" - jauchzte die Dame überschwänglich angesichts ihres Glücks. "Nein?" - fragte sie der Moderator, "dann eben nicht!" Und legte auf.

    Ob das echt gewesen ist...?
     
  13. mehr-privatradio

    mehr-privatradio Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Bei Radio Wir von Hier mussten sich mal die Hörer blamieren und sich zum Deppen machen damit man irgendwelche Karten gewinnt.
     
  14. Franzose

    Franzose Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Mitte der 90er beehrte uns des nächtens eine Dame aus Plauen am Hörertelefon und wollte sich ständig umbringen. So eine Woche lang hat sich die halbe Belegschaft völlig fertig gemacht und den Telefonhörer von einem zum anderen im Schichtdienst weitergegeben, um die Braut davon abzuhalten (wir haben sogar das Sorgentelefon und die Bullen bei der vorbeigeschickt). Alles vergebens, die rief jeden Abend an. Schließlich hat sie den Morgenhost drangehabt. Der war so ne typische Morningshow-Zynikersau und hat sie in ein Gespräch über die sichersten Selbstmordmethoden verwickelt und sie letztlich angeplärrt, sie solle doch endlich machen, was sie die ganze Zeit androht und ihm nicht weiter aufn Sack gehen.
    Tja, seitdem war Ruhe.
    Ich habe dann paar Tage später beim Bechern mit Kollegen der örtlichen Mitbewerberstation erfahren, dass die Dame inzwischen (rein telefonisch) dorthin gewechselt war.
     
  15. Oliver Kraus

    Oliver Kraus Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Das nenne ich mal psychologische Kriegsführung! :D
     
  16. Guess who I am

    Guess who I am Moderator Mitarbeiter

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Wohl dem, der sich nicht großartig zu verstellen braucht! :D
     
  17. radiohexe

    radiohexe Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Beverly Jahn hätte das auch nicht schöner gekonnt. :D
     
  18. Maschi

    Maschi Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    :wow::D:wow::D:wow::D:wow::D:wow:
     
  19. AFu

    AFu Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Hallole,

    Seit einiger Zeit mache ich das Gewinnspiel "Cover und Original". Dabei verlose ich dann immer CD-Packete.
    Dann ruft doch tatsächlich einer an, der auch die richtige Lösung wusste. Bei der Frage nach seiner Adresse, fing er an mich zu beschimpfen, so nach dem Motto, dass ich ja ein scheiß Programm machen würde, die Musik nur schlecht sei, und auf meine CD-Packete könne er verzichten - klick-tüt-tüt-tüt...
    Nach dem ich meistens nur off Air ans Fon gehe, habe ich dann on Air gesagt, dass der da angerufen hat, seinen Vornamen (ob der Echt war, weiß ich ja nicht), und hab dann gemeint, dass er das CD-Packet dem nächsten Anrufer überlassen würde.

    Zuerst habe ich sicher etwas doof geguckt, aber dann hab ich mir gesagt:
    1. Es hat einer angerufen, weil
    2. Er meine Sendung gehört hat,
    3. Wusste er die Lösung, hat also aufmerksam zu gehört.
    4. Wenn er sich meine Sendung anhört, kann sie ja nicht so krotten schlecht sein, als dass er vorher nicht umgeschaltet hätte.

    Grüßle AFu
     
  20. FrauSabine

    FrauSabine Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Gut gemacht, AFu.
     
  21. kokalan

    kokalan Benutzer

    AW: Durchgeknallte Hörer! - Eure Erfahrungen

    Um solche Situationen zu vermeiden, gibt es bei den professionellen Sender in Deutschland die s.g. Telefonistinnen. Sie gehen ans Fon, wenn die Durchgeknallte anrufen und das spart dem Moderatoren bzw. dem Sender wirklick viele Nerven, Sorgen und evtl. Probleme.
    Sonst, gut gemacht, AFu. Manche Leute erzählen blödsinn, weil es ihnen einfach langweilig ist. Wenn Du Dir die erste 3 Meinungen zu diesem Thema nochmal durchliest, verstehst du was ich meine.
     

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen